IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

6 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
> wann nanntet ihr euer erstes zweirad euer eigen
wann hab ihr zum erstem mal ein motorisiertes zweirad bessesen?
wann hab ihr zum erstem mal ein motorisiertes zweirad bessesen?
unter 10 jahre [ 13 ] ** [4.74%]
10 - 14 jahre [ 40 ] ** [14.60%]
15 - 18 jahre [ 139 ] ** [50.73%]
19 - 24 jahre [ 48 ] ** [17.52%]
25 - 30 jahre [ 18 ] ** [6.57%]
31 - 35 jahre [ 7 ] ** [2.55%]
35 - 50 jahre [ 8 ] ** [2.92%]
50 - 100 jahre [ 1 ] ** [0.36%]
Abstimmungen insgesamt: 274
Gäste können nicht abstimmen 
Peter S. aus B.
Beitrag 13.05.2006 - 08:34
Beitrag #16


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.085
Mitglied seit: 25.01.04
Wohnort: 51702 Bergneustadt
Mitglieds-Nr.: 253
Modell:998 + M 1100 S


@ ZDM:

Hey! Mein erstes Moped war auch ne Zündapp Sport Combinette aber die mit doppelten Stoßdämpfern hinten und geschwungenem Kotflügel vorne. Hab ich von meinem Opa geschenkt bekommen als er in Rente ging. Da war ich 15 und Opa hatte einen schönen großen Garten zum Üben...... Also immer mit'm Fahrrad zur Tanke und 5 Liter Gemisch 1:25 geholt und weiter ging es! Schöne Zeit.

Später, mit 16, fuhr das Ding 70. Mehr hab ich dem 3gang-Getriebe und den Bremsen nicht zugemutet. Mit 17 mußte dann aber eine KS 50 Cross her.

Peter
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ZDM750S
Beitrag 15.05.2006 - 07:45
Beitrag #17


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.366
Mitglied seit: 31.05.05
Wohnort: Middlfrangn
Mitglieds-Nr.: 847
Modell:KTM 300 EXC , E Affedwin


:G: Das problem war nur das es meine schwester auch mal unbedingt im Garten probieren musste! Na ja und wie frauen so sind konnte sie sich nicht merken wierum mann da jetzt am Gasgriff drehen muss um anzuhalten! Tja dann hatte die Combinette leider eine kleine Kollision mit der Gartenmauer!


--------------------



Nur weil du Paranoid bist, heißt das nicht das sie nicht wirklich hinter dir her sind.

Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Jeder glaubt er hat genug davon.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 15.05.2006 - 08:44
Beitrag #18


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.415
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


ZITAT(ZDM750S @ 15.05.2006 - 08:45)
:G: Das problem war nur das es meine schwester auch mal unbedingt im Garten probieren musste! Na ja und wie frauen so sind konnte sie sich nicht merken wierum mann da jetzt am Gasgriff drehen muss um anzuhalten! Tja dann hatte die Combinette leider eine kleine Kollision mit der Gartenmauer!
*


.... und was ist der gartenmauer passiert :confused: :G: :G: :G: :G: :G: :G:


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Peter S. aus B.
Beitrag 15.05.2006 - 21:29
Beitrag #19


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.085
Mitglied seit: 25.01.04
Wohnort: 51702 Bergneustadt
Mitglieds-Nr.: 253
Modell:998 + M 1100 S


ZITAT(ZDM750S @ 15.05.2006 - 07:45)
:G: Das problem war nur das es meine schwester auch mal unbedingt im Garten probieren musste! Na ja und wie frauen so sind konnte sie sich nicht merken wierum mann da jetzt am Gasgriff drehen muss um anzuhalten! Tja dann hatte die Combinette leider eine kleine Kollision mit der Gartenmauer!
*



Ein guter Freund von mir fuhr mit seiner Zündapp zu Hause immer durch das Fußgängertörchen in den Hof. Das passte von der Breite her ziemlich genau. Einmal hat er seinen Bruder von der Schule abgeholt ud fuhr wie immer durch das Törchen. Leider hat der Sozius die Knie weiter außen als der Fahrer......

und so ist dieser mit denselben an den Pfosten des Gartentores hängen geblieben, vom Moped abgestreift worden und auf dem Hosenboden gelandet :w00t: . Nun, dank der geprellten Knie konnte er seinem Bruder ein paar tage lang nicht hinterher laufen!

Peter
Go to the top of the page
 
+Quote Post
det203
Beitrag 15.05.2006 - 22:37
Beitrag #20


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 664
Mitglied seit: 20.11.04
Wohnort: Unterfranken
Mitglieds-Nr.: 547
Modell:Beide weg, was nun?


