IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V  < 1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> Bei meiner ST2 hat's geschmorgelt
Ramones
Beitrag 24.08.2017 - 06:59
Beitrag #16


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Hallo Alberino,
meinst den kleinen Deckel in dem großen Deckel ? Ist da eigentlich Öl dahinter ? Läuft die Lichtmaschine in Öl ? rolleyes.gif
Öl vorher ablassen ?
Gruß
Heinrich

Der Beitrag wurde von Ramones bearbeitet: 24.08.2017 - 07:18
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s4-michel
Beitrag 24.08.2017 - 07:52
Beitrag #17


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 27.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.878
Modell:S4, exST (Caferacer aus ST2), MTS 1000, M620ie (gedrosselt für meine beiden Jungs)


Hallo Heinrich,

hab das Werkstatthandbuch in meiner Dropbox zum Download...

Hier der Link...

Gruß
Michael

Der Beitrag wurde von s4-michel bearbeitet: 24.08.2017 - 08:19


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 24.08.2017 - 07:56
Beitrag #18


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Ich habe erst mal den kleinen Deckel (das Auge?) los genommen. Sie aber gut aus soweit. Scheint nix locker zu sein. Aber den großen Deckel runter zu nehmen hängt ja doch mehr dran ! Da sitzt auch die Wasserpumpe ja ? Oh man wacko.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s4-michel
Beitrag 24.08.2017 - 08:46
Beitrag #19


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 27.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.878
Modell:S4, exST (Caferacer aus ST2), MTS 1000, M620ie (gedrosselt für meine beiden Jungs)


ZITAT(Ramones @ 24.08.2017 - 08:56) *
Ich habe erst mal den kleinen Deckel (das Auge?) los genommen. Sie aber gut aus soweit. Scheint nix locker zu sein. Aber den großen Deckel runter zu nehmen hängt ja doch mehr dran ! Da sitzt auch die Wasserpumpe ja ? Oh man wacko.gif


Na, da siehst Du doch nix außer dem Stummel der Kurbelwelle in einem Kugellager...
Es gibt ein spezielles Werkzeug zum Abdrücken des großen Deckels, das genau dort ansetzt (Schau Dir das mal in dem WHB an, zu dem ich Dir den Downloadlink geschickt habe). In diesem großen Deckel steckt der Stator der LiMa von dem Alberino geschrieben hat. Bevor Du den Deckel abbaust musst Du allerdings das Motoröl ablassen oder die Maschine zumindest stark auf die rechte Seite kippen. Du hast Recht, die WaPu sitzt auch auf dem Deckel, die wird aber durch einen Mitnehmer angetrieben, so dass Du den Deckel trotzdem vom Kurbelgehäuse abnehmen und mitsamt Wasserschläuchen zur Seite klappen kannst.
Das Ganze ist schon etwas Aufwand, daher würde ich vorher unbedingt den von Alberino beschriebenen Wicklungstest (Glühlampe zwischen den Wicklungsanschlüssen bei abgezogenem Regler...) durchführen...

Gruß
Michael


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 24.08.2017 - 10:44
Beitrag #20


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Zum Öl ablassen muß ich den Motor vor warmfahren oder ?

Und das mit der Lampe zwischen den beiden gelben Drähten habe ich gemacht. es kommt zu wenig Spannung ! Habe ein Blinker angeschlossen der bei laufendem Motor und auch bei höheren Drehzahlen nicht mal geleuchtet hat. Nur der Glühfaden hat etwas aufgeglimmt.

Und dieses Werkzeug zum abziehen des Deckels, wo bekomme ich den ?

Der Beitrag wurde von Ramones bearbeitet: 24.08.2017 - 11:10
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Alberino
Beitrag 24.08.2017 - 11:38
Beitrag #21


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 389
Mitglied seit: 12.01.14
Wohnort: Ulm / Donau
Mitglieds-Nr.: 7.859
Modell:KW 350MK3 860GT


Die Fachwerkstatt müsste sowas haben

Selber machen oder mit dem Gummihammer versuchen smile.gif

Grüße Gerd , Nix Carl
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 24.08.2017 - 12:39
Beitrag #22


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Aber ist doch so oder ? Wenn die Birbe nicht richtig brennt dann müsste es die Lichtmaschine sein !

Wo bekomme ich den am die Lichtmaschine ?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s4-michel
Beitrag 24.08.2017 - 13:54
Beitrag #23


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 27.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.878
Modell:S4, exST (Caferacer aus ST2), MTS 1000, M620ie (gedrosselt für meine beiden Jungs)


Ja, dann sollte es die LiMa sein, aber wie GerdNixCarl weiter oben schon geschrieben hat, könnte auch der Rotor auf der Kurbelwelle durchdrehen und daher nicht genug Wechselfeld aufbauen... Normalerweise wird der Rotor durch eine Passfeder vorm Verdrehen gesichert, aber es war mal Mode, diese rauszunehmen und den Rotor nur mit der zentralen Mutter zu klemmen. Man wollte damit größere Schäden verhindern, falls sich mal der Stator im Deckel löst. Das siehst Du aber leider erst wenn der Deckel runter ist...
Die Gummihammermethode erfordert schon recht viel Gefühl für die Sache - wenn Du den Deckel noch nie entfernt hast, halte ich den Gebrauch des Abdrückwerkzeugs für ratsam. Könnte Dir eines leihen, falls gewünscht...
Öl muss vor dem Ablassen nicht warm sein, es dauert dann nur etwas länger...

