IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Scheinwerfer
georgrio
Beitrag 03.04.2015 - 10:24
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 03.04.15
Mitglieds-Nr.: 8.282
Modell:900 MHR - Pantah 600SL - 350 SD


Hallo miteinander,

vor gut zehn Jahren konnte ich mir einen lang gehegten Traum erfüllen und eine 900 MHR EZ 1984 mit 11.000 km auf dem Zähler erwerben.

Im letzten Herbst hat dann ein alkoholisierter Autofahrer gemeint, er müsste der Diva etwas weh tun und hat mir die Vorfahrt genommen.

Nun ist soweit wieder alles beisammen, bis auf die Streuscheibe vom Scheinwerfer. Verbaut ist einer von Carello und das Teil scheint sehr rar
zu sein. Hat jemand von Euch die Teilenummer von Carello ? Vielleicht lässt sich anhand dieser Nummer was im Pkw-Bereich auftreiben, da
Carello als Zulieferer sehr viele Pkws ausgerüstet hat.
Ganz toll wäre natürlich, wenn jemand so was noch im Keller rum liegen hat.

Grüße und erholsame Feiertage
Georg

Ich wohne zwischen HN und LB.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Zicke
Beitrag 03.04.2015 - 12:55
Beitrag #2


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 203
Mitglied seit: 03.06.08
Wohnort: Buchberg Schweiz
Mitglieds-Nr.: 2.868
Modell:900SS 900MHR


Hallo Georg und Willkomen im Forum

Gut geht Deine Diva wieder auf die Strasse und hoffentlich mit weniger Alk im Umfeld!!

Schmeiss mal die Googel Bilder Suche mit dem Begriff Carello Scheinwerfer an. Scheinen ja recht beliebt bei Alfas gwesen zu sein! Vieleicht kannst Du das Glas identifizieren. Trennen vom Reflektor, falls erforderlich, geht recht einfach im Backofen!!

Wusste nicht das an den 84 MHR Carello Scheinwerfer verbaut wurden! Dachte Bosch oder CEV wahren so usus. An meiner ist ein CEV 177 verbaut

Deine hat Trockenkupplung und E-Starter? Foto wär toll


Gruss Marco
Go to the top of the page
 
+Quote Post
georgrio
Beitrag 13.04.2015 - 19:58
Beitrag #3


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 03.04.15
Mitglieds-Nr.: 8.282
Modell:900 MHR - Pantah 600SL - 350 SD


Hallo Marco,

das mit dem Bild einstellen bekomme ich leider nicht hin.
Ja, meine Diva hat E-Starter und die hydraulische Kupplung.

Carello hat ganz viele Autohersteller (Fiat, Alfa, Ferrari, Opel, Volvo, Lamborghini ...) beliefert.
Aber leider habe ich kein gscheites Bild der Streuscheibe und die Scherben hat der Abschlepper
lieblos in die Tonne geworfen.
Darum benötige ich die Teilenummer von Carello oder zumindest den Durchmesser.
In der Bucht ist das Angebot an Scheinwerfer von dem Hersteller ja richtig groß.

Grüße
Georg
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Zicke
Beitrag 14.04.2015 - 18:40
Beitrag #4


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 203
Mitglied seit: 03.06.08
Wohnort: Buchberg Schweiz
Mitglieds-Nr.: 2.868
Modell:900SS 900MHR


Hallo Georg

Die Anleitung im 900SS Forum hast Du gesehen?

Mit http://www.abload.de/ gehts recht Flott. Bild von der Festplatte hochladen. Einfach Http Zeile kopieren und im Textfeld einfügen und in der Vorschau die Größe des Bild kontrollieren.

Mit dem Scheinwerfer kann ich Dir leider nicht helfen könnte sein das der Scheinwerfer nicht Original ist?

Gruass Marco
Go to the top of the page
 
+Quote Post
georgrio
Beitrag 15.04.2015 - 10:35
Beitrag #5


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 03.04.15
Mitglieds-Nr.: 8.282
Modell:900 MHR - Pantah 600SL - 350 SD


Hallo Marco,

danke für den Tipp mit den Bildern.
Laut Andreas Nienhagen ist der Scheinwerfer original. ich kann mir auch nix anderes vorstellen, sonst hätte der Erstbesitzer, mit dem ich noch in Kontakt bin, was gesagt.
Die Teilenummer ist wohl 03.666.748. Ich habe nun mehrere Händler angeschrieben, die mit italienischen Teilen handeln. Bisher konnte mir noch keiner weiter helfen.
Wir werden nun wohl einen anderen Schweinwerfer einbauen, bis der passende gefunden ist. Die Diva möchte mal wieder auf die Strasse.

