IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> ST3s Umbauten
ducatist
Beitrag 08.03.2014 - 21:17
Beitrag #1


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Heute endlich das Ölthermometer eingebaut:



--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 09.03.2014 - 19:27
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Hat übrigens 20 km gedauert, bis ich mal 80 Grad hatte.

Thermostat vor dem Ölkühler wäre wohl sinnvoll...


Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 14.02.2016 - 12:44
Beitrag #3


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Zur neuen Saison schon mal neue Felgenfarbe:




Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
horst
Beitrag 14.02.2016 - 13:07
Beitrag #4


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 461
Mitglied seit: 29.08.03
Mitglieds-Nr.: 128
Modell:M996RS, 750F1


Wo greifst Du die Öltemperatur ab?

gruß,
horst


--------------------
PS: sollte man nicht nur haben - sondern auch nutzen können!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 14.02.2016 - 13:11
Beitrag #5


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


ZITAT(horst @ 14.02.2016 - 12:07) *
Wo greifst Du die Öltemperatur ab?

gruß,
horst


Am Ölsieb. Es gibt eine Verschlußschraube (von der Monster meine ich) die hat eine Sensoraufnahme.


Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 19.12.2016 - 23:34
Beitrag #6


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Vorher:


Fahrwerk wird mal überarbeitet.

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 18.02.2017 - 15:15
Beitrag #7


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Nachher:



Muss jetzt nur noch einbauen, wird wohl nächsten Mittwoch gemacht.

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 10.03.2017 - 18:38
Beitrag #8


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Eingebaut:


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
guy.brush
Beitrag 12.03.2017 - 23:25
Beitrag #9


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 23.08.16
Mitglieds-Nr.: 8.675
Modell:ST4S ABS 2003


Was genau haste denn gemacht damit?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 13.03.2017 - 12:48
Beitrag #10


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.572
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Wenn Du Dir die Bilder mal genau angeschaut hättest, würdest feststellen, das sich die Teile farblich verändert haben. rolleyes.gif

Zwangsläufig gehe ich dann zusätzlich davon aus, das ein Service gleich mit gemacht wurde! wink.gif



VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
guy.brush
Beitrag 13.03.2017 - 14:30
Beitrag #11


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 20
Mitglied seit: 23.08.16
Mitglieds-Nr.: 8.675
Modell:ST4S ABS 2003


ZITAT(DesMon @ 13.03.2017 - 12:48) *
Wenn Du Dir die Bilder mal genau angeschaut hättest, würdest feststellen, das sich die Teile farblich verändert haben. rolleyes.gif

Zwangsläufig gehe ich dann zusätzlich davon aus, das ein Service gleich mit gemacht wurde! wink.gif
VG Fränk


Jaja, das sehe ich auch wink.gif
Aber er wird doch z.B. die TiN-Beschichtung nicht einfach überlackiert haben. Und "Service" kann vieles heißen... von Ölwechsel zu Austausch fast aller Teile in den Dämpfern^^
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 13.03.2017 - 16:59
Beitrag #12


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


So, zur Erklärung:

Nachdem meine ST jetzt einige Jahre gut gefahren ist, hatte sie sich mal einen Service des Fahrwerks verdient. Ich war mit der Abstimmung so weit zufrieden, nur das Ansprechverhalten der Gabel hätte besser sein können. Jetzt ist es fast unmöglich, eine passende z.B. Öhlinsgabel zu erstehen. Deshalb habe ich mir einen leichten Umbau der Gabel zur Aufgabe gemacht, bzw. diese Aufgabe an meinen Händler und Schrauber weitergegeben.

Das Federbein erhielt einen "normalen Service". Da es hierbei ja zerlegt wird, habe ich gleich die Farbe der Feder wechseln lassen. Das Gelb fand ich noch nie schön. Ursprünglich sollte die Feder gepulvert werden, da der Pulverer nicht in die Gänge kam, ist sie jetzt lackiert worden.

Die Gabel erhielt auch einen Service (Ölwechsel, Säubern, neue Dichtungen usw.), zusätzlich wurden die Standrohre schwarz eloxiert, die Gabelfüße schwarz gepulvert und die Tauchrohre DLC beschichtet. Letzteres soll nun das Ansprechverhalten verbessern.

In wieweit die Maßnahmen erfolgreich sind, muss ich noch erfahren. Momentan bin ich sehr beschäftigt....

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 16.03.2017 - 10:21
Beitrag #13


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Gestern war erste Testfahrt.

Obwohl noch in Grundeinstellung und bei natürlich kalten Temperaturen, ist ein verbessertes Ansprechen deutlich spürbar. Ob ein Normaler Service das Gleiche gebracht hätte, ist nicht ausgeschlossen und nicht nachweisbar.

Ich bin in jedem Fall zufrieden. Für die geänderte Optik kommt auch noch eine Kleinigkeit, da gibt es dann nochmal ein Bild.

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rebecca
Beitrag 17.03.2017 - 21:44
Beitrag #14


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 424
Mitglied seit: 30.06.06
Wohnort: München / sowie ab und zu in Bologna
Mitglieds-Nr.: 1.559
Modell:Ducati ST3s ABS, Cagiva Elefant 900 i.E.


Und du hast dein Federbein hinten ohne Probleme raus gebracht.

Ich hatte das letzte mal Versucht zu mindestens auf zu machen alles an der Schwinge und die Aufnahme des Federbeins zum neu Fetten und habe es dann bleiben lassen, keine Chance die Schrauben aufzubringen.

Also muss alles noch durch und laufen, obwohl sicher ein Service vom Federbein nach ueber 70.000 km nicht schaden wuerde.



--------------------
Inzwischen Mitglied im DOC Regensburg und im DOC Appia (Ducati Club Roma) Sowie im Cagiva Club Italia
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 18.03.2017 - 13:28
Beitrag #15


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.346
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Ohne Probleme nicht wirklich. Die Schrauben gingen, trotz häufiger Regenfahrten, problemlos raus. Schwierig war die Demontage des Ausgleichbehälters, der durch den Rahmen gefädelt werden muss. Dort ist allerdings der ABS-Modulator im Weg, der schwierig auszubauen ist. War 'ne blöde Fummelei.

Der Fahrwerksservice wird oft vernachlässigt. Öl und Zahnriemen wird meist gewechselt, das Öl in Gabel und das Federbein wird aber "vergessen". Ist auf jeden Fall zu empfehlen, man merkt den Unterschied deutlich. Weiß ich auch von anderen Moppeds.

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14.12.17 - 10:14