IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> NoToil Luftfilter bei 998s aus- und einbauen
blondomato
Beitrag 13.05.2016 - 16:09
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitglied seit: 09.05.08
Wohnort: Thierhaupten
Mitglieds-Nr.: 2.807
Modell:900ss; 998s; M1000Sie


Hallo Duc-Freunde,

Ich habe mir vor ca. 13 500 Km einen NoToil Nassluftfilter in meine Ducati 998s von einem Duc-Schrauber einbauen lassen und bin gut damit gefahren. Dann lies ich den Filter von einem Motorradschrauber im Zuge des Steuerriemenwechsels reinigen und wieder einsetzen. Das ist schon eine Weile her und außerdem gibts jede Menge Fehlzündungen seit einiger Zeit. Jetzt möchte ich den Luftfilter aus- und wieder einbauen. Ich habe leider keine Anleitung dazu.

Hat jemand eine Einbauanleitung zu dem Luftfilter. Was ist dabei zu beachten und muss ich unbedingt ein NoToil Luftfilteröl verwenden oder kann ich auch ein anderes Luftfilteröl z. B. K&N verwenden?

Bilder wären gut ...

Danke schon mal


--------------------
[color="#FF0000"][/color]rechts is` Gas!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Alberino
Beitrag 17.05.2016 - 22:28
Beitrag #2


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 393
Mitglied seit: 12.01.14
Wohnort: Ulm / Donau
Mitglieds-Nr.: 7.859
Modell:KW 350MK3 860GT


Hallo, das ganze erinnert mich irgendwie an ein WLAN Kabel rolleyes.gif

ich dachte was zum Henker ist denn ein No Toil LuFifi ? wacko.gif

das heißt bestimmt Not Oil Filter , also da würde ich mal Luftöl verwenden wub.gif . Grüße


--------------------
Carl F. ist nicht mein Name sondern eine Auszeichnung ! Albero = Baum, Welle
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.11.17 - 10:20