Grüße
Georg


Go to the top of the page
 
+Quote Post
ACB
Beitrag 15.04.2015 - 19:09
Beitrag #6


Troy B.
*******

Gruppe: verstorbene Mitglieder
Beiträge: 673
Mitglied seit: 07.12.08
Wohnort: 52477 Alsdorf
Mitglieds-Nr.: 3.326



Hallo,

es besteht die Möglichkeit solche Gläser nachzufertigen. Die Gläser aus Polycarbonat wären kratzfest beschichtet, so wie dies heute im PKW und Motorradbereich üblich ist. Vom Original sind diese dann nicht zu unterscheiden.
Sofern eine ausreichende Stückzahl zusammenkäme könnte, man so etwas als Sammelbestellung angehen.

Viele Grüße,
Axel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
#sparky#
Beitrag 27.06.2015 - 22:01
Beitrag #7


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 1
Mitglied seit: 01.06.15
Mitglieds-Nr.: 8.315
Modell:Ducati 900 MHR


Hallo Georg,

ich stehe vor dem selben Problem.
Habe mir jetzt endlich eine Königswelle die ich vor 30 Jahren schon kaufen wollte zugelegt. Eine MHR von 1984 ist es geworden. Sie hat einen SS Scheinwerfer zur Zeit eigebaut. Den original Scheinwerfer habe ich, aber der hat ein Loch in der Streuscheibe. Steinschlag ??

Carello als Scheinwerfer Hersteller ist korrekt für die MHR 1984 bis Ende. Das kann man auch im Restoration Guide von Ian Fallon nachlesen. Und dieser Scheinwerfer, bzw. Teile des Scheinwerfers sind natürlich nicht mehr erhältlich. sad.gif Einzig eine Streuscheibe für Linksverkehr konnte ich finden.

Eigentlich wollte ich nach Möglichkeit wieder alle original MHR Teile komplettieren. Also weiter suchen ... Wenn Du etwas findest bitte melden.

Von den Tri.o.m Blinkern habe ich bis jetzt auch nur die Gläser gefunden. Sollen wohl auch nicht mehr erhältlich sein. So wie auch die Halterung vom Rücklicht/hinteren Blinkern.
Nachtrag: An der Stelle ist Ian Fallon ein Fehler unterlaufen. Die Blinker stammen von CEV, was aber nichts daran ändert das sie nicht mehr erhältlich sind. Die vorderen, kürzeren waren auch an der Zündapp KS80 verbaut.

Gruss Georg

Der Beitrag wurde von #sparky# bearbeitet: 28.06.2015 - 13:09
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Millemike
Beitrag 29.06.2015 - 20:32
Beitrag #8


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 137
Mitglied seit: 27.08.10
Wohnort: Raum Stuttgart
Mitglieds-Nr.: 6.005
Modell:MilleMHR


Deine Frage hat mich dazu gebracht, mal meine MHR Mille (Importstempel 9/1986) genauer anzuschauen,
nachdem ich meine MHR 900 (Importstempel 4/1984) als Beinahe-Zwilling verkauft habe:

Ob die 900 einen Carello Scheinwerfer hatte, weiß ich nicht mehr.

Aber die Mille hat einen vom schwarzen Gehäuse, Befestigungen und Streuscheibe vergleichbar aussehenden Bosch - Scheinwerfer, der das H4 mittig, drunter die E-Zeichen, das "Bosch" unten rechts und die Nummer 1.305.603.012 unten links am Rand im Glas der Streuscheibe eingegossen trägt.

Für mich wäre das, falls lieferbar, ein vertretbarer Kompromiß.

Aber ich bin ja auch ein Frevler, der den Original-SS-Einmannhöcker statt des schweren orischinolen MHR-Heckteils angebaut hat, und an der MHR 900 sogar ne rote SS-Halbschale fuhr!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.10.17 - 13:58