IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >

66°
Geschrieben: 25.10.2012 - 17:23


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


cool - vielen Dank für die Tips
ich geh mal auf die Suche nacht Teilen -
Hinterradabdeckung - da muss ich wohl etwas mehr Arbeit rein stecken
Grüsse
66°
  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #187494 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 23.10.2012 - 22:09


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


da isse die Bella

https://picasaweb.google.com/lh/photo/I6cK6...feat=directlink

https://picasaweb.google.com/lh/photo/0MKix...feat=directlink
  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #187445 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 22.10.2012 - 21:48


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

nachdem ich inzwischen 2000km runter habe kann ich sagen - die Monster ist HAMMERGEIL
der Sound ist lecker - könnte aber noch bissle mehr bollern - die Kupplung rasselt und ich finde es herrlich.
Handlich, leicht und und und
genau das richtige für mich
den richtigen Kotflügel habe ich noch immer nicht gefunden - aber im Winter gehe ich das Thema an.


jetzt kommen bald der Winte, d.h den ein oder anderen versuch möchte ich wagen.
welche Möglichkeiten gibt es den sound zu verbessern?
Rohre sollen unten bleiben - küppung dürfte noch mehr rasseln, klingt einfach so lecker...
Blinker schau ich mir auch noch an.

stelle die Woche mal Fotos ein auch wenn die gute noch fast original ist mit Ihren inzwischen 15000km

Grüsse
66°
  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #187385 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 02.09.2012 - 20:16


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

sind ja noch ordentlich Infos dazu gekommen - danke

ist ne M900 BJ 1994 mit 13000km rot geworden. sieht aus wie neu - fantastisch.

finde sie einfach nur geil.
es gibt zwei Dinge die aber auf alle Fälle noch gemacht werden müssen

1. ich suche eine schöne dezente Hinterradabdeckung. Die Carbonabdeckungen die ich bisher finden konnte sehen mir zu klobig aus. Kennt ihr vielleicht eine schöne Abdeckung?
finde diese von der Formsprache nicht schlecht - passt halt nicht an meine alte M900
http://www.geg-bike-exhausts.co.uk/ducatimenu.htm

2. wenn ich zu zweit fahre setzt das Heck irgendwo auf.
entweder Federbein hinten zu weich
oder irgendwas anderes.
das bekomm ich aber schon noch hin.

grüsse
66°

  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #184926 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 18.07.2012 - 23:12


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(isolator @ 18.07.2012 - 19:26) *
Gruß,

also ich hab ja die S2R 1000, der Motor ist ja auch ein 1000DS wie in deiner beschriebenen Multi.
Zahnriemenwechsel habe ich auch selber erledigt. Ist also eigentlich nicht das Problem.
Die Multi hat natürlich viel mehr Elektronikspielereien als eine Urmonster.
Hat aber eigentlich nichts mit den Unterhaltskosten zu tun.
Aber was nicht dran ist, kann auch nicht kaputt gehen wink.gif

die 900er Monster müsste evtl. etwas günstiger in der Wartung sein, da du z.B. auf "Zubehörzahnriemen" und nicht auf die original Ducatiriemen zurückgreifen musst.
Ansonsten, reifen, Bremsen und die Verschleißteile sind ja überall fällig.

Was waren denn deine Probleme bei der Multi?


hatte einen Unfall mit der multi - da wurde die Verkleidung Fussrasten und Verkleidungshalterung beschädigt.
Reparatur kann ich nicht selber durchfühen, mir fehlt die Zeit.
Da ich eh vorhatte sie zu verkaufen, weil ich was handlicheres für Kurzstrecken möchte, habe ich entschieden die multi jetzt zu verkaufen und mir eine alte Monster anzuschaffen. Wollte schon immer eine alte Monster
denke es wird die Urmonster BJ1994
Einspritzer ist sicher technisch besser - aber eine der ersten Monster mit Vergaser zu fahren finde ich sehr reizvoll.
habe auch gehört die lässt sich etwas besser crusen als die i.e..
was mir aber auffällt - die Monster vor 1996 sind oftmals gleich teuer wie die 2000er Modelreihe und in gutem Zustand teilweise sogar teurer. Denke der Grund ist wiedermal Angebot und Nachfrage.

