IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Baujahr entschlüsseln, anhand der Fahrgestellnummer
Schrammi
Beitrag 13.01.2005 - 16:51
Beitrag #1


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.550
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


ZDM3H99R91B012329

ZDM = manufacturer code (i.e. region code Z = Europe, country code D = Italy, manufacturer code M = Ducati)

3H99R = TYPE = model information: model, engine type (manufacturer assigned code). For US models, Ducati uses the last three digits to indicate the engine type.

9 = check digit for factory use. A single number or the letter X (varies) used to verify the accuracy of the transcription of the VIN

1 = Model Year 2001

A = model year 1980 B = model year 1981 C = model year 1982 D = model year 1983 E = model year 1984 F = model year 1985 G = model year 1986 H = model year 1987

J = model year 1988 K = model year 1989 L = model year 1990 M = model year 1991 N = model year 1992

P = model year 1993

R = model year 1994 S = model year 1995 T = model year 1996

V = model year 1997 W = model year 1998 X = model year 1999 Y = model year 2000

1 = model year 2001 2 = model year 2002 3 = model year 2003

B = plant of manufacture (manufacturer assigned code), B = Bologna

012329 = six digit serial number. Some manufacturers restart at 000001 each model year, while others just continue sequentially. Some use different number groups for different models.

Ergänzung (Dank an Pubert):
In der Fahrzeugseriennummer ist nicht das Modelljahr, sondern das Herstellungsjahr. Laut Aussage vom Händler gilt das für alle Modelle.
Im Fahrzeugbrief kann man aber das Modelljahr unter
dem Punkt "Bescheinigung des Inhabers einer ABE/EG-Typgenehmigung"
sehen. Dort gibt es "Typ" und "Ausführung". Im Punkt "Ausführung" sieht
man das Modelljahr.

Der Beitrag wurde von Schrammi bearbeitet: 07.04.2005 - 12:19


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wolli
Beitrag 13.01.2005 - 17:24
Beitrag #2


* Pflegestufe 3 *
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.330
Mitglied seit: 15.07.03
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 73
Modell:Monster S2R1000 + div. Gebrösel


Boah ey, wusste garnicht, was ich für ein kompliziertes Moped habe. Werde das Ding zukünftig nur mit höchster Hochachtung bewegen. :blush:


--------------------
Wenn etwas überhaupt nicht nach Plan verläuft, dann ist es das Leben.
Also plane nicht, sondern lebe!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 13.01.2005 - 17:49
Beitrag #3


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.550
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


ZITAT(wolli @ 13.01.2005 - 16:24)
Boah ey, wusste garnicht, was ich für ein kompliziertes Moped habe. Werde das Ding zukünftig nur mit höchster Hochachtung bewegen. :blush:
*


Vor allen Dingen mußt du vor jeder Fahrt ersteinmal eine tiefe Verbeugung vor der Bella machen. wub.gif


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wolli
Beitrag 16.01.2005 - 15:40
Beitrag #4


* Pflegestufe 3 *
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.330
Mitglied seit: 15.07.03
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 73
Modell:Monster S2R1000 + div. Gebrösel


ZITAT(Schrammi @ 13.01.2005 - 17:49)
Vor allen Dingen mußt du vor jeder Fahrt ersteinmal eine tiefe Verbeugung vor der Bella machen.  wub.gif
*


Dank häufigem Umgang mit der MH 900 e klappt das mit dem Verbeugen noch :blush:


--------------------
Wenn etwas überhaupt nicht nach Plan verläuft, dann ist es das Leben.
Also plane nicht, sondern lebe!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20.11.17 - 15:32