IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Neues Projekt, ECU-Daten per Raspberry PI loggen
Schrammi
Beitrag 04.01.2014 - 12:55
Beitrag #1


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.552
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Hi,

da ich von meinen Kidds einen Raspberry zu Weihnachten bekommen habe werde ich mal ein neues Projekt anfangen.

Ziel ist es die Daten der ECU während der Fahrt mit zu loggen. Wenn das funktioniert kann man hervorragen ohne Prüfstand ein perfektes Mapping erstellen.
Aber ich denke da wird noch ein bisschen Bastel- und Programmierarbeit auf mich warten.

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 04.01.2014 - 20:05
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Mensch Schrammi, Du wirst hier noch zu unserem Mappingmaster!!! biggrin.gif
Find ich gut, nur schade das ich noch keinen Einspritzer hab! rolleyes.gif

VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 04.01.2014 - 20:17
Beitrag #3


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.552
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Erst mal muss es laufen, bis dahin ist es noch ein langer weg.


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SvH
Beitrag 05.01.2014 - 02:14
Beitrag #4


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 13
Mitglied seit: 17.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.789
Modell:Monster 696+, Panigale 1199 S


ZITAT(Schrammi @ 04.01.2014 - 20:17) *
Erst mal muss es laufen, bis dahin ist es noch ein langer weg.

Kleiner Tipp: mit den CANutils aus dem Linux-Kernel ist da schon viel fertig. ;-)

Gruß,
SvH
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 05.01.2014 - 11:05
Beitrag #5


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.552
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


ZITAT(SvH @ 05.01.2014 - 01:14) *
Kleiner Tipp: mit den CANutils aus dem Linux-Kernel ist da schon viel fertig. ;-)

Gruß,
SvH

Danke für den Tip.
Hast du schon mit Linux was in dieser Richtung gemacht?

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
SvH
Beitrag 05.01.2014 - 21:04
Beitrag #6


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 13
Mitglied seit: 17.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.789
Modell:Monster 696+, Panigale 1199 S


ZITAT(Schrammi @ 05.01.2014 - 11:05) *
Danke für den Tip.
Hast du schon mit Linux was in dieser Richtung gemacht?

Das ist Teil meines Berufs. ;-) Das meiste der Tools, die wir einsetzen, stammt aus dem Bereits der canutils. Damit kann man echt viel machen, auch wenn einige Funktionen eher kryptisch sind. Ab dem Kernel 2.6.25 ist das im Kernel drin, Du brauchst halt nur einen unterstützten CAN-Tranceiver für die Busanbindung.

Von einer Monster 696 habe ich mal Logs gezogen (Anbindung an CAN via PEAK USB CAN Adapter), da brauchte ich nur "candump" für.

Abyssina
SvH
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 25.07.2014 - 16:44
Beitrag #7


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.552
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Hi,

das mit dem Raspberry hatte ich nicht weiter verfolgt (aus Zeitgründen), bin aber nun auf eine Android-App aufmerksamgeworden.
"Scan M5x All in one" funktioniert hervorragend mit Bluetooth-ODB-Dongle.
Lambdasonde habe ich soeben wieder eingebaut.
Ein altes HTC-Desire habe ich mir auch besorgt, jetzt muss ich nur nochmal nach einer Speicherkarte suchen und dann kkann es los gehen.
Ach ja, ein vernünftiges Kabel muss ich mir noch basten, das jetzige hat die dicken Krokoklemmen zur Batterie.
Ich denke nächste Woche werde ich mal aufzeichnen. biggrin.gif

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.11.17 - 15:16