meine Duc Werkstatt hat mir gesagt der jähliche service bei der m900 ist definitiv günstiger wie bei meiner multi.
das finde ich ok ist aber nicht der einzige grund weshalb ich eine m900 möchte

finde sie nach wie vor die schönste monster

  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #183290 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 17.07.2012 - 22:17


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(isolator @ 17.07.2012 - 23:10) *
Gruß,

hab zwar keine 900er aber auch ne 2 Ventiler:

1.Öhlins ist sicherlich nicht wartungsintensiver als z.b. ne Showa Gabel.
2. Ja, bei allen 2V
3. Kumpel hatte erst ne Vergaser, ging auch, Einspritzer soll aber schon etwas besser laufen.
also wenn du die Wahl hast würde ich ne Einspritzer nehmen, wobei ne Vergaser das eigentliche Urmonster ist. (hat ja auch was)
mfg



würdest du sagen die Servicekomplexität und Servicekosten der M900 entspricht einer Multistrada 1000 BJ2007 - ist ja auch eine 2V
und denkst du der Zahnriemenwechsel ist bei beiden gleich "schwierig"
ich hatte eine Multistrada und steige auf die M900 um, möchte aber versuchen in zukunft so viel wie möglich selber zu machen.
bei der MTS1000 war das nicht so ohne
  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #183246 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 17.07.2012 - 21:36


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,
suche eine M 900
frage ist gerade
m900
m900 i.e.
oder
m900 s i.e.
mir ist auch wichtig wie das mit der servicekomplexität ist
also
ohlins serviceintensiver und wenn ja was kostet das / saison
zahnriemen selber wechsel - ist das bei allen drei bodellen mehr oder weniger das gleiche?
vergase & einspritzer ???
für geziehlte Antworten bin ich dankbar
grüsse
66°
  zum Forum: Monster alte Generation · zum Beitrag: #183243 · Antworten: 20 · Aufrufe: 3.666

66°
Geschrieben: 05.11.2009 - 20:15


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo zusammen,

ich beobachte diesen Treat schon länger. Was ich verblüffend finde ist die Tatsache das fast nur negatives berichtet wird - warum? seit ihr so unzufrieden mit Ducati?
wir wissen doch bei weitem viel zu wenig über die 1200 Multi
ich bin mir sicher, das Bike wird cool - leider haben nur viel zu wenig Motorrad Freunde Bares in der Tasche, sich diesen Luxus zu gönnen.
ach so - ich bleib dabei
Multi 1000s DS ist Bombe smile.gif

dennoch ich freu mich auf die Probefahrt ...

Gruss Tobias



ZITAT(isierien @ 05.11.2009 - 12:56) *
hi,

lasst uns mal warten bis das teil auf der EICMA und beim Händler steht. soooo lange dauert es ja nicht mehr wink.gif. das neuste bild sieht ja eigentlich gut aus biggrin.gif biggrin.gif.

ciao
silvio

  zum Forum: Multistrada 1200 die neue Generation · zum Beitrag: #116151 · Antworten: 897 · Aufrufe: 142.715

66°
Geschrieben: 14.09.2009 - 17:27


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

anbei noch meine Lösung zum Thema Garmin 278 an einer Multistrada

nicht schön - aber extrem funktional
ich bin mega zufrieden. Motorradtouren mit so einem Navi sind genial.

278_01
278_02
278_03
278_04

Grüsse
Tobias


  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #112228 · Antworten: 8 · Aufrufe: 2.058

66°
Geschrieben: 09.09.2009 - 21:58


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

wie ist das gemeint?

