IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> 900SS i.E. Umbau Fragen
Schippy
Beitrag 15.11.2017 - 09:01
Beitrag #1


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 390
Mitglied seit: 12.05.08
Wohnort: Heilbronn
Mitglieds-Nr.: 2.816
Modell:MTS1200 Enduro, 900SS i.e, Yamaha WR250R


Hallo zusammen,
Mir schwirrt schon seit längerem der Gedanke im Kopf rum meine Sissie ein wenig (für mich) altersgerechter umzubauen.
Eigentlich wär so was scramblermäßiges genau das, was mir läge, aber da ist mir klar dass meine Bastelfähigkeiten nicht kompatibel sind mit den notwendigen Maßnahmen. Die nächste Idee wäre einfach was nacktes draus zu machen. Nen Superbikelenker drauf und nen großen Scheinwerfer. Das wird aber schwierig weil zu viel Kabelgedöns umzubasteln wäre. Das alles in einen Höcker zu verlegen, gefällt mir optisch nicht. Die Kompromisse wachsen und die nächste Idee wächst. Gibt es eine kleine Cockpit-Verkleidung ( mit Rundscheinwerfer) die ohne großen Aufwand drangeschraubt werden kann, wo der Elektrokram trotzdem drunter passt?
Und die einfachste Lösung: Hab gelesen das man beim Anbau eines Superbikelenkers die Verkleidung kürzen muss. Wie macht man das praktisch, so dass es danach nach was aussieht? Kann man das mit ner Stichsäge machen? Was muss ich da beachten? Wie kann man das dann schön-schleifen? Hat jeman Fotos wie das aussieht? Hab einige alte Beiträge gefunden, in welchen die Fotos leider fehlen.

Habt ihr noch Ideen, Hinweise, Tips, oder kennt ihr jemand, der so nen Umbau machen kann ohne dass es gleich Richtung 10k€ geht?

Viele Grüße
Schippy


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
schurli
Beitrag 13.12.2017 - 11:06
Beitrag #2


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 27
Mitglied seit: 24.06.16
Mitglieds-Nr.: 8.626
Modell:750 SS ie


Hallo, ich würde die SSi.e. nicht umbauen !- die sieht nämlich im Ori-Zustand einfach hammermäßig schön aus. Warum kaufst du Dir nicht eine Monster dazu?

L.G schurli
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schippy
Beitrag 14.12.2017 - 08:41
Beitrag #3


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 390
Mitglied seit: 12.05.08
Wohnort: Heilbronn
Mitglieds-Nr.: 2.816
Modell:MTS1200 Enduro, 900SS i.e, Yamaha WR250R


ZITAT(schurli @ 13.12.2017 - 11:06) *
Hallo, ich würde die SSi.e. nicht umbauen !- die sieht nämlich im Ori-Zustand einfach hammermäßig schön aus. Warum kaufst du Dir nicht eine Monster dazu?

L.G schurli

Danke für deinen Komentar. Ja du hast recht, sie sieht schon schön aus. Leider auf eine Art die die meisten nicht schön finden. rolleyes.gif
Ich beobachte schon lange den Markt und seh halt dass man es über 2500€ gar nicht probieren braucht die Schönheit zu verkaufen, um sich dann was anderes zu holen. Was zusätzliches kaufen ist garagentechnisch nicht drinn. Außerdem würde die Sissie dan gar nicht mehr bewegt werden. (Stehen ja noch Alternativen im Stall).
Vielleicht schraub ich einfach doch nur höhergelegte Stummel dran und gut is. Das kann man ja bei Bedarf wieder problemlos zurückbauen. Hat da jemand Erfahrung damit?

Gruß
Schippy


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
achim996
Beitrag 14.12.2017 - 11:16
Beitrag #4


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 402
Mitglied seit: 11.06.05
Wohnort: LEV-Pattscheid, NRW
Mitglieds-Nr.: 867
Modell:Muli 1000 DS, 998 sfe, 900 ss im Aufbau


Hallo Schippy,

probiere es mal mit dem Multi Clip con ABM:

https://ab-m.de/de/motorradzubehoer-shop/103/typ-multiclip

Habe ich schon mal verbaut, Top das Teil.

Gruß Akki
Go to the top of the page
 
+Quote Post
volker #103
Beitrag 14.12.2017 - 11:57
Beitrag #5


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 172
Mitglied seit: 05.03.06
Wohnort: Ochsenfurt
Mitglieds-Nr.: 1.324
Modell:Ducati SS 900 ie und andere Ducs


was für eine SSie hast Du denn?
Ab Modelljahr 02 waren die Stummel etwas höher verbaut. Dies wurde erzielt durch das Einfügen von einem Zwischenring zwischen Stummel und Gabelbrücke erzielt.
Dies macht die Sitzposition schon etwas entspannter im Vergleich zu der ursprünglichen Situation der 99er.
Da ist die Konfiguration Stummel zu Sitz zu Rasten genauso extrem wie bei der 916er.

Gruß Volker


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schippy
Beitrag 14.12.2017 - 19:00
Beitrag #6


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 390
Mitglied seit: 12.05.08
Wohnort: Heilbronn
Mitglieds-Nr.: 2.816
Modell:MTS1200 Enduro, 900SS i.e, Yamaha WR250R


ZITAT(volker #103 @ 14.12.2017 - 11:57) *
was für eine SSie hast Du denn?
Ab Modelljahr 02 waren die Stummel etwas höher verbaut. Dies wurde erzielt durch das Einfügen von einem Zwischenring zwischen Stummel und Gabelbrücke erzielt.
Dies macht die Sitzposition schon etwas entspannter im Vergleich zu der ursprünglichen Situation der 99er.
Da ist die Konfiguration Stummel zu Sitz zu Rasten genauso extrem wie bei der 916er.

Gruß Volker


Ist ne BJ- 2000.
Hab die Gabel schon so weit durchgesteckt dass die Lenkerklemmung ganz oben ist. Da kann nichts mehr dazwischen gelegt werden.

Akki dein Tipp sieht gut aus !


Gruß
Schippy


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.07.18 - 12:22