IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

6 Seiten V  « < 4 5 6  
Reply to this topicStart new topic
> Mein Umbau: Desmobastard oder so......
Duc-Wutz
Beitrag 09.06.2017 - 17:27
Beitrag #76


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 940
Mitglied seit: 01.12.05
Wohnort: 65623 Nähe Limburg
Mitglieds-Nr.: 1.164
Modell:früher ST4s ABS, dann Monster 1100 ABS, jetzt Hyperstrada


Ich bin eben erst auf dieses Thema hier aufmerksam geworden, sehr unterhaltsam zu lesen.
Manches kann ich verstehen, anderes nicht, jedem das Seine.
Die Hartnäckigkeit in der Umsetzung beeindruckt mich aber in jedem Fall!
Viel Spaß und gutes Gelingen weiterhin.

Meine Frau ist erfreulicherweise auch der Serien-Hyperstrada glücklich.
Vor allem mit Topcase, Gerhard... tongue.gif
Gruß, Michael


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Silver Rider
Beitrag 09.06.2017 - 21:47
Beitrag #77





Guests






ZITAT(Duc-Wutz @ 09.06.2017 - 16:27) *
Meine Frau ist erfreulicherweise auch der Serien-Hyperstrada glücklich.
Vor allem mit Topcase, Gerhard... tongue.gif
Gruß, Michael


Ach wie ich dich beneide Michael. Top Case hin, Top Case her. rolleyes.gif

Ich brachte vorgestern die Meine in über 2000m Höhe auf ein gefährliches Schneebrett für das Foto, aber niemals bringe ich sie auf eine Ducati Hyper



Sorry für OT
Aber auch diese perfekte Lehne vom Glückspilz würde mir diesbezüglich nicht im geringsten weiterhelfen.

Grüße Gerhard

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 04.07.2017 - 08:57
Beitrag #78


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


Zwischendurch mal die klobigen "MetallzackenFahrerrasten" "Systemkonform" getauscht.
So gibt das ein besseres Bild, die Soziusrasten sind jetzt auch wieder höher:







Lustiges am Rande: Zum Austreiben der Rastenachse musste der Kupplungsdeckel entfernt werden... unsure.gif

Grüße

P.S.: Duc -Wutz und Silver Rider: Danke für die Blumen....

Der Beitrag wurde von Glückspilz bearbeitet: 04.07.2017 - 09:24


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Silver Rider
Beitrag 04.07.2017 - 11:29
Beitrag #79





Guests






ZITAT(Glückspilz @ 04.07.2017 - 07:57) *
Lustiges am Rande: Zum Austreiben der Rastenachse musste der Kupplungsdeckel entfernt werden... unsure.gif


Stimmt, der muss tatsächlich entfernt werden. laugh.gif

Aber das ist ja wirklich eine Kleinigkeit den Deckel zu entfernen. Ich mache das ja auch extra, zbs. nur für meinen Sonntagsdeckel, oder meinen normalen Deckel, oder meinen Winterdeckel, und dann noch für meinen Urlaubsdeckel ...... so zwischendrinn nach Lust und Laune. tongue.gif

Aber denke dir nichts dabei Glückspilz ...... das machen nur die, welche sonst nix können. laugh.gif

....... und weitermachen wink.gif , ich lese dich immer wieder gerne, auch wenn meine Motorrad Philosophie eine andere ist.

Was man an meiner Hyper auch sieht. Max. geht nur bissel mit der Hand Kellerfummeln am Kettenrad Deckel und so wink.gif Natürlich kam an so manchen Stellen mein Lieblings Spray dabei zum Einsatz laugh.gif


was war ich froh, dass ich mal einen Satz guter Feilen von einem Metallerer geschenkt bekommen habe - aber meine Finger u. Geduld ohmy.gif



....... und ich werde mir ähnliche Rasten wie deine .... von LSL besorgen smile.gif An der Tiger habe ich sie schon dran.


Grüße gerhard

Der Beitrag wurde von Silver Rider bearbeitet: 04.07.2017 - 11:51
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 05.07.2017 - 07:41
Beitrag #80


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


ZITAT(Silver Rider @ 04.07.2017 - 12:29) *
....... und ich werde mir ähnliche Rasten wie deine .... von LSL besorgen smile.gif An der Tiger habe ich sie schon dran.
Grüße gerhard


Irgendwie tue ich mich mit Rasten generell schwer; mir gefällt da von der eigentlichen Rastenform nix besser wie die Ducati Massiv Alu - Rasten mit der Endkugel wie an deiner Hyper.
Konnte ich leider nicht verbauen da ich hinten durch den Umbau den Abklappwinkel verändern musste; also Zubehörrasten mit einstellbarem Universal-Rundgelenk.
Zu edel mag ich Rasten auch nicht da sie bei den ersten Abnutzungserscheinungen dann gleich mega "abgerockt" aussehen.
die Geschmäcker sind ja bekanntlich...........

