IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

18 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Vorzeitig verschlissene Ventilführungen 1000DS, Motore Bj. 2003 bis Ende 2004
Schrammi
Beitrag 12.03.2008 - 10:21
Beitrag #16


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.534
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Baujahr 2003 #2058 und bis jetzt auch noch keine Anzeichen, 0 Ölverbrauch.


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multinator
Beitrag 12.03.2008 - 10:35
Beitrag #17


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 597
Mitglied seit: 11.09.05
Wohnort: Schwabenland
Mitglieds-Nr.: 1.047
Modell:Leider keine Multi mehr ! Muss halt gelegentlich Frauchens Monter herhalten :-))


So wie ich es aus dem Netz aufgeschnappt habe , liegt es ja vermutlich am schlechten Material der Ventilführungen ? Wenn das aber so wäre , dann wären ja eine ganze Reihe unsrer Multis betroffen . Vermute ob da nicht evtl ne ungünstige Paarung bzgl Spiel Ventil in der Führung gewählt wurde , soll heissen bereits bei der Produktion / Aufbau des Motors das Spiel am oberen Grenzwert (oder villeicht sogar darüber) war ? Mein Motoreninstandsetzer (Hauptberuflich auch Tuner, allerdings im Kfz-Sektor) der meine neuen Führungen anfertigte und auch aus bzw die neuen dann einpresste meinte , die Serien Führungen sei ein Sch.... Material . Bollergruss Multinator PS: Ach noch was , es handelte sich (zumindest bei mir) nur um die Auslassführungen ! Die Einlass waren vollkommen i.O !

Der Beitrag wurde von Multinator bearbeitet: 12.03.2008 - 10:37
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lemmax
Beitrag 12.03.2008 - 13:38
Beitrag #18


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 552
Mitglied seit: 31.08.06
Wohnort: Nord-Deutschland
Mitglieds-Nr.: 1.668
Modell:Ex-Duc-Treiber, RSV 4 Factory


Darauf hatte ich schon vor knapp 2 Jahren hingewiesen, siehe hier: Multi springt nicht an

Hoffe Ihr habt nicht zuviel Ärger damit.

Gruß Lemmax


--------------------

RACEPIXX.DE
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multinator
Beitrag 12.03.2008 - 21:22
Beitrag #19


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 597
Mitglied seit: 11.09.05
Wohnort: Schwabenland
Mitglieds-Nr.: 1.047
Modell:Leider keine Multi mehr ! Muss halt gelegentlich Frauchens Monter herhalten :-))


ZITAT(Lemmax @ 12.03.2008 - 13:38) *
Darauf hatte ich schon vor knapp 2 Jahren hingewiesen, siehe hier: Multi springt nicht an

Hoffe Ihr habt nicht zuviel Ärger damit.

Gruß Lemmax


H I E R ist der Tread auf Anhieb zu finden ! Bollergrüssle Multinator
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multi 155
Beitrag 12.03.2008 - 23:38
Beitrag #20


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 95
Mitglied seit: 22.04.06
Wohnort: Heusenstamm
Mitglieds-Nr.: 1.423
Modell:Multistrada 1000 ds Bj.03 Rot


Meine ist von sep.03
bei der 10000er und 20000er Insp. wurde nichts festgestellt.
Habe jetzt 24000km und alles läuft normal und kein feststellbarer Ölverbrauch.

Werde dämnächst mal meinen Händler darauf ansprechen.

Gruss Multi 155


--------------------
user posted imageNur tote Fische schwimmen mit dem Strom
Go to the top of the page
 
+Quote Post
duclars
Beitrag 14.03.2008 - 16:03
Beitrag #21


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 288
Mitglied seit: 07.07.04
Wohnort: Brieselang
Mitglieds-Nr.: 404
Modell:Multistrada 1200 S Touring, Renn-Ypse 750


oh schei mad.gif se....

meine ist zur Inspektion. Heute habe ich einen anruf vom Schrauber bekommen, leider ist meine betroffen ohmy.gif

beide Auslaßventilführungen. son mist, das wird teuer unsure.gif

Lars


--------------------
Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenuß. Wer nicht bricht, hat entweder enorme übung oder einfach nicht alles gegeben!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Allgäu Monster
Beitrag 14.03.2008 - 19:34
Beitrag #22


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 429
Mitglied seit: 14.02.06
Wohnort: schönes Allgäu
Mitglieds-Nr.: 1.285
Modell:Ducati Monster 1000s (M4)


Servus, DS bedeutet doch Doppelzündung oder Dual Spark, oder??? huh.gif



--------------------
Allgäu Monster

---------------------------------------------------------------------------------------------

Kinder machen ist schööööööön!! Das kriegen...??


__DUCATI__
Go to the top of the page
 
+Quote Post
vauzwo
Beitrag 14.03.2008 - 21:57
Beitrag #23


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 156
Mitglied seit: 17.08.06
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 1.641
Modell:Multistrada 1000 DS, MZ ETZ 251, NSU OSL 251


Interessant wäre jetzt auf jeden Fall die Frage, wie hier seitens Ducati kulanzmäßig reagiert wird. Immerhin wurde ja durch Wechsel der Materialien in der laufenden Produktion eine bekannte technische Problemzone beseitigt. Eine Rückrufaktion gab es aber meines Wissens nicht. Also nehme ich an, dass die Aktion als "Produktverbesserung während der Produktion" und nicht als Mangel verkauft wurde...was wiederum heissen würde, dass frühere Exemplare nicht zwangsläufig nachgerüstet werden müssen. Nun ist aber so gut wie sicher, dass bei der einen oder anderen Maschine dieser Defekt bereits seit Herstellung "schlummert"...wie isses dann nun mit Garantie/Rückruf/Kulanz???

