IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> CLS Speed Kettenöler an der Multistrada 1200S
Hobbit
Beitrag 23.04.2010 - 18:02
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 05.04.10
Mitglieds-Nr.: 5.254



Hallo,

ich heiße Heiko Höbelt und bin der Chef von CLS. Ich hatte heute das Vergnügen an einer Multistrada 1200 S einen CLS Speed Kettenöler zu verbauen. Der Einbau ist, finde ich sehr gut gelungen, da praktisch nicht zu sehen. Da habe ich mir gedacht, wenn es jemanden interessiert, hier sind die Bilder:

http://www.cls200.de/front_content.php?idcat=344

Die anschließende Probefahrt war übrigens ein Genuss smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sugus
Beitrag 23.04.2010 - 18:35
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.943
Mitglied seit: 03.12.05
Wohnort: Zürioberland
Mitglieds-Nr.: 1.167
Modell:Multi 1000s DS in Rente, 11er Monster ohne EVO, Enduro Pro


ZITAT(Hobbit @ 23.04.2010 - 17:02) *
Die anschließende Probefahrt war übrigens ein Genuss smile.gif



Wegen dem Kettenöler oder dem Motorrad biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif

Grusssugus, der, wenn er eine neu Multi kauft, auch wieder ein Kettenöler montiert..... wink.gif



--------------------
Mors Certa Hora Incerta
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatiseitz
Beitrag 23.04.2010 - 18:52
Beitrag #3


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.523
Mitglied seit: 17.07.05
Wohnort: 45355 Essen
Mitglieds-Nr.: 939
Modell:M 1000S / HYM 1100S


kleine randnotiz: "Monster 1000 SR 2" soll wohl eine S2R 1000 sein oder? ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hobbit
Beitrag 23.04.2010 - 20:08
Beitrag #4


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 05.04.10
Mitglieds-Nr.: 5.254



Ups, da hast Du Recht und schon geändert, danke für den Hinweis.
Übrigens auch ein ganz geiler Motor bei der 1000er Monster. Die Zweiventiler gehen so schön von unten raus.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kpt. Adama
Beitrag 24.04.2010 - 07:40
Beitrag #5


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 174
Mitglied seit: 29.03.10
Wohnort: Nordhessen
Mitglieds-Nr.: 5.220
Modell:Multistrada 1200 S Pikes Peak


Moin Heiko!

Was kostet denn die komplette Dienstleistung: Lieferung CLS Speed incl. Montage an der MTS ?


--------------------
Gruss: Klaus => BLOG
Verbrauch:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hobbit
Beitrag 24.04.2010 - 18:47
Beitrag #6


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 05.04.10
Mitglieds-Nr.: 5.254



Hallo,

ich würde Dir wenn Du Interesse hast eine PN oder Email senden. Ich möchte nicht hier im Forum auftauchen und so direkt Werbung machen. Ist eh schon immer so eine Sache was über seine eigenen Produkte zu schreiben, ist wohl Werbung, nur kennt CLS fast niemand und als kleine Firma wird man durch Schweigen nicht bekannter.
Außerdem hat mich das Motorrad wirklich sehr begeistert, mal sehen ob ich in ein zwei Jahren auch eine Multi fahre. Im Moment vergnüge ich mich mit einer MZ 1000S.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 24.04.2010 - 19:14
Beitrag #7


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.344
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


ZITAT(Hobbit @ 24.04.2010 - 17:47) *
Hallo,

ich würde Dir wenn Du Interesse hast eine PN oder Email senden. Ich möchte nicht hier im Forum auftauchen und so direkt Werbung machen. Ist eh schon immer so eine Sache was über seine eigenen Produkte zu schreiben, ist wohl Werbung, nur kennt CLS fast niemand und als kleine Firma wird man durch Schweigen nicht bekannter.
Außerdem hat mich das Motorrad wirklich sehr begeistert, mal sehen ob ich in ein zwei Jahren auch eine Multi fahre. Im Moment vergnüge ich mich mit einer MZ 1000S.


Dann kann ich ja mal Werbung machen. Ich bin weder verwandt noch verschwägert und stehe auch nicht auf der Gehaltsliste.