Kampfansage an die GS....

also für mich kann die BMW GS keine direkte Konkurenz für eine Ducati sein. Nicht weil BMW Maschinen schlechter sind als Ducatis, aber eine BMW GS ist ein Motorradtyp der für eine ganz andere Zielgruppe konzipiert ist. Die GS ist zu einer nahezu perfekten und komfortablen Reisemaschine entwickelt worden - daran gibt meiner Meinung nach nichts zu rütteln.
Wenn jemand nach einer bequemen hochwertigen Limousine Ausschau hält, wird ein Fiat 500 sicher auch nicht in die nähere Auswahl kommen.

Kaum jemand der mit einer GS glücklich wird, würde auf eine Ducati umsteigen oder mit einer Ducati langfristig zufrieden sein - oder???

umgekehrt - wer eine Ducati fährt, sich aber für eine komfortable pflegeleichte Reiseenduro interessiert sollte meiner Meinung nach BMW fahren und nicht darauf warten bis Ducati Kardanwellen verbaut.

ich glaube Ducati würde einen Fehler begehen sich mit BMW auf dem Reisetourersegment anzulegen. Ein Nachfolger der Multistrada muss polarisieren und einzigartig sein.

Ducati muss sich auf seine Stärken besinnen - so war für mich persönlich die Entwicklung der vom Design her unverwechselbaren, leichten, reisetauglichen und sehr sportlich ausgelegten Multistrada typisch Ducati und absolut innovativ.

Grüsse
Tobias




  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #112048 · Antworten: 267 · Aufrufe: 40.331

66°
Geschrieben: 07.09.2009 - 14:30


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

also die Kette ist k.o.
ich werde versuchen den Kettensatz selber zu wechseln.
kennt einer die genaue Schraubschlüsselgrösse?

ansonsten würfte der Wechsel ja kein Hexenwerkk sein - oder?

dann mal schauen welche Geräusche noch auftreten
Grüsse
Tobiuas
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #111928 · Antworten: 5 · Aufrufe: 1.824

66°
Geschrieben: 05.09.2009 - 15:48


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(vauzwo @ 05.09.2009 - 16:46) *
Hallo Tobias,

das Hupenproblem hatte ich auch...guck mal drauf! "Made in Japan" laugh.gif

...

Guck doch mal nach, ob die Kette korrekt gespannt, gängig und geschmiert ist...manchmal kommen daher solche seltsamen Geräusche. Vielleicht hast Du das ja während des Urlaubs bissel vernachlässigt?!

Ist nur ne Vermutung, diese kommt aber aus Erfahrung... wacko.gif

Viele Grüße
Henner



Hi Henner,

das mit der Kette könnte sein.
kann ich die denn selber spannen?

Grüsse
Tobias
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #111839 · Antworten: 5 · Aufrufe: 1.824

66°
Geschrieben: 05.09.2009 - 11:03


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo zusammen,

nachdem ich die Multi vor ca 3 Monaten gekauft habe bin ich jetzt 7000km gefahren unter verschiedensten Bedingungen.

4000 km Stadt / Pässe / Landstrassen
3000 km Urlaub incl. Sozia und Gepäck (ca 25kg) - Italien/Kroatien/Korsika/Schweiz

die Multi wurde also auf Herz und Nieren getestet.

vor den 7000km war sie beim grossen 20000km Service.

jetzt nach dem Urlaub muss ich sagen das ich froh bin wieder heil angekommen zu sein. Die Maschine fährt sich zwar traumhaft, jedoch habe ich inzwischen so viele seltsamen Motor und Fahrwerkgeräuche das es mir ganz anders wird.