Mein "Erstes Mal" geht Euch gar nichts an *g*, aber schön war´s..... tongue.gif

Erste Mobylette habe ich zusammen mit einem Freund für DM 150,-- erstanden und wir sind abwechselnd damit zur Schule gefahren. Selbstverständlich waren wir da erst 13 und haben nach ca. 6 Monaten drakonische Strafmaßnahmen unserer Eltern ertragen müssen, als wir aufgeflogen sind. :cry:

Nummer 2 kam dann mit 15 und lief nach einigen Modifikationen locker Tacho 75 und mit Sozia *g* immerhin noch 60.

Ein echter Tourendampfer, wie das Bild belegt.;-)



Die Nummer 3 war dann schon eine "Große" (falls das noch jemand etwas sagt), also Kleinkraftrad mit richtigem KFZ-Kennzeichen und nicht so ein albernes Versicherungsschlidchen. 8)

Man beachte die Schutzkleidung unsure.gif :



Mit Nummer 2 habe ich mich nur ein einziges Mal gelegt, bei Nummer 3 habe ich nicht mehr gezählt.... :cry:

Nummer 4 war wieder ein Gemeinschaftsmopped zusammen mit Kumpel Hubertus. Ein echter Crosser (Suzuki RM 125), der mich 3 Schneidezähne gekostet hat. :boxed:


Gruß
det

PS: Danke an Peter S., vor lauter Hektik im Geschäft habe ich den "Fred" nur durch sein Schieben gefunden.;-)


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 18.05.2006 - 09:21
Beitrag #21


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.415
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


ZITAT(det203 @ 15.05.2006 - 23:37)
Man beachte die Schutzkleidung unsure.gif :

*


kein helm aber dafür lange haare biggrin.gif .
in der zone brauchte man bis mitte der ´80iger jahre auch keinen helm innerorts auf 50ern. weil die mit produzieren nicht nachgekommen sind :cry:


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RoteS4
Beitrag 23.06.2006 - 00:45
Beitrag #22


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 384
Mitglied seit: 12.05.05
Wohnort: NRW - Kreis RE
Mitglieds-Nr.: 801
Modell:Ich schäme mich! Kann ich somit hier nicht sagen. ;-)


Zündapp GTS 50, nagelneu im Winter gekauft; wurde in den Keller(!) getragen; bin öfter in diesen gegangen und habe mich am Kickstarter geübt. biggrin.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
EngelS2R
Beitrag 02.09.2006 - 11:26
Beitrag #23


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 481
Mitglied seit: 26.01.06
Wohnort: Rheinischer Westerwald
Mitglieds-Nr.: 1.248
Modell:MS2R1000 & MS4RDesmoquattro


Dezember 1999
Kawasaki Zephyr 550 Bj 1993
" target="_blank" rel="nofollow">My Webpage
März 2001
Honda CBR 400 RR Fireblade NC29 Bj 1996
" target="_blank" rel="nofollow">My Webpage
Gruß
Angi :angel:

Der Beitrag wurde von Angi.72 bearbeitet: 02.09.2006 - 11:28


--------------------
Früher war alles besser. Sogar die Zukunft.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducmanni
Beitrag 08.11.2006 - 10:21
Beitrag #24


~ Orga 1. ddbFt 2008 ~
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.000
Mitglied seit: 09.08.05
Wohnort: Wachtberg
Mitglieds-Nr.: 989
Modell:TREK Y 55 & S2R 1000


@

..mit 15 eine NSU Quickly, dann mit 19 (ohne Führerschein blush.gif ) Zündapp KS50, mit 26 Honda CB 450, dann in den Jahren danach BMW 75/5 Kurzschwinge, BMW 100 RS, BMW 100 S, Honda CB 750, Goldwing blush.gif , Scheibel Honda CB 820, Scheibel Honda CB 605, Honda XL 600 S, Suzuki GSX 750 R, Ducati ST2 bis Juli 2006, ab September 2006 Multistrada 1000 DS.

Ich hoffe das ich kein Motorrad mehr wegen einem Unfall kaufen muss. Bis auf einen Rutscher mit der 605er Scheibel Honda und dem unverschuldetem Unfall mit der ST2, keine weiteren Blessuren durchs Motorradfahren.