Wenn der Karton aufgeht sehen aber LSL und Co. schon geil aus.............. wub.gif


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 23.10.2017 - 08:21
Beitrag #81


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


Mal mit der Endoscope -Cam in den Motor geschaut ob noch Bauplatz für den fetten Schwung der Multi 12/Diavel ist.
Sieht gut aus.......



--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 05.01.2018 - 09:16
Beitrag #82


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


So gestern war D-Day!
Öl raus, Schalthebel ab, KULU Nehmer weg; Schrauben raus; Deckel abziehen:



Diavel Schwung mal unzentriert in den Deckel gelegt; ist schon ziemlich eng:



Da muss was abgedreht werden; wieviel Luftspalt sollte ich eigentlich zwischen der Schwungmasse und dem Deckel haben ?
An den Stellen mit den 3 Pfeilen ist es am engsten:



Danke für´s Feedback und Grüße

Gunter



Der Beitrag wurde von Glückspilz bearbeitet: 05.01.2018 - 09:40


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 23.02.2018 - 09:48
Beitrag #83


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


Der Dreher hat seine Arbeit erledigt;
das Diavel Schwungrad ist jetzt für die Probemontage vorbereitet.

Links original ; rechts Diavel bearbeitet:



Um das elektrische Polrad in die gleiche Position zu bringen musste lediglich die Auflagefläche um ca.7 mm abgesenkt werden.
Trotzdem konnte ein ordentliches Mehrgewicht gegen Serie gewonnen werden: 1 Kg! smile.gif


Probemontage folgt; Stay tuned !

Der Beitrag wurde von Glückspilz bearbeitet: 23.02.2018 - 09:49


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Alberino
Beitrag 23.02.2018 - 14:11
Beitrag #84


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 451
Mitglied seit: 12.01.14
Wohnort: Ulm / Donau
Mitglieds-Nr.: 7.859
Modell:KW 350MK3 860GT


Wir sehen keine abgedrehte Auflagefläche , aber verdrehte Ansichten

Du bist sicher dass die Magnete noch fluchten ? unsure.gif sonst weniger Leistung

Als nächstes kannst du noch mapping und Beschleunigerpumpe anpassen lassen.

oder hättest gleich ne Guzzi oder Harley gekauft. smile.gif . G
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 23.02.2018 - 15:12
Beitrag #85


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


Zitat Alberino:" Du bist sicher dass die Magnete noch fluchten ? Sonst weniger Leistung"

Magnete ?

Ich denke Du spricht vom Polrad der Lima smile.gif .
Polrad kann wieder genau in der gleichen Position zur Kurbelwelle montiert werden wie Serie; die kleinen Bohrungen neben der Verzahnung helfen ja dabei.
Hab ich da einen Sachverhalt übersehen ?


Ansonsten: Scrambler 800 und Monster 797 haben auch das fette Schwungrad montiert.
Basierend auf dem seligen 796 Luftikus.

Erste Bilder von gebrauchten Motorteilen belegen das:



Bin gespannt wenn die Teilelisten zur 11er Scrambler raus kommen........

Danke Dir und Grüße

Der Beitrag wurde von Glückspilz bearbeitet: 23.02.2018 - 15:13


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Alberino
Beitrag 23.02.2018 - 17:51
Beitrag #86


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 451
Mitglied seit: 12.01.14
Wohnort: Ulm / Donau
Mitglieds-Nr.: 7.859
Modell:KW 350MK3 860GT


Hi, in dem Rotor sind 6 Magnete versteckt, die man hier nicht sieht

die Lage zu den Spulen muss passen, nicht nur zum Gehäuse.
auch der Luftspalt, größer = weniger Leistung.

Hat die Diavel die gleichen Spulenpakete ? G


--------------------
Carl F. ist nicht mein Name sondern eine Auszeichnung ! Albero = Baum, Welle
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 23.02.2018 - 19:56
Beitrag #87


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


Ich verwende das Polrad meiner Hyper 11 weiter.
Es sitzt exakt an der selben Position wie bisher.
Die ganze "Architektur" der Lima ist unverändert serienidentisch.
Daher die "Dreharbeiten" am Diavel Schwungrad.

Grüsse


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Glückspilz
Beitrag 26.03.2018 - 09:04
Beitrag #88


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 128
Mitglied seit: 31.10.13
Mitglieds-Nr.: 7.806
Modell:HYM 11 ohne S


Weiter gehts:
Feingewuchtet (Gemeinsam Schwungrad, Polrad; Freilauf)



Probemontage



Luftspaltprüfung; ca. 2 mm an den engsten Stellen, passt.




Bis demnäxt......


--------------------
-------------------------------------------------
Ducati Hypermotard 1100 (ohne S) 2008
Yamaha YZF 250 2004
Yamaha TT 350 1987
Go to the top of the page
 
+Quote Post

6 Seiten V  « < 4 5 6
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.06.18 - 05:39