IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Habt Ihr ein Motorradtransport taugliches Auto ? Welches?, wäre mal interessant sicher auch für andere User
Ducsepp
Beitrag 30.10.2016 - 12:00
Beitrag #1


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 446
Mitglied seit: 23.01.07
Wohnort: Süd-Ostbayern
Mitglieds-Nr.: 1.877
Modell:Multi/03 in Silber,900SS ,Elefant750,Pantah


Servus liebe Leute !
Demnächst steht wahrscheinlich ein anderes Auto auf dem Plan,frei nach dem Motto:

bis das uns der Tüv scheidet

Also mal umschauen was da so geignet wäre. unsure.gif

vielen Dank für Euere Erfahrungen!

Grüße Ducsepp biggrin.gif


--------------------
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit (Zitat eines unbekannten Ducatisten)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
biwak
Beitrag 30.10.2016 - 12:37
Beitrag #2


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 317
Mitglied seit: 13.08.09
Wohnort: Höchst
Mitglieds-Nr.: 4.361
Modell:MTS 1200S Pikes Peak, 900ss Köwe, Moto Guzzi California


Kein Auto aber einen Anhänger der dafür nicht nur Motorräder transportiert.
Mir gefällt die Idee mit dem Hämger besser, man braucht nur ein Auto für alles mögliche und der Hänger ist auch für andere Transporte gut zu gebrauchen.

Lg, Franz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multi-Michael
Beitrag 30.10.2016 - 17:24
Beitrag #3


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 253
Mitglied seit: 01.04.06
Wohnort: Kiel
Mitglieds-Nr.: 1.380
Modell:Ducati Multistrada 1100DS, Mulhacen 659 Angel Nieto


Moin und hallo
Wir haben uns einen Fiat Ducato in L2H2 zugelegt, passen 2Motorräder und Gepäck gut rein.
Soll auch noch als Camper erweitert werden.

Viele Grüße aus dem echten Norden
Michael
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducsepp
Beitrag 30.10.2016 - 19:34
Beitrag #4


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 446
Mitglied seit: 23.01.07
Wohnort: Süd-Ostbayern
Mitglieds-Nr.: 1.877
Modell:Multi/03 in Silber,900SS ,Elefant750,Pantah


Hallo Franz,das mit dem Hänger hat seine Vorteile,aber man muß auf weiten Strecken viel Zeit und Geduld mitbringen,oft sind es schonmal
700 KM.....z.b.Spreewaldring
Moin Michael,Ducato ist eine gute Lösung....
Ich dachte auch einen Van ,mit dem die Frau auch mal in die Stadt fahren kann....

Viele Grüße
Sepp


--------------------
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit (Zitat eines unbekannten Ducatisten)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wolli
Beitrag 31.10.2016 - 01:27
Beitrag #5


* Pflegestufe 3 *
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.330
Mitglied seit: 15.07.03
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 73
Modell:Monster S2R1000 + div. Gebrösel


Ich fahre ein Auto mit konkurrenzlos niedriger Ladekante, grosser Heckklappe, versenkbaren Rücksitzen, auf denen auch 2,05 m Leute nicht ihre Frisur ruinieren.
Zum Motorradtransport wird der Beifahrersitz ausgebaut und durch eine simple Holzkonstruktion als Verlängerung für die ebene Ladefläche ersetzt. wink.gif
Die gesamte Aktion incl. Verzurren dauert keine 10 Minuten. Im Urlaub steht neben dem Motorrad eine längliche Kiste, die für die Urlaubsklamotten gebraucht wird und sich durch ein klappbares Teil in eine Liegefläche von 1,85 mtr. verlängern lässt. Vor Kurzem habe ich für einen Kurzurlaub an der Mosel auch noch ein Klapp-Pedelec auf die Sitzbank des Leichtkraftrollers geschnallt.