Ciao, Manni


--------------------
__________________________________________

Lieber tief fliegen, als tief liegen //(*I*)\\
Go to the top of the page
 
+Quote Post
UL - Monster 900
Beitrag 19.02.2007 - 20:30
Beitrag #25


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 70
Mitglied seit: 07.01.07
Wohnort: Ulm
Mitglieds-Nr.: 1.853
Modell:M 900 - dark metallic - Fgst.Nr. 3616


@ pedro, ja kawagrün.

das ding hieß genau "Kreidler Florett RS Electronic". hatte einen verchromten tank und ein sitzbankbürzel wie ´ne Z 900. affengeil die kiste, hochlenker mit gelochter querstrebe und sogar ne bremsscheibe vorne. mit dem teil konnte man alle 80-er verblasen, die da so langsam aufkamen. blöd nur die versicherung: ich musste jeden ferientag nutzen, um mich auf dem örtlichen bauhof zu verdingen. das teil hat glatte 250,-- dm pro 1/4 jahr gekostet. haftpflicht, versteht sich! war auf jeden fall affengeil, auch wenn ich mich jede woche lang gelegt hab. meine obercoole jacky icks lederjacke hat´s irgendwann auch nicht mehr überlebt. weiß ich noch wie heute. (kennt die jacke noch jemand?) war ´ne obergeile zeit rolleyes.gif

1984 gings dann auf´ne selbst umgebaute guzzi v50 II und so weiter und so fort.

mit sentimentalen grüßen

stephan


--------------------
Ciao, Stephan


In Ulm, um Ulm und um Monster herum.....


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Heididuc37
Beitrag 20.02.2007 - 21:56
Beitrag #26


~ Orga 3. ddbFt 2010 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 827
Mitglied seit: 11.07.06
Wohnort: Saarland
Mitglieds-Nr.: 1.578
Modell: Multistrada 620, Monster 900 S i.e., EX-Patentante einer 125er Yamsel


Oh je, lang, lang, ist's her.
Mein erstes motorisiertes Zweirad war ne Mobylette oder so ohmy.gif .
Und da ab fünfzehn für mich feststand: Ab achtzehn muss ein Motorrad her, machte ich auch nur den Motorradführerschein im zarten Alter von 18. Hab' den Autoführerschein nach 2 frostigen Wintern mit dem Motorrad dann doch noch gemacht blink.gif .
Mein erstes Mopped war eine Honda XL 185. Danach gab es die legendäre Yamaha XT 500. Wow, ein Höllengeschoss, das mir immer wieder ein rechtes blaues Schienbein damals bescherte ph34r.gif .
Irgendwann musste dann was schnelles her: Die Honda 500 VF FII. Der Jogurdbecher war echt schnell, aber auch schnell langweilig.
Zwischendurch gab es dann noch ein paar schicke Cabrios. Cabriofahren iss aber nicht Moppedfahren. Also kam noch ne kleine Honda 250 NX dazu. Die stand dann aber jahrelang in der Garage rum huh.gif .
Nach einigen Jahren der Abstinenz wurde sie dann wieder rausgekramt. Lief aber nedd mehr so richtig. Also "in gute Hände weitergegeben".
Dann abgedriftet zu den Bayern. Absolut emotionslos und langweilig sad.gif .
Es muss was für's Herz her. Und da gibt's nur eins: DUCATI cool.gif .
Gesagt - Getan. Probegefahren. Und schon war es um mich geschehen rolleyes.gif .
Und jetzt nenn' zwei wunderbare Bellas M E I N wub.gif wub.gif wub.gif .
Schöööööööööön laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Ciao, ciao Heidi





--------------------
Ciao Heidi

"Sommer, ich wär' dann soweit".
Go to the top of the page
 
+Quote Post
vauzwo
Beitrag 03.04.2007 - 11:09
Beitrag #27


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 156
Mitglied seit: 17.08.06
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 1.641
Modell:Multistrada 1000 DS, MZ ETZ 251, NSU OSL 251


Aaaalso:

Mopedführerschein 1988, danach eine Simson "Star" Bj. 1973 aufgebaut (satte 3,4 PS und irres Drehmoment! ;o) ). Mein Kumpel konnte warten und hat sich 1989 eine MZ ETZ 150 gekauft. Da konnte ich nicht anders, ich musste auch eine haben! Für 14,30 Mark (!) Erweiterung auf den Motorradführerschein gemacht. Alles, was nicht mehr gebraucht wurde, verkauft (West-Kassettenrecorder von der Jugendweihe, Autorennbahn usw.). Am 25.4.1989 war es dann so weit: Eine MZ ETZ 150 in "Dunstgrau" stand vor der Tür, nachdem ich 3.580 Mark der DDR über den Sprelacart-Tresen geschoben hatte.