Zuerst begann alles damit, dass die Multi die Hupe abgeschüttelt hat. Die Halterung war gebrochen - Hupe gibt es übrigens nur komplett zum nachkaufen.
Dann hat der Motor begonnen beim Anlassen erstmal 2-3 mal aus zu gehen. Dann giengs aber.
Dann haben sich die Schrauben der Zahnriemenabdeckung und der Kofferhalterung gelöst.
Beim Schalten in den 2. und 3. Gang macht der Motor ein äusserst seltsames Geräusch - hört sich an als würde jemand mit einem Kochlöffel einmal auf eine Blechdose trommeln.
Beim beschleunigen ab dem 3. Gang aus dem niedrigen Drehzahlbereich (ca. 2500 - 4500) entstehen ähnliche Geräusche wie beim schalten nur eben mehrmals hintereinander.
Beim überfahren von Bodenwellen klappert es unterm Tank und im Heckbereich.
Und zuguter letzt, also so ungefähr seit 500km, hat der Motor angefangen beim schlagartigen Gas wegnehmen im 5 und 6. Gang ein Geräusch zu machen als würde jemand feinen Sand in eine Blechschale schütten.

Das sich Schrauben durch Vibrationen abdrehen können OK das passiert halt, aber ich finde das vor allem die negativen Geräuschentwicklungen sehr seltsam sind bei einem so ausgereiften Motor.

Vielleicht kann ja jemand von euch Vermutungen anstellen welche konkreten Ursachen diese Folgen haben können oder jemand hatte ähnliche Probleme. Ich würde mich freuen.

Ach ja - vom Fahrferhalten war die Multi top. incl. Gepäck + Sozia ein traum. Fahrleistung und Drehmoment auch sehr beeindruckend - übrigens bis zum Schluss unverändert.

Grüsse
Tobias





  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #111832 · Antworten: 5 · Aufrufe: 1.824

66°
Geschrieben: 06.08.2009 - 20:21


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


also ich muss hyper max ja sowas von recht geben.
diese gepäckträgerlösung muss ein fake sein - da stimmt garnix

da finde ich die rot lackierten Koffer für die Multi ja ne Augenweide, wenn gleich ich bei der montage der Halterungen kurz vor einem Nervenzusammenbruch gestanden habe weil das schöne Heck dadurch sichtlich verunstaltet wird.
NAJA - praktisch sind sie mit Sozia und Zelt aber allemal
smile.gif

ich hätte noch ein paar Famsa Seitentaschen - mit etwas geschick passen die auf das Heck der HYM
bei Interesse anfach anmailen

Grüsse
tobias

  zum Forum: Hyper 1100 und 796 · zum Beitrag: #110022 · Antworten: 78 · Aufrufe: 31.871

66°
Geschrieben: 03.08.2009 - 00:06


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(MULTIBRUMM @ 02.08.2009 - 22:28) *
Hallo Tobias,

habe auch das Problem (GPSMAP 278/FAMSA).
Vorläufig gelöst mit Touratech, RAMMount an der linken Seite vom Lenker mit dem 90er Mittelteil. Nicht 100%ig, aber so haut es gerade noch mit dem Tankrucksack hin. Besser passte die GARMIN Marinehalterung (war beim 278 dabei), aber der habe ich wegen der Verriegelung nicht so ganz getraut.
Falls Du eine bessere Lösung findest, beschreibe Sie bitte. Oder stell bitte ein Bild ins Forum oder per PN.
zum stöbern:
http://www.bikertech.de/html/ram-mount.html
Danke

MULTIBRUMM


Hi,
werde mich bald an die Arbeit machen und Bilder einstellen.
Grüsse
Tobias
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #109785 · Antworten: 8 · Aufrufe: 2.058

66°
Geschrieben: 25.07.2009 - 19:13


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


hmmm...
habe die flache Scheibe und wollte die eigentlich auch drann lassen. du weisst schon - guter windschutz und optik ist auch ok
irgendwie muss das doch gehen, diese ram mount befestigung funktioniert vielleicht. Sicht auf den Tache brauche ich nur bedingt. Warnsignale und km/h sind wichtig. Vielleicht passt das navi mit ram mount über den Tacho so das die Sicht auf Warnsignale gewährleistet ist..

mal sehen, vielleicht checke ich das nächste Woche bei touratech.

Danke für die Tips.

