IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Großglockner
Silver Rider
Beitrag 27.05.2013 - 11:37
Beitrag #1





Guests






Habe meinen Beitrag aus einem gesperrten Bereich eines anderen Forums für die Birgit (RubberDuc) kopiert.

Bin vor etwa 10 Jahren ganz spontan zum Glockner auf schönen Wegen für einen Kurzurlaub gestartet.
In Zell am See an einem schön gelegenen Ufercafe bissel ausgeruht u. die Zeit totgeschlagen. Damit ich um 18 Uhr mit der verbilligten Tageskarte in den Park einfahren konnte. Schon die Auffahrt auf fast leeren Straßen war grandios. In der Fuscherlake http://www.fuscherlacke.at/ habe ich mich einquartiert, um inzwischen völlig alleine mit der Duc innerhalb des Parks rauf und runter zu brettern.

Am nächsten Tag zeitig in der Früh Richtung Franz Joseph Höhe u. kurz davor am Glocknerhaus die Duc abgestellt, umgezogen u. eine herrliche Wanderung zur Stockerscharte gestartet. Dann hinten rum immer weiter, es war ein Traum in der einsamen Bergwelt weit weg von dem üblichen Samstagsrummel.
Danach noch mit dem Bike das Stückchen zur Fr. J. Höhe um die Erlebniswelt – Glockner noch mitzunehmen.

Nach einem Abendessen u. einer Ruhepause, habe ich mich wieder dem Fahrgenuss in der traumhaften Abendstimmung u. leeren Str. hin gegeben.

Am nächsten Tag auf kurzen Wegen – wegen einer aufziehenden Schlechtwetterfront – heim nach Nbg.

Ich zehre heute noch von diesem spontanen Kurzausflug in der herrliche Welt der Dreitausender u. werde wenns mal passt diesen mit Sicherheit wiederholen – die Paul Smart wäre dafür gut geeignet.
Niemals würde ich unter tausenden von Touris einfach nur drüber rutschen. Du bezahlst ja mit der Tageskarte die kostenlose Erlebniswelt mit u. diese lohnt sich. Du musst nur zwei Tage drin bleiben.









Grüße Gerhard, der die Wanderschuhe hinten link/rechts in den Seitenteilen hatte

P.S. den Monat weiß ich nicht mehr, auf jedem Fall war es nicht der Mai, ich glaube spät im Sommer..... oder war es der Juni ?

__________________

Der Beitrag wurde von Silver Rider bearbeitet: 27.05.2013 - 11:49
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Silver Rider
Beitrag 27.05.2013 - 11:47
Beitrag #2





Guests






Kleiner Nachtrag

Mit der verbilligten Tageskarte ab 18 Uhr (17 Euro) kann man reinfahren u. drin bleiben bzw. drin rumfahren, Erlebniswelt usw. solange man will.

Nur rausfahren darf man nicht, sonst ist es vorbei - außer nach Hause

Habe noch einige Bilder gefunden.



Wie man sieht, waren auf der Edelweißhütte kurz nach 18 Uhr kaum noch Fahrzeuge.


Der zahme Fuchs lag vor meiner Zimmertüre u. hat mich sehr erschrocken - jetzt hat der Wirt ein zahmes Murmeltier.
.... und der Aufstieg zur Stockerscharte war ein Traum .... ok ich schau erweng bleed mit meine kurzn Hoar.




Mensch mensch mensch, etzt bin ich ganz aufgekratzt mit meinen Erinnerungen.
Am liebsten würde ich gleich losfahren. Ich bin sicher, es ist alles noch so wie vor zehn Jahren. Auch die Wirtsleute sind noch die gleichen u. ebenso die Blümelein am Wegesrand.
.... und ich kann euch versichern: Morgens/Abends um sieben oder achterrum ist auch die Welt am Großglockner noch völlig in Ordnung.

Ich nehme es mir für Heuer mal fest vor. Nur voriges u. vorvoriges Jahr habe ich das auch getan

Ich glaube es war an einem Donnerstag wegen der perfekten Großwetterlage u. Samstags bin ich wieder heim.

lange Schatten ...





__________________

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Silver Rider
Beitrag 27.05.2013 - 12:00
Beitrag #3





Guests






So Birgit .... mache dein Ding, aber vielleicht kannst du das eine oder andere rausziehen bzw. dich animieren lassen. Zbs. den Link von der Fuscherlake.

...... und solltest du in deinem großen Bogen als Lonely Rider das Lechtal nach Warth hochbrettern, ja dann wirst du den Hochtannbergpass auf jeden Fall runter u. wieder rauf donnern.




Ich wünsche dir eine tolle Woche, schönstes Wetter u. keinerlei Unbill


Viel Vergnügen Gruß Gerhard

P.S. ach ja, sollte sich jetzt aus den Tiefen des Forums noch jemand dazu animiert fühlen .... dann wünsche ich unbekannter Weise " viel Vergnügen " rolleyes.gif

Der Beitrag wurde von Silver Rider bearbeitet: 27.05.2013 - 12:04
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 27.05.2013 - 13:34
Beitrag #4


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.415
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


gerhard mit schnurbart in jüngeren jahren, fesch laugh.gif laugh.gif laugh.gif


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rubber_Duc
Beitrag 28.05.2013 - 08:12
Beitrag #5


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 309
Mitglied seit: 16.02.12
Wohnort: Lkr. Fürth
Mitglieds-Nr.: 6.979
Modell:Monster S4


Danke Gerhard, bin grad bissl sprachlos und die Kinnlade hängt noch runter.