Mit dieser Konstellation rutsche ich mal eben über die Alpen ins geliebte Italien. Dass kein Passagier mitgenommen werden kann, ist kein Nachteil, denn wer nimmt schon Eulen mit nach Athen (äh...Italien)? wub.gif wink.gif Meine bevorzugten Urlaubsfahrzeuge: Leichtkraftroller oder Hyper-Kurvenwetzhobel KTM Duke 390 rolleyes.gif

Fast vergessen: Das Auto ist ein Kleinwagen TOYOTA Yaris Verso, ganze 3,87 m lang, mittlerweile fast 17 Jahre alt, nix Rost, kein messbarer Ölverbrauch, 220 000 km auf der Uhr, Motor läuft wie am 1. Tag. Verbrauch trotz überwiegendem Kurzstreckenverkehr 6,4-7 Ltr.

Gruss wolli, der heute mal wieder einen Supertag im Sauerland verbracht hat. Traumhafte Herbstlandschaften leere Strassen wub.gif
und 30€ an die Mineralölindustrie gespendet wacko.gif


--------------------
Wenn etwas überhaupt nicht nach Plan verläuft, dann ist es das Leben.
Also plane nicht, sondern lebe!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducsepp
Beitrag 31.10.2016 - 08:44
Beitrag #6


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 446
Mitglied seit: 23.01.07
Wohnort: Süd-Ostbayern
Mitglieds-Nr.: 1.877
Modell:Multi/03 in Silber,900SS ,Elefant750,Pantah


ZITAT(wolli @ 31.10.2016 - 01:27) *
Ich fahre ein Auto mit konkurrenzlos niedriger Ladekante, grosser Heckklappe, versenkbaren Rücksitzen, auf denen auch 2,05 m Leute nicht ihre Frisur ruinieren.
Zum Motorradtransport wird der Beifahrersitz ausgebaut und durch eine simple Holzkonstruktion als Verlängerung für die ebene Ladefläche ersetzt. wink.gif
Die gesamte Aktion incl. Verzurren dauert keine 10 Minuten. Im Urlaub steht neben dem Motorrad eine längliche Kiste, die für die Urlaubsklamotten gebraucht wird und sich durch ein klappbares Teil in eine Liegefläche von 1,85 mtr. verlängern lässt. Vor Kurzem habe ich für einen Kurzurlaub an der Mosel auch noch ein Klapp-Pedelec auf die Sitzbank des Leichtkraftrollers geschnallt.

Mit dieser Konstellation rutsche ich mal eben über die Alpen ins geliebte Italien. Dass kein Passagier mitgenommen werden kann, ist kein Nachteil, denn wer nimmt schon Eulen mit nach Athen (äh...Italien)? wub.gif wink.gif Meine bevorzugten Urlaubsfahrzeuge: Leichtkraftroller oder Hyper-Kurvenwetzhobel KTM Duke 390 rolleyes.gif

Fast vergessen: Das Auto ist ein Kleinwagen TOYOTA Yaris Verso, ganze 3,87 m lang, mittlerweile fast 17 Jahre alt, nix Rost, kein messbarer Ölverbrauch, 220 000 km auf der Uhr, Motor läuft wie am 1. Tag. Verbrauch trotz überwiegendem Kurzstreckenverkehr 6,4-7 Ltr.

Gruss wolli, der heute mal wieder einen Supertag im Sauerland verbracht hat. Traumhafte Herbstlandschaften leere Strassen wub.gif
und 30€ an die Mineralölindustrie gespendet wacko.gif

Bravo wolli,tolle Lösung!
Bringst du auch die KTM da rein?War auch vor kurzem an der Mosel,einfach traumhaft diese Landschaft,der Fluß,die Orte,die Burgen,der Wein...... cool.gif

Grüße Sepp


--------------------
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit (Zitat eines unbekannten Ducatisten)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
xj6coupe
Beitrag 08.11.2016 - 10:47
Beitrag #7


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 07.11.16
Wohnort: 87XXX
Mitglieds-Nr.: 8.715
Modell:900 Superlight