Grüsse
Tobias
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #109336 · Antworten: 8 · Aufrufe: 2.058

66°
Geschrieben: 24.07.2009 - 22:40


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

ja, das Navi ist massiv - aber genau das zeichnet es aus
touratech hat eine Halterung für das GPS 276, bin mir nur nicht sicher ob ich die Halterung an der Multi gut befestigt bekomme.
da muss vielleicht Marke Eigenbau her.

Grüsse
Tobias
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #109298 · Antworten: 8 · Aufrufe: 2.058

66°
Geschrieben: 23.07.2009 - 23:17


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

ich suche nach Befestigungsmöglichkeiten über dem Tacho da ich immer mit FAMSA Tankrucksack unterwegs bin und die Befestigung am Lenker daher nicht funktioniert - Sicht ist versperrt.

diese Halterung habe ich im netz gefunden, passt aber leider nicht zu meinem Model
http://www.motonamics.com./wst_page4.html

hat einer von euch Erfahrung mit diesem GPS Model "Garmin GPSMAP 276"

Grüsse
66°

  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #109225 · Antworten: 8 · Aufrufe: 2.058

66°
Geschrieben: 13.07.2009 - 20:23


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo zusammen,

was interessiert mich ob die neue Multistrada geiler ist?

geil, geiler, Multistrada 1000 von mir aus auch 1100 oder vielleicht auch sogar die Kleine

die Maschine macht richtig Spass. Ich finde sie Bombe. Der Motor ist mega cool, das Design smart und das Fahrverhalten einzigartig. Wer die Maschine nicht ausprobiert ist selber schuld.
Die Multi bietet ein Händling wie es seines gleichen sucht.
Wendig, kurvenstabil, agil, sportlich bequem und alles andere als langweilig.
Sollen sie doch eine neue Ducati bauen - wäre ja schrecklich wenn denen nix Neues einfällt. Die Multi auf alle Fälle hat Ihre eigene Klasse kreiert.
Mehr Multi geht nicht - egal was kommt.

Die Neue wird sich vielleicht optisch unterscheiden oder eine neue Klasse aufmischen mit ihrem 4V - niemals wird sie aber eine Multistrada abwerten.


Grüsse

66°
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #108414 · Antworten: 267 · Aufrufe: 40.331

66°
Geschrieben: 06.07.2009 - 22:14


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


Hallo,

ich suche Multistrada Kofferset mit Halterung.
Optischer Zustand ist nicht so wichtig - Funktion muss noch gut sein.

Freue mich über Angebote

Grüsse
66°
  zum Forum: Suche Ducati · zum Beitrag: #107948 · Antworten: 0 · Aufrufe: 388

66°
Geschrieben: 03.07.2009 - 00:09


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ES WIRD NE 1000 s DS rot mit einarmschwinge 2005er wink.gif

ich freue mich echt riesig drauf biggrin.gif

warum .?.?. irgendwie habe ich das Gefühl die 1000er ist noch etwas mehr ducati - aber fragt mich bitte nicht weshalb ich dieses Gefühl habe

am Samstag ist es so weit biggrin.gif

Grüsse
66°
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #107750 · Antworten: 15 · Aufrufe: 3.250

66°
Geschrieben: 01.07.2009 - 13:22


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(vaudesmo @ 01.07.2009 - 13:29) *
@ 66°: Drehfreudigkeit ist mMn nicht unterschiedlich; Termi geb` ich mir auf die 1100S nicht hinauf, da ich mir den Streß mit der Polizei ( hier in A ) nicht mehr antue

selbstverständlich macht auch diese Duc einen Mordsspaß; werde sie mir behalten bis die MG Stelvio " ausgereift " ist, denn die Kettenpflege geht mir einigermaßen auf die.....