Ich habe mit einem Link gerechnet und ein Reisebericht kommt. ohmy.gif

Wir waren da vor drei, vier oder ähhh fünf Jahren schon einmal und wollten dann auch schon längst mal wieder. Aber irgendwie hat das Jahr zu wenige Tage. wacko.gif

Dem Quartier werde ich mal eine unverbindliche Anfrage senden und wenn dann hoffentlich das Wetter nächste Woche passt, wo ran ich schon langsam zweifle wäre das schon was.

Lechtal hab ich scho mit drin in meiner Route und alles andere schau ich mir noch mal an.


P.S. Doch einen Hacken hat die Sache.

So alleine auf dem Großglockner ein kleiner Tank und keine Tankstelle laugh.gif laugh.gif laugh.gif


--------------------
Wer rastet der rostet

Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 28.05.2013 - 08:24
Beitrag #6


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


ZITAT(Rubber_Duc @ 28.05.2013 - 09:12) *
So alleine auf dem Großglockner ein kleiner Tank und keine Tankstelle laugh.gif laugh.gif laugh.gif


wenn Du nicht gerade am See bist, ist das kein Problem - in beide Richtungen gehts bis zur nächsten Tanke nur bergab laugh.gif


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
emperor
Beitrag 28.05.2013 - 10:12
Beitrag #7


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.486
Mitglied seit: 21.04.09
Wohnort: Raum Grimma
Mitglieds-Nr.: 3.912



Ja das Tanken ist kein Ding. Auf beiden Seiten sind Tanken...mach halt vorher voll wink.gif

Lohnt sich wirklich. Wenn möglich früh hoch fahren. Dann hast Platz zum Mopped fahren, später ist immer recht viel los.

Viel Spaß

Gruß Thilo!


--------------------
Vier Zylinder??? Braucht kein Mensch...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rubber_Duc
Beitrag 29.05.2013 - 07:07
Beitrag #8


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 309
Mitglied seit: 16.02.12
Wohnort: Lkr. Fürth
Mitglieds-Nr.: 6.979
Modell:Monster S4


laugh.gif laugh.gif Danke für die guten Ratschläge, war nur ein Scherz.

Für einen Tag oben bleiben ist das kein Problem, bleibe ich aber über Nacht, allso zwei Tage fahren so wie Gerhard es empfielt um das ganze für sich alleine zu genießen, ist auch bestimmt genial rolleyes.gif

könnte es dann doch knapp werden ohmy.gif

Aber wie beabbl sagt, es geht ja recht`s und link,s Bergab biggrin.gif allso kein Problem laugh.gif laugh.gif laugh.gif


--------------------
Wer rastet der rostet

Go to the top of the page
 
+Quote Post
coffee
Beitrag 29.05.2013 - 08:41
Beitrag #9


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 470
Mitglied seit: 30.10.12
Wohnort: Franken
Mitglieds-Nr.: 7.330
Modell:Monster 796


@ RubberDuc,

ich wünsch Dir schon mal viel viel Spaß und leere Strassen und sonniges Wetter. Ich drück dafür ganz fest die Daumen. Und mach bitte bitte viele Bilder :-)

Also gute Fahrt

coffee
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 29.05.2013 - 12:52
Beitrag #10


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


ZITAT(Rubber_Duc @ 29.05.2013 - 08:07) *
Aber wie beabbl sagt, es geht ja recht`s und link,s Bergab biggrin.gif allso kein Problem laugh.gif laugh.gif laugh.gif


was glaubst Du warum der Passo di Rolle so heißt - das kann ich bislang bereits 4-fach bestätigen - über den scheiß Pass bin ich noch nie ohne Zwischenfälle rübergekommen


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Rubber_Duc
Beitrag 30.05.2013 - 14:50
Beitrag #11


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 309
Mitglied seit: 16.02.12
Wohnort: Lkr. Fürth
Mitglieds-Nr.: 6.979
Modell:Monster S4


@ coffee

Danke coffee das Wetter soll ja ganz gut werden rolleyes.gif

Ähm, aber mit den Bilder könnt`s knapp werden. Denn einmal im Kurvenrausch wacko.gif wacko.gif versunken, vergesse ich das meist ganz schnell laugh.gif laugh.gif

aber das wirst du dieses Jahr wenn du dein Monster in sein Geburtsland bringst schon merken laugh.gif


beabbl

Passo di Rolle werde ich dann wohl mal lieber meiden biggrin.gif

Der Beitrag wurde von Rubber_Duc bearbeitet: 30.05.2013 - 14:52


--------------------
Wer rastet der rostet

Go to the top of the page
 
+Quote Post
emperor
Beitrag 30.05.2013 - 16:31
Beitrag #12


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.486
Mitglied seit: 21.04.09
Wohnort: Raum Grimma
Mitglieds-Nr.: 3.912



Also den di Rolle bin ich auch schon zweimal OHNE Probleme gefahren.... wink.gif

also Feuer frei!!


--------------------
Vier Zylinder??? Braucht kein Mensch...
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 11.12.17 - 17:23