...habe einen Motorradanhänger, der von einem alten Jeep Grand Cherokee gezogen wird.....mittlerweile mit 260 TKM auf dem Buckel rolleyes.gif
Gruss Gert


--------------------
Ducati 900 SL; KTM 990 Adv. R; Husaberg FE 570; Harley Sportster 1200; Harley 1550 Deuce
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 08.11.2016 - 16:21
Beitrag #8


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.408
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


hi,

kommt drauf an wie hoch dein motorrad ist. ein vito ist in vielen dingen ideal, aber eben recht tief. z.b. beispiel 10 cm im innenraum tiefer als ein t5, aber eben auch gebraucht wesentlich günstiger. ich hatte einen bis er an einer leitplanke zerschellt wurde wacko.gif . kannste fast wie einen pkw fahren und 150...160 auf der bahn sind kein problem. viel schneller geht eh meist nicht. das machste mit keinem hänger! wenn dann schau das du einen mit zwei seitlichen türen bekommst. ist günstiger zu beladen und man stößt sich nicht den kopf an der heckklappe. die mb motoren mit steuerkette sollen auch langlebiger sein als vw motoren mit riemen.

also viel spaß beim stöbern.

ciao
silvio

Der Beitrag wurde von isierien bearbeitet: 08.11.2016 - 16:21


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
eddy4712
Beitrag 09.11.2016 - 10:44
Beitrag #9


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 72
Mitglied seit: 13.08.15
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 8.395
Modell:multistrada 1100, Kawasaki Z 900 (1976), Kawasaki KH 500 ( 1976) Moto Guzzi California 3, MZ- ES 250/2 Gespann (1964) MZ 500 Silverwing Rotax, Piaggio Hexagon LXT 180, Honda Vision 50-AF 29


Moin Leute,

vor dieser Entscheidung stehe ich schon lange.

Hänger mit Tempo 80- oder 100 km/h???? Aber wohin mit dem Hänger in der Stadt. Und wenn es regnet, was dann??? Fahre nie im Regen, wenn es nicht sein muss.

Bin mit einem Freund schon öfter mit 2 Motorrädern unterwegs gewesen. Besitzt einen Mercedes Vito aber als Personenversion mit maximal 2 m Höhe.

Parkhäuser haben maximal 2m Einfahrts- Höhe. Auch schon ca. 700 km zum Spreewaldring gefahren. Großen VW- Bus finde ich besser, aber auch kleiner.

"Normale" Motorräder ohne Scheibe passen in beide Fahrzeuge, vielleicht muss man noch die Spiegel abbauen.

Habe noch keine Entscheidung getroffen. Was passiert mit Dieselfahrzeugen zukünftig, da die "blaue" Plakette kommt und ich wohne mitten in der Stadt.

Keine Lust, nach ein paar Jahren das Fahrzeug mit hohem Verlust wieder zu verkaufen. Diesel macht Sinn, aufgrund der Größe dieser Fahrzeuge und 60 TSD für ein

Neufahrzeug mit EURO 6 sehe ich nicht ein, für Mopeds zu transportieren.

Mal schauen, was man hier so dazu schreibt.

Eddy


--------------------
[/img]
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 09.11.2016 - 12:14
Beitrag #10


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.408
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


hi,

eine multi passt sich in den vito ohne die scheibe und die spiegel abzuschrauben. im t5 könnte das passen.

ciao
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wernersen
Beitrag 09.11.2016 - 15:42
Beitrag #11


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 27
Mitglied seit: 21.05.14
Wohnort: ruegen
Mitglieds-Nr.: 7.998
Modell:1198 s




Hallo Leute

Ich habe einen T5 multivan mit 2 Schiebetüren .Habe dafür ein Wippensystem der Fa. Motowippe,welches in das Schienensystem
des T5 montiert wird . Dorthinein passen die 1198 u. die Monster ohne irgendwas zu demontieren.


Gruss Wernersen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 09.11.2016 - 16:00
Beitrag #12


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.345
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Die Frage nach der blauen Plakette ist berechtigt. Wenn sie wie geplant kommt, werden alle Dieselbesitzer praktisch enteignet.