Fragen über Fragen...

Da spätestens hier mein laienhaftes juristisches Wissen an seine Grenzen stößt und ich mich auch nicht weiter zu irgendwelchen Mutmaßungen versteigen will...

schlag´sch ma vor:

FORUMSJURISTEN RAN!!

(Ich nehme an, dass hier welche dabei sind...kann ja nich jeder Anwalt BMW fahren tongue.gif tongue.gif )

Grüße aus L
Henner
Go to the top of the page
 
+Quote Post
duclars
Beitrag 15.03.2008 - 10:11
Beitrag #24


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 288
Mitglied seit: 07.07.04
Wohnort: Brieselang
Mitglieds-Nr.: 404
Modell:Multistrada 1200 S Touring, Renn-Ypse 750


ich hatte bis dato auch kein merklichen Ölverbrauch.

Trotzdem hab ich die A - Karte gezogen. Zumal die Garantie schon abgelaufen ist. Werde mal bei Ducati anrufen zwecks Kulanz. Mal sehen was ich als Antwort bekomme.



Lars


--------------------
Stürzen, darin sind sich die Experten einig, gehört zum Motorradfahren wie das Erbrechen zum Alkoholgenuß. Wer nicht bricht, hat entweder enorme übung oder einfach nicht alles gegeben!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multichrist
Beitrag 15.03.2008 - 21:13
Beitrag #25


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 15
Mitglied seit: 26.08.04
Wohnort: Schwäbische Alb
Mitglieds-Nr.: 465
Modell:Ducati Multistrada 1000DS


Hi, meine ist '04, 22 000 km. Habe vor ein paar Tagen das Ventilspiel kontroliert, ist OK, auch kein Ölverbrauch. Allerdings ist der Motor lauter als früher unsure.gif Wenn das nur die Auslassventile betreffen soll, dann wird auch keine blaue Wolke feststellbar. Dort kann kein Öl ins Verbrennungsraum angesaugt werden. Ausnahme - bei abgestelltem Motor, nur senrechtem Zylinder und geöffnetem Auslassventil. Ich werde das nochmal genau unter die Lupe nehmen solange sie noch "nackt" ist.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
multitom
Beitrag 15.03.2008 - 21:37
Beitrag #26


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 85
Mitglied seit: 18.09.06
Wohnort: Heilbronn
Mitglieds-Nr.: 1.694
Modell:Ducati Multistrada 1000DS, '06 Schwarz


Hallo,

war heute wegen was anderem bei meinem Händler und hab mal nachgefragt.

Er hat das zum ersten Mal gehört.. hat er gemeint.

Bekannt wäre nix, und er selbst hat wohl auch noch nie bei einem 1000DS Motor von einem derartigen Problem gehört...

mmh...


Grüße

TOM


--------------------
''Früher hatte ich Zeit und Geld. Jetzt fahre ich Ducati..."
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multisven
Beitrag 15.03.2008 - 21:42
Beitrag #27


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 3.401
Mitglied seit: 25.04.05
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 752
Modell:Ex 1098s, 1198s ,848s, Multistrada 1000DS


ich hab ölverbrauch und es kommen 0 blaue wolken raus. das einzigste ist das mein öl sehr schnell schwarz wird.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 15.03.2008 - 21:48
Beitrag #28


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.304
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


ZITAT(Multisven @ 15.03.2008 - 21:42) *
ich hab ölverbrauch und es kommen 0 blaue wolken raus. das einzigste ist das mein öl sehr schnell schwarz wird.


das ist doch normal und übrigens hast Du an Deiner Multi den Big Bore drauf, ist da der Zylinderkopf inkl. den Ventilführungen nicht auch getauscht worden?


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multisven
Beitrag 15.03.2008 - 22:00
Beitrag #29


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 3.401
Mitglied seit: 25.04.05
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 752
Modell:Ex 1098s, 1198s ,848s, Multistrada 1000DS


ZITAT(www.baebbl.de @ 15.03.2008 - 21:48) *
das ist doch normal und übrigens hast Du an Deiner Multi den Big Bore drauf, ist da der Zylinderkopf inkl. den Ventilführungen nicht auch getauscht worden?



NEIN der ist nur bearbeitet worden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Michael 55
Beitrag 18.03.2008 - 18:58
Beitrag #30





Guests






Bei der 10 000er Inspektion im Oktober 2006 war alles in Butter.
Da wage ich mal zu behaupten, dass ich keine Probleme bekomme.
Sollte dann doch irgend einmal was sein, läuft das dann nicht unter "Produkthaftung" ??
Ist Ducati bekannt, dass die Motore der genannten Nummern, eventuell Probleme haben,
erwarte ich als Kunde eine Rückrufaktion.
Davon habe ich jedoch noch nichts gehört....
Die Anwälte sind übrigens mit den Zahnärzten auf ihren BMW's unterwegs. tongue.gif
Wer opfert sich und ruft Ducati Deutschland an?

Gruß, Michael
Go to the top of the page
 
+Quote Post

18 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 23.10.17 - 17:29