Ich bin einfacher Kunde, habe den CLS 200 schon ein paar Jahre an meiner ST. Funktioniert einwandfrei! Sehr zu empfehlen!


Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MunichBiker
Beitrag 29.03.2011 - 22:37
Beitrag #8


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 142
Mitglied seit: 14.04.09
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 3.890
Modell:St4s ABS


ZITAT(ducatist @ 24.04.2010 - 20:14) *
habe den CLS 200 schon ein paar Jahre an meiner ST. Funktioniert einwandfrei! Sehr zu empfehlen!


das klingt ja mal ganz gut - ich bin auch am überlegen, nachdem ich gerade einen neuen Kettensatz habe anbringen lassen.
PDL kommt wohl für mich nicht in Frage, da ich immer wieder mal längere Regenfahrten habe (klar mag ich das auch nicht, aber ich fahre gerne längere Touren, und dabei lässt sich das kaum vermeiden).
Bisher hab ich Spray verwendet, die Kette hat zwar über 20TKM gehalten, aber die Sauerei auf den Felgen nervt halt.
Beim CLS würde mich v.a. interessieren, ob's sauber ist. Hier im Forum sind ja scheinbar die meisten zufrieden damit, wenn man etwas Googlet findet man aber auch Leute, die von CLS wieder auf Spray umgestiegen sind, da sie Probleme mit Nachtropfen hatten. War das System da einfach falsch angebracht, oder "sifft" das Ding?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kpt. Adama
Beitrag 30.03.2011 - 06:06
Beitrag #9


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 174
Mitglied seit: 29.03.10
Wohnort: Nordhessen
Mitglieds-Nr.: 5.220
Modell:Multistrada 1200 S Pikes Peak


...der CLS Speed ist zwischenzeitlich an meiner Diva verbaut und die ersten 500 Kilometer sind gefahren, die Erfahrungen daher bisher noch gering.

Es gefällt mir aber, dass das Teil fast unsichtbar ist und die Montage unter der Sitzbank zwischenzeitlich auch so zu machen ist, dass sogar das Staufach frei bleibt: >> KLICK <<

Die Bedienung während der Fahrt funktioniert super & einfach. Nachtropfen habe ich bisher gar nicht, allerdings wird die Felge doch noch sehr eingesaut, das soll sich aber ändern, wenn das "alte" Kettenschmiermittel abgespült ist. Ich bin gespannt und werde berichten.


--------------------
Gruss: Klaus => BLOG
Verbrauch:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hobbit
Beitrag 30.03.2011 - 09:13
Beitrag #10


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 05.04.10
Mitglieds-Nr.: 5.254



Hallo,

die Felge kann bei richtiger Dosierung nicht versaut werden. Der Ölverbrauch beim CLS Speed liegt dann bei etwa 0,7 ml/100 km. Da ist zum versauen der Felge gar nicht genug Öl da.
Entweder die Kette wurde nicht gereinigt und das Öl löst gerade die Fettreste ab oder die Grundeinstellung ist nicht richtig gemacht worden. Das wäre aber extrem wichtig für die Funktion. Bitte mal die Anleitung nehmen und die Einstellung kontrollieren.

Allzeit gute Fahrt

Heiko
Go to the top of the page
 
+Quote Post
MunichBiker
Beitrag 30.03.2011 - 09:17
Beitrag #11


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 142
Mitglied seit: 14.04.09
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 3.890
Modell:St4s ABS


ZITAT(Kpt. Adama @ 30.03.2011 - 07:06) *
Nachtropfen habe ich bisher gar nicht, allerdings wird die Felge doch noch sehr eingesaut, das soll sich aber ändern, wenn das "alte" Kettenschmiermittel abgespült ist.

hm ... das spricht für mich dann doch eher dafür beim Spray zu bleiben, da tropft ja auch nichts, ich dachte nur CLS wäre die weniger schmutzige Lösung. Wo is denn dann überhaupt der Vorteil? Die Kette hält u.U. länger ... ok, aber mir geht's v.a. darum weniger Dreck an den Felgen zu haben. Das ständige Reinigen der Felgen greift leider auch die schönen Felgenrandaufkleber an ... bin mal gespannt was CLS Nutzer noch posten, die das Schmiermittel schon gewechselt haben.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dabbelductor
Beitrag 30.03.2011 - 09:36
Beitrag #12


