IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

6 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Umbau Keihin FCR Flachschiebervergaser
DesMon
Beitrag 10.12.2014 - 17:24
Beitrag #16


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Hi Ralf,

da ich ja nun schon seit 10 Jahren den Hobel Stück für Stück fertig stelle, war dieses Projekt für mich eher ein Langzeitprojekt, wo mich die Zeit nicht drückt!
Anstoss war ganz einfach das liebe Geld, wenn ich ehrlich bin.
Zum fahren hat es immer irgendwie gepasst, aber neue Teile zu kaufen oder sie mir optisch und technisch anzupassen/optimieren, dafür hat es nie so richtig gelangt.
Also suchte ich immer wieder eine günstige Alternative wo ich nur etwas handwerkliches Geschick investieren muss.
Und da ich eh ein Friemler bin, bin ich eben solche Wege gegangen.
Ob das der umgearbeitet, angepasste Tangentialkrümmer ist, oder die Maske samt Halter, oder das Cockpit mit Kabelbaum.
Die Liste ist lang! rolleyes.gif

Und grad bei diesem Projekt, ist eben die Informationsflut seeehr gering und es brauchte etwas Zeit, die Sache komplett zusammen zu tragen.
So richtig angestachelt wurde ich nach meiner Motorrevision, als ich feststellte, wie gut das Motörchen laufen kann.

Was die Kosten angeht, bin ich noch unter der Hälfte eines gebrauchten Zubehörvergasers von Keihin. wink.gif

Was dann später etwas mehr kosten wird, aber auch mit einem Zubehörvergaser gemacht werden sollte, ist die Prüfstandsabstimmung!


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 10.12.2014 - 23:41
Beitrag #17


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Der Vergaser ist nun zusammengesetzt.



Man kann rechts sehen, das man die Werte für die Welle noch etwas korrigieren könnte!
Aber man kann ja die Schieber auf der Welle noch justieren und das passt ganz gut!



Nun sind auch die Kraftstoffschläuche angebracht.



Der Beitrag wurde von DesMon bearbeitet: 10.12.2014 - 23:43


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 10.12.2014 - 23:59
Beitrag #18


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


So zusammengesetzt wird auch schon die erste Einstellung vorgenommen.

Man kann die Vergaser mechanisch Synchronisieren.

Dazu benötigt man zwei kleine Kugeln die durch die Schieberöffnung passen.
Ich habe dazu zwei Kugeln aus einem Radlager verwendet. Murmeln oder etwas ähnliches würden auch gehen.



Nun wird die Welle betätigt, so das sich die Gasschieber öffnen bis die Kugeln durchfallen.
Fallen sie gleichzeitig sind die Schieber synchron. Fällt eine Kugel eher, muss eingestellt werden.
Die roten Pfeile zeigen die Muttern, mit denen man die Höhe der Schieber justieren kann.
Die Madenschrauben in den Muttern sichern die ganze Sache.
Man schaut bei der Fallprobe am besten zwischen die Vergaser, somit kann man besser die Kugeln beobachten. Klingt komisch, ist aber so! rolleyes.gif



Wenn alles passt, Deckel drauf und fertig!



--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 11.12.2014 - 00:14
Beitrag #19


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Als letztes, kann man noch eine Anpassung vornehmen, die aber kein Muss darstellt, da ein Kaltstart auch ohne Choke gehen würde.

Ein kleiner Vorteil der Gaser, ist der vorhanden Choke, den die Racevariante nicht hat.
Die Pfeile zeigen diese.



Auf den ersten Bildern, noch als 4er Batterie, kann man die Chokeansteuerung sehen.

Hier ist sie demontiert ( aber auch schon beschnitten) zu sehen.



Man benötigt hierfür nur den linken Teil (Bowdenzughalter) und den letzten Teil.



Diese beiden Teile müssen nun zusammen gefügt werden.



Hier bin ich noch am tüfteln, wie es letztlich auschauen wird.



VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCAMAT
Beitrag 11.12.2014 - 16:01
Beitrag #20


~ Orga 1. ddbFt 2008 ~
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.815
Mitglied seit: 19.09.06
Wohnort: Hochtaunuskreis
Mitglieds-Nr.: 1.696
Modell:DUCATI 800 sport i.e. Carenata






--------------------


Mitglied im VgdGvA ( Verein gegen den Gebrauch von Abkürzungen )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 12.12.2014 - 14:41
Beitrag #21


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Ich habe fertig getüftelt! wink.gif

Beide Teile habe ich aufgelegt und final zurechtgeschnitten.
Das Teil was über war, habe ich mit Sekundenkleber fixiert.



Dann wurde alles miteinander verschweisst! und verschliffen. Ok, die Rückseite schaut nicht ganz so schön aus, aber tut ihren Dienst! rolleyes.gif



Und wieder montiert.




--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 12.12.2014 - 14:50
Beitrag #22


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Dann mal Probemontiert.



Bowdenzug wird passen.
Allerdings muss ich mir noch etwas für die Halterung einfallen lassen.
Hier werde ich auf den Bowdenzughalter der Mikunis der Monster zurückgreifen. Dazu muss ich allerdings nochmal den Gaser abnehmen, um eine Gewinde in das Gehäuse zu schneiden, natürlich an der dafür vorgesehenen Bohrung!
Dann werden noch die Grundeinstellungen für die Gemischbildung vorgenommen und dann wird er Endmontiert! smile.gif


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 14.12.2014 - 22:47
Beitrag #23


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Das Thema Halterung für den Choke ist gelöst.

Wie schon erwähnt, ist die originale Halterung der Mikunis zum Einsatz gekommen.
Diese muss allerdings modifiziert werden, heisst sie muss etwas eingekürzt werden und ein neues Loch gebohