IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Duc Oldtimer Typ???, Suche Infos
Ducforever
Beitrag 27.10.2017 - 15:08
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 4
Mitglied seit: 25.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.918
Modell:Panigale 1199 Bj. 14 / 175 Corsa


Hallo,
ich bin neu hier. Ich habe mir in diesem Forum schon oft gute Tips geholt.
Jetzt muß ich aber selbst aktiv werden, da ich mir eine Ducati Oldtimer angeschafft habe.
Ich bin 59 Jahre, Raum Regensburg und fahre eine Panigale 1199, zuvor 750ss und 1098.

Leider hat meine Oldie keine Papiere. Wahrscheinlich eine umgebaute 175cc oder etwas in der Art.
Evtl. auch Mototrans.
Motor Nr. 400400 Fgst.Nr. 402112
War wahrscheinlich im Oldtimer – Rennbetrieb. Die meisten Schrauben sind verblombt.
Alle Infos sind willkommen!
Wie prüft man Ölstand und wo füllt man nach (da Original Ölschraube verblomt)?
Kann ich jederzeit Super tanken, welches Öl?
Anlasser ist nicht vorhanden, also anschieben?

Leider habe ich von Motoren keine Ahnung.

In der Galerie sind die Fotos. Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhilft. Vielleicht
kann ich mich mit ein paar Fahrtipps zur Pani und Strecken im Bayerischen Wald revanchieren.

Mit Duc Gruß
Norbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 30.10.2017 - 14:40
Beitrag #2


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


Salve,

zum Moped kann ich Dir leider nicht helfen, aber Willkommen heißen und Strecken Tips im Bayrischen Wald kann ich schon ;-)

Stamme nämlich aus Zwiesel.

Gruß
Sepp


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducforever
Beitrag 30.10.2017 - 18:47
Beitrag #3


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 4
Mitglied seit: 25.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.918
Modell:Panigale 1199 Bj. 14 / 175 Corsa


Hallo Sepp,
Ist ja auf jeden Fall schon mal ein Anfang.

Vielleicht findet sich noch jemand der Spezialist ist. Motordeckel links scheint jedenfalls nicht original sondern Umbau zu sein.

Zum Glück habe ich die Saison-Abschlussfahrt schon absolviert (bei dem Wetter)😠

Schöne Feiertage
Go to the top of the page
 
+Quote Post
bubu
Beitrag 02.11.2017 - 13:59
Beitrag #4


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 57
Mitglied seit: 18.12.08
Mitglieds-Nr.: 3.385
Modell:1+2 Zyl.-KÖWE,TT,F3,748R,996R,998R,DB1,DB2


Hallo Norbert,

Öl wird links vorne an dem Stopfen mit dem großen Innensechskant kontrolliert.
Die Schrauben sind nur für den Rennstreckenbetrieb mit Draht gesichert.
Einfach Draht durchschneiden, Deckel aufschrauben und Öl kontrollieren.

Gruß Bubu
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducforever
Beitrag 03.11.2017 - 01:29
Beitrag #5


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 4
Mitglied seit: 25.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.918
Modell:Panigale 1199 Bj. 14 / 175 Corsa


ZITAT(bubu @ 02.11.2017 - 13:59) *
Hallo Norbert,

Öl wird links vorne an dem Stopfen mit dem großen Innensechskant kontrolliert.
Die Schrauben sind nur für den Rennstreckenbetrieb mit Draht gesichert.
Einfach Draht durchschneiden, Deckel aufschrauben und Öl kontrollieren.

Gruß Bubu



Hallo Bubu,
Danke für deine Info. Und wie stelle ich fest wieviel Öl rein muss? Finger reinhalten und Öl bis zum ersten Knöchel? 😬😉🤔
Spaß beiseite ich hoffe Du kannst mir helfen. Thanks!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
bubu
Beitrag 06.11.2017 - 13:46
Beitrag #6


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 57
Mitglied seit: 18.12.08
Mitglieds-Nr.: 3.385
Modell:1+2 Zyl.-KÖWE,TT,F3,748R,996R,998R,DB1,DB2


Hallo Norbert,

an der original Ölschraube ist ein Messstab von ca. 5cm.
Im Fall das nicht vorhanden Ölstand etwa 2cm unterhalb des Gewinde.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducforever
Beitrag 06.11.2017 - 14:00
Beitrag #7


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 4
Mitglied seit: 25.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.918
Modell:Panigale 1199 Bj. 14 / 175 Corsa


Hi,

Danke für die prompte Info. Hätte wohl die Schraube einfach mal aufschrauben sollen. Dann wäre ich selber drauf gekommen. Bei dem ganzen Thema Oldtimer bin ich ein vollkommener Neuling und muss mich erst mal vortasten. Dass das Motorrad ein Rennumbau ist macht die Sache nicht leichter. Macht aber echt Spaß. Hab schon erste Lackier arbeiten ausgeführt.

Mit DUC Gruß
Norbert
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.11.17 - 23:57