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 136
Mitglied seit: 07.11.04
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 543
Modell:M1100/900SS/Guzzi 1200Sport


Ich hatte nicht den SPEED sondern nur den "Standard". Der war 3 Jahre an meiner "alten" Multi. Für mich die größten Vorteile: Kette immer automatisch richtig geschmiert, Kette spannen kann man vergessen (28000km ohne nachspannen).
Nachtropfen während der Saison gab es bei mir nicht. Lediglich in der Standzeit über die Wintermonate ist der Schlauch nach dem Ventil fast leergetropft.
Ganz ohne Dreck auf der Felge, daran glaub ich nicht. Ich habs zumindest nicht so hingebracht. Aber nachdem es nur Öl ist genügt ein Küchentuch, Putzlappen o.ä. "Mit viel rubbeln ist jetzt Schluß"... smile.gif

Gruß,
Harri


--------------------
In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Pommes
Beitrag 30.03.2011 - 10:04
Beitrag #13


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 24
Mitglied seit: 07.12.10
Wohnort: Northeim
Mitglieds-Nr.: 6.210
Modell:Multistrada 1200 S Touring, Suzuki GSX 1400 K3


ZITAT(dabbelductor @ 30.03.2011 - 10:36) *
Ich hatte nicht den SPEED sondern nur den "Standard". Der war 3 Jahre an meiner "alten" Multi. Für mich die größten Vorteile: Kette immer automatisch richtig geschmiert, Kette spannen kann man vergessen (28000km ohne nachspannen).
Nachtropfen während der Saison gab es bei mir nicht. Lediglich in der Standzeit über die Wintermonate ist der Schlauch nach dem Ventil fast leergetropft.
Ganz ohne Dreck auf der Felge, daran glaub ich nicht. Ich habs zumindest nicht so hingebracht. Aber nachdem es nur Öl ist genügt ein Küchentuch, Putzlappen o.ä. "Mit viel rubbeln ist jetzt Schluß"... smile.gif

Gruß,
Harri




Da du 28000 km ohne Nachspannen gefahren bist......kannst du mir dann mal die Reifenfirma nennen die so einen Reifen baut....oder hast du die Reifen gewechselt ohne das Rad auszubauen und nachher die Kette zu spannen.. wacko.gif

p.g.


--------------------
Sigs sind was für Mädchen !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hobbit
Beitrag 30.03.2011 - 10:26
Beitrag #14


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 05.04.10
Mitglieds-Nr.: 5.254



Ich weiß jetzt nicht genau wie bei Dir der Kettenspanner aufgebaut ist. Nur wenn ich das Hinterrad ausbaue wird der Kettenspanner nicht verändert, sprich die Kettenspannung bleibt gleich.

Ganz ohne Verschmutzung geht es natürlich nicht. bei einer Verlustschmierung geht das Material ja auch irgendwo hin. Außerdem bindet die Kette den Staub und Dreck von der Straße nicht und der landet dann auch auf der Felge. Der CLS 200µ (Standardöler) braucht etwa 1 ml/100 km, wenn er richtig eingestellt wurde. Der CLS Speed etwa 0,7 ml/100 km. Viel Öl ist da nicht zum Verschmutzen der Felge.

Zum Vergleich ein einfaches System ohne Temperatursteuerung braucht etwa 3-4 ml /100 km.

Allzeit gute Fahrt

Heiko
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dabbelductor
Beitrag 30.03.2011 - 11:08
Beitrag #15


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 136
Mitglied seit: 07.11.04
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 543
Modell:M1100/900SS/Guzzi 1200Sport


@Pommes
Ich hatte ne 1000er, also Einarmschwinge. Siehe Kommentar vom Heiko... rolleyes.gif

Gruß,
Harri


--------------------
In Wirklichkeit ist die Realität ganz anders !
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.11.17 - 15:14