Gruß
Michael

Der Beitrag wurde von s4-michel bearbeitet: 24.08.2017 - 13:58


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 24.08.2017 - 14:31
Beitrag #24


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


ZITAT(s4-michel @ 24.08.2017 - 14:54) *
Ja, dann sollte es die LiMa sein, aber wie GerdNixCarl weiter oben schon geschrieben hat, könnte auch der Rotor auf der Kurbelwelle durchdrehen und daher nicht genug Wechselfeld aufbauen... Normalerweise wird der Rotor durch eine Passfeder vorm Verdrehen gesichert, aber es war mal Mode, diese rauszunehmen und den Rotor nur mit der zentralen Mutter zu klemmen. Man wollte damit größere Schäden verhindern, falls sich mal der Stator im Deckel löst. Das siehst Du aber leider erst wenn der Deckel runter ist...
Die Gummihammermethode erfordert schon recht viel Gefühl für die Sache - wenn Du den Deckel noch nie entfernt hast, halte ich den Gebrauch des Abdrückwerkzeugs für ratsam. Könnte Dir eines leihen, falls gewünscht...
Öl muss vor dem Ablassen nicht warm sein, es dauert dann nur etwas länger...

Gruß
Michael

Hallo Michael,
das mit dem Werkzeug nehme ich gerne in Anspruch ! Wie komme ich an das Teil ran ?
Gruß
Heinrich
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s4-michel
Beitrag 24.08.2017 - 14:37
Beitrag #25


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 27.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.878
Modell:S4, exST (Caferacer aus ST2), MTS 1000, M620ie (gedrosselt für meine beiden Jungs)


ZITAT(Ramones @ 24.08.2017 - 15:31) *
Hallo Michael,
das mit dem Werkzeug nehme ich gerne in Anspruch ! Wie komme ich an das Teil ran ?
Gruß
Heinrich


...schickst mir per PN Deine Adresse... rolleyes.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 24.08.2017 - 16:51
Beitrag #26


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Wo bekomme ich den neue Dichtungen, für den großen und den kleinen Deckel ? Und evtl. ne' neue Lichtmaschine ?
Gruß
Heinrich smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 26.08.2017 - 08:03
Beitrag #27


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


wacko.gif
unsure.gif
rolleyes.gif
Wo bekomme ich den neue Dichtungen, für den großen und den kleinen Deckel ? Und evtl. ne' neue Lichtmaschine ?
Gruß
Heinrich
laugh.gif
smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
s4-michel
Beitrag 26.08.2017 - 09:30
Beitrag #28


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 27.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.878
Modell:S4, exST (Caferacer aus ST2), MTS 1000, M620ie (gedrosselt für meine beiden Jungs)


...der kleine Deckel hat doch einen O-Ring - den kannst Du wiederverwenden. Die große Dichtung ist Glaubenssache - heute wird dort nur noch Dichtungsmasse verwendet, möglicherweise ist in der 97er tatsächlich noch eine Papierdichtung drin. Wenn Du die weglässt (und eigentlich auch, wenn Du eine neue einbaust...) musst Du den Luftspalt des Motorsensors (vorne links im LiMa-Deckel) neu einstellen...
Eine gute Adresse (nicht die gerade die preisgünstigste aber auf jeden Fall die umfassendste) für alle benötigen Teile ist Stein-Dinse. Um der Frage vorzubeugen: Ja, die Dichtmasse (Ducati Threebond 1215) gibt es dort auch...

Gruß
Michael

PS: Abdrückwerkzeug ist unterwegs...

Der Beitrag wurde von s4-michel bearbeitet: 26.08.2017 - 09:31


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 31.08.2017 - 21:04
Beitrag #29


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Hallo nochmal,
eine Kurze Rückmeldung ! Alles funzt wieder ! War tatsächlich die Lichtmaschine ! Alles wieder gut ! smile.gif

Gruß

Heinrich
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ramones
Beitrag 31.08.2017 - 21:07
Beitrag #30


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 17.08.17
Mitglieds-Nr.: 8.888
Modell:Ducati St2


Allerdings habe ich beim Ölwechsel den Ölfilter nicht dicht bekommen !
Will jetzt noch nen' Neuen einbauen. Kann ich das auch ohne das Öl abzulassen ?

Gruß

Heinrich
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V  < 1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.10.17 - 12:51