Ich besitze z.Z. drei Diesel mit grüner Plakette in meiner Firma (BMW Kombi, Vito, Sprinter). Wenn da etwas Neues her muss, werde ich nicht mehr kaufen wie bisher. Bei der momentanen Unabschätzbarkeit der zukünftigen Regelungen- auch Euro6 Fzg. werden die blaue Plakette dann wohl nicht bekommen- kann man Dieselfahrzeuge doch nur noch leasen. Da hat man wenigsten eine klare Kostenlage. Und wenn nach der Wahl Rot-Rot-GRÜN kommt, dann wird das eh nix mehr...

Für den Motorradtransport taugt der Vito gut, allerdings nur für Sportmotorräder, die Anderen passen so nicht 'rein. Aber da habe ich ja noch den Sprinter mit Hochdach.

Als Privatmann würde ich mir entweder zusätzlich einen Vito/T4-5 als Transporterversion kaufen (sind relativ günstiger als die "edlen PKW") oder einen Kofferanhänger mit 100er Zulassung.
Die Transporterversionen sind auch neu relativ günstiger, als die PKW-Varianten, da gibt es nämlich meist höhere Rabatte.

Ralf





--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
humlik
Beitrag 09.11.2016 - 16:54
Beitrag #13


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 750
Mitglied seit: 01.02.09
Mitglieds-Nr.: 3.554



Die neuen Citroen / Peugeot / Toyota Modelle in XL oder M scheinen eine günstige Alternative zu werden.

Probefahrt noch ausstehend in meinem Fall

Konrad


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 09.11.2016 - 17:50
Beitrag #14


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.553
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Hi,

ich fahre bis jetzt auch mit Anhänger.
Da ich eigentlich nur unsere Crosser transportiere war der Anhänger 1. Wahl. Wenn die Böcke verschlammt sind, dann braucht man am Sonntagabend nicht mehr alles ausräumen um am Monrtag früh zur Arbeit zu kommen.
Der Anhänger ist ein ehemaliger Viehtransporter, der Boden kpl. mit Aluriffelblech ausgelegt und geschlossen.
Da das Ding natürlich recht schwer ist (1,2t mit 3 Crossern und Gerödel) habe ich mich schon mehrfach in einigen feuchten Fahrerlagern fest gefahren. Jetzt habe ich als Zugfahrzeug einen Audi Quattro und gut ist.

Irgend wann wird der Anhänger sicherlich gegen einen Transporter H2L2 getauscht, mal sehen was die Zeit (Geld) bringt.

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
achim996
Beitrag 10.11.2016 - 09:38
Beitrag #15


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 325
Mitglied seit: 11.06.05
Wohnort: LEV-Pattscheid, NRW
Mitglieds-Nr.: 867
Modell:Muli 1000 DS, 998 sfe, 900 ss im Aufbau


Hallo Ducsepp,

wir haben uns einen Renault Traffic 2,5 Diesel Langversion gegönnt.
Wichtig war für uns: 2- Sitze, also keine Doppelsitzbank vorne, Klima und eine große Ladefläche.
Beim Umbau des Hauses tat und tut er wertvolle Dienste.
Er fährt sich fast wie ein PKW, Verbrauch je nach Fahrweise 7-8 Liter, mit 146 PS ausreichend motorisiert.
Wartungskosten sind akzeptabel.
Wir haben eine verschiebbare Seilwinde auf 4-Kant-Aluprofilen und 8 Zurrschienen der Fa. Motomove inkl. Fittings verbaut.
Platz für 2 Moppeds, Montageheber, Werkzeug, Bekleidung und, und , und.
Zurzeit überlege ich einen Verladewagen zu bauen, um beide Moppeds außerhalb des Busses zu verzurren und per Winde zu verladen.
Mal schauen wie weit ich damit komme.
Habe halt mehr Ideen wie Zeit,

Gruß

Akki
wink.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.11.17 - 15:06