IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Händler im Raum Paderborn
Hexenpaul
Beitrag 24.05.2012 - 16:29
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 2
Mitglied seit: 24.05.12
Mitglieds-Nr.: 7.127



Hallo,

ich bin neu im Forum und bin leider noch kein Ducati Fahrer sad.gif . Bei mir steht aber die Kaufentscheidung zur Multistrada 1200 an. Probefahrt ist gemacht und... zum Ergebnis muss ich ja nichts sagen smile.gif
Da ich in Paderborn wohne habe ich keinen Ducati Händler mit Service in Stadtnähe. So kommen wohl nur die Händler
- Erk in Wolfhagen, Näh Kassel
- Zweirad Sauerland in Langenberg, Nähe Lippstadt
- Ducati Melle, Nähe Osnabrück
in Frage.
Welcher Erfahrungen habt Ihr mit diesen Händlern gemacht? Ist jemand besonders zu empfehlen?

Der Beitrag wurde von Hexenpaul bearbeitet: 24.05.2012 - 21:35
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kpt. Adama
Beitrag 25.05.2012 - 07:27
Beitrag #2


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 174
Mitglied seit: 29.03.10
Wohnort: Nordhessen
Mitglieds-Nr.: 5.220
Modell:Multistrada 1200 S Pikes Peak


...ich kenne nur den Händler in Wolfhagen und da will ich mal öffentlich nicht so viel zu schreiben...

Ab 15. Juni wird es in Kassel aber einen neuen Duc-Store (einen der größten in Deutschland) geben, die Jungs sind auch jetzt schon am werkeln und für Kunden da cool.gif

Kontakt: Ducati Kassel


--------------------
Gruss: Klaus => BLOG
Verbrauch:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Email
Beitrag 25.05.2012 - 07:45
Beitrag #3





Guests






Hallo
Zu Erk möchte ich nix sagen, Lippstadt kenne ich nur vom "vorbei schauen". Ich habe letztes Jahr eine Multistrada 1000 S bei Claus Carstens gekauft und als die Gabel nach der ersten Touur undicht war hatte Ducati Melle das im Auftrag von Claus Carstens erledigt. Ich habe das dann mit Melle abgewickelt und war sehr angetan von dem schnellen und problemlosen Service. Das ganze ging sehr zügig ab und ich durfte ( als Kfz Mechaniker ) einen Blick in die Werkstatt werfen und bekam noch ein paar technische Fragen beantwortet...............ums auf den Punkt zu bringen, eine saubere und gute Werkstatt mit netten und hilfsbereiten Mitarbeitern.
Auf mich machten der Laden einen sehr guten Einndruck
Viele Grüße
Erik
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 25.05.2012 - 08:13
Beitrag #4


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.552
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


ZITAT(Kpt. Adama @ 25.05.2012 - 07:27) *
...ich kenne nur den Händler in Wolfhagen und da will ich mal öffentlich nicht so viel zu schreiben...

Ich denke der Satz sagt auch genug aus. wink.gif


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Email
Beitrag 25.05.2012 - 16:52
Beitrag #5





Guests






in Kassel ein großer Ducati Händler................bedeutet das, das ERK Ducati Händler war...........?
Gruß Erik
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hexenpaul
Beitrag 25.05.2012 - 18:10
Beitrag #6


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 2
Mitglied seit: 24.05.12
Mitglieds-Nr.: 7.127



Da sag ich doch erst einmal Danke für die schnelle Info smile.gif

Mich würde auch interessieren, wie Ihr Werkstatttermine, Defekte und Service, handhabt. Bei ´Gebrauchten´ mache ich fast alles selber, aber bei einer Neuen sieht das sicher anders aus... vor allem bei Technologie für Diagnosegeräte... wacko.gif. Da ich in Paderborn fast alle Marken in Reichweite habe ist alle sehr einfach, braucht man allerdings z.B. in Sachen Kawasaki fachkundigen persönlichen Rat und Teilauswahl einer Vertragswerkstatt, dann geht die Reiserei los mad.gif , denn da will derzeit bei uns keiner ran.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Kpt. Adama
Beitrag 25.05.2012 - 18:21
Beitrag #7


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 174
Mitglied seit: 29.03.10
Wohnort: Nordhessen
Mitglieds-Nr.: 5.220
Modell:Multistrada 1200 S Pikes Peak


ZITAT(Email @ 25.05.2012 - 15:52) *
in Kassel ein großer Ducati Händler................bedeutet das, das ERK Ducati Händler war...........?