Ein Traum von einem Motorrad, ich war irre stolz!!! Mit gerade mal 16 Jahren war das schon was! 14,3 PS und 110 Spitze, da ging was... ;o) Leider wurde mir das Möppi 1990 geklaut...danach folgte eine lange Zeit "ohne". 1994 musste wieder was her und so habe ich mir eine neue ETZ 251 geleistet, für 3.400 DM. Sie steht heute noch fast wie neu in der Garage und ich gebe sie auch nicht mehr her.

2002 Aprilia Caponord, 2004 Honda Varadero, 2006 Honda CBF 1000 (feines Möppi, aber irgendwie langweilig...) und nun, seit August 2006:

MULTISTRADA!!! ph34r.gif in Schwarz

Ich liebe sie!!! rolleyes.gif

Grüße aus Leipzig
Henner
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 09.04.2007 - 11:34
Beitrag #28


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.415
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


hi vauzwo,

kann deine geschichte gut nachvollziehen. hatte mir auch mit 14/15 nen star komplett neu aufgebaut (um kohle zu sparen). dann auch mit 16 ne etz 150 delux in hellblau mit scheibenbremse und drehzahlmesser gekauft (danke sponsor oma). war das nen irres bike. ich war stolz wie oscar. leider war der motor 4 mal im eimer. bis sie merkten dass die kurbelwellenlager schief verbohrt waren. dann gabs nen neues gehäuse und noch viel schöne km. leider hab ich die etz dann 1989 verkauft weil ich unbedingt nen trabant haben musste. aber das ist wieder ne andere geschichte. ich hab schon paar mal überlegt mir wieder eine zu holen. bekommte im guten zustand um 500.

ciao
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Desmo.rider
Beitrag 21.06.2007 - 16:48
Beitrag #29


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 205
Mitglied seit: 28.05.07
Wohnort: Mainz
Mitglieds-Nr.: 2.105
Modell:ST3


Mit süßen 16, ich war damals 1980 wink.gif hab ich angefangen, mit einer Yamaha DT50 M Enduro Straßen und Wälder unsicher zu machen.
Mit 18 konnte ich den 2-Takt-Mief nicht mehr ertragen und bin auf eine XS400 (Lady in Black) umgestiegen. Die anfänglichen 27 PS wurden in Heimarbeit auf 38 migriert, was dem Fahrspaß deutlich zuträglich war - bis ich sie nach nur einem guten Jahr im Kampf gegen einen Commodore unter Einlösung eines 10-Meter Freiflugscheins verlor.
Mit etwas Titan in der linken Hand und einer geprellten rechten Schulter, die mich anfangs nur halbvolle Gläser heben ließ kam ich gut davon, so dass ich dem 2-Rad-Fieber nicht lange widerstehen konnte und schon den 84er Lenz mit dem Blicke sammelnden, Rock lupfenden Sound einer CB750 Four F2 und 73 Pferden begrüßen konnte. Nachdem die Rennleitung mich wegen Verwendung der originalen, extrem hässlichen Auspuffanlage (Ofenrohr) disqualifizieren wollte weil diese verständlicherweise keine ABE hatte, hab ich mich für eine weniger auffällige, dafür lautere Scheibel mit ABE entschieden und fortan sah ich kein grün mehr.
1989 habe ich dann wegen der Erstauflage eines halslosen Monsters meine Freizeitplanung komplett umgestaltet und Mopped gegen Kinderwagen getauscht.
Nachdem mittlerweile auch die zweite Auflage aus dem Gröbsten raus war und ich die Mittel nach einem Wechsel der Verlegerin neu geordnet hatte, beging diese den schönsten Fehler ihres Lebens: rolleyes.gif
Sie schenkte mir einen Miet-Gutschein von Ducati-Frankfurt über insgesamt 3 x 24 h Ducati erleben! biggrin.gif rolleyes.gif biggrin.gif
Das hat nicht nur für extremen Virusbefall gesorgt sondern meine Träume auf ein bestimmtes Modell fokussiert: Eine ST3 muss es sein! tongue.gif
Ich habe zwar zwischenzeitlich versucht durch Kauf einer BMW F650 der Sucht Herr zu werden, aber nach 2 Jahren konnte ich nicht mehr widerstehen. rolleyes.gif
Und da isse nun, meine Diva… biggrin.gif biggrin.gif und ausgerechnet heute schüttet es wie mit Kübeln….. mad.gif mad.gif mad.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 25.06.2007 - 15:06
Beitrag #30


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.415
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


hi,

na erst mal nen herzliches hallo hier. schön das du dich für wieder für ne ducati entschieden hast. ne st hat werte die sich einem erst auf dem zweiten blick erschließen. ich hatte 6 jahre ne st 4 biggrin.gif biggrin.gif .

also noch viel spaß hier.

ciao
silvio



--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post

6 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13.12.17 - 14:58