Ciao wink.gif


kein ABE für Termi mit eater in Austria ?
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #107611 · Antworten: 15 · Aufrufe: 3.250

66°
Geschrieben: 01.07.2009 - 13:16


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(tim72 @ 01.07.2009 - 07:43) *
Hallo zusammen

http://img10.imageshack.us/img10/2976/ducneu.jpg

hier ist meine Vorstellung von Gepäckunterbringung.

zwei Wochen Franz. Alpen und Cote azur mit Freundin hinten drauf. Nach dem Motto: weniger ist mehr.

lg Tim


COOLE FREUNDIN smile.gif
  zum Forum: Hyper 1100 und 796 · zum Beitrag: #107609 · Antworten: 78 · Aufrufe: 31.871

66°
Geschrieben: 01.07.2009 - 11:43


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(vaudesmo @ 01.07.2009 - 12:27) *
Servus 66°:

ich bin die MTS 1000 gefahren und fahre jetzt die MTS 1100S

die alte ging mit der offenen Termi-Anlage schon besser als mit serienmäßigem Auspuff; war aber hinsichtlich der Rennleitung
( = Polizei ) immer ein gewisses Risiko;

der Motor der 1100S geht aber deutlich noch besser ( serienmäig ) als die Alte mit Termianlage; hat einen sehr geschmeidigen, linearen Durchzug

die Öhlins-Elemente einstellen ist zwar ein bisserl eine Tüftlerei, zahlt sich aber im Endeffekt schon aus

vom Klang her sind aber beide MTS ein ( schlechter ) Witz im Vergleich zu meiner alten 888SP4 zB

Ciao wink.gif


Hallo und zunächst danke für dein Komentar.

wie ist denn die neue mit Termi?

dreht die 1000S oben raus wesentlich besser oder ist diese Beurteilung deiner Einschätzung nach nicht wirklich spürbar?

würdest du wieder auf die 1100S umsteigen?

und letzte frage - findest du die 1100S macht richtig Spass?

Grüsse
66°
  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #107595 · Antworten: 15 · Aufrufe: 3.250

66°
Geschrieben: 01.07.2009 - 07:58


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 45
Mitglied seit: 01.06.09
Mitglieds-Nr.: 4.063


ZITAT(Michael 55 @ 01.07.2009 - 06:46) *
In Leonberg kriegste' ne 1100er für 9000...... rolleyes.gif

Ich halte den Preis für verdorben, zumal die Multi, A.) sich sehr schlecht verkauft und B.) eingestellt wird.
Wie lautet das arabische Sprichwort?
"Fasse dich in Geduld und man wird die Leichen deiner Feinde an deinem Zelt vorrüber tragen."
Im übertragenen Sinn: Du bekommst eine gebrauchte 2005er Multi für 6000.- Euro und wenn Du auf eine
neue 1100er scharf bist, warte bis zum Spätherbst und Du bekommst sie als Schnäppchen.

Ich persönlich bin mit meiner 1000er DS mit Showageraffel sehr zufrieden. laugh.gif
Sound? Nun, die 1000er hat auch einen Kat, ungeregelt eben. Daran kann es also nicht liegen.
Das der serienmäßige Auspuff "dezenter" klingt, als die Zubehörteile, ist wohl klar.
Ob ein Entfernen des Kats bei der 1100er wegen der Lamdasonde noch so einfach zu machen ist, müssen
Dir Andere beantworten.
Übrigens: Ich sehe es auch wie Snuk - die Hubraumaufstockung ist den Abgaswerten geschuldet.
Von den Fahrleistungen her sind die Unterschiede marginal. Ein bisschen mehr Durchzug, dafür "oben rum" weniger.
Gruß, Michael wink.gif


Hallo,

in Leonberg für 9000€ ! eine neue?
wo? smile.gif

bis Spätherbst kann ich leider nicht warten. August gehts in den Urlaub. G

Grüsse
66°


  zum Forum: Multistrada 1. Generation · zum Beitrag: #107581 · Antworten: 15 · Aufrufe: 3.250

2 Seiten V   1 2 >

New Posts  Offenes Thema (neu)
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema (Nichts Neues)
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage (Nichts Neues)
Closed  Thema geschlossen!
Moved  Verschobenes Thema!
 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.10.17 - 19:35