...man(n) munkelt, dass diese Saison die letzte Saison für Wolfhagen als Store ist, ob es dort weiterhin einen Point geben wird, ist mir nicht bekannt. Der neue Store in Kassel wird auf jeden Fall mit sehr viel Engagement aufgebaut und wird das Image der Marke sicher sehr viel besser widerspiegeln als es Wolfhagen kann oder wollte.....


--------------------
Gruss: Klaus => BLOG
Verbrauch:
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Richie#20
Beitrag 26.05.2012 - 09:05
Beitrag #8


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 58
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Kassel
Mitglieds-Nr.: 2.323
Modell: 999, M 1100S


Das Thema Ducati Kassel wird hier am Stammtisch auch schon länger diskutiert. Ich schließe mich mal Klaus Vorstellung an und hoffe ebenfalls, dass da was vernünftiges entsteht. Na, man wird sehen ...

Ansonsten kann ich Melle uneingeschränkt empfehlen, genauso wie Witten & Weber in Bad Berleburg und BeFaster in Hannover.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 26.05.2012 - 18:21
Beitrag #9


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.343
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


ZITAT(Hexenpaul @ 25.05.2012 - 17:10) *
Mich würde auch interessieren, wie Ihr Werkstatttermine, Defekte und Service, handhabt.


Also, erstmal vorweg: Ich kenne Ducati-Melle seit Ihrer "ersten Stunde", den Fritz schon seit 16 Jahren, und habe noch nie etwas zu meckern gehabt. Diesen Händler kann ich auch uneingeschränkt und in jeder Beziehung- Beratung, Verkauf, Service, Werkstatt- empfehlen.

Was meinst Du jetzt mit "handhaben" der Werkstatttermine, Defekte und Service?

Seit Jahren mache ich immer im Januar einen Jahresinspektionstermin, alle zwei Jahre mit TÜV und Zahnriemen, für Ende Fabruar/Anfang März. Ich lasse dann alles machen, was mich während der Saison an Verschleißteilen ereilen könnte. Im Sommer will ich fahren und nicht schrauben. Das klappt (bis auf die Reifen bei zu vielen km.. biggrin.gif ) sehr gut.

Bei Defekten, sofort anrufen, die Dringlichkeit beschreiben, die Jungs und Mädels von Ducati Melle machen dann alles, was in ihrer Macht steht, damit Du wieder fahren kannst. Ist mir zum Glück aber bisher selten passiert.


Ist ja nicht gerade um dei Ecke von Paderborn aus, aber der Weg lohnt sich.



Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
HoraX
Beitrag 21.10.2012 - 09:31
Beitrag #10


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 170
Mitglied seit: 06.10.09
Wohnort: Detmold
Mitglieds-Nr.: 4.572
Modell:Multistrada 1200 S (Bj.13)


Mit Händlern sind wir ja in OWL nun nicht gerade gut bestückt.
Da ich bisher gebrauchte gekauft habe die eh aus der Garantie waren, noch dazu vor dem "grossen Elektronik Welle" fühle ich mich bei Casa di Moto in Bielefeld gut aufgehoben. Wie das mit den neuesten Modellen, und den dafür benötigten Geräten ausschaut kann ich nicht beurteilen. Jochen hat ne kleine Werkstatt und macht Guzzi und Ducati. Öhlins Service übrigens auch (hab gerade ne hydraulische Federvorspannung in die Hyper einbauen lassen). Was mir sympathisch ist sind seine Preise und: Du kannst ihm die ganze Zeit auf die Finger schauen und blöde Fragen stellen wink.gif

Grüsse Peter


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.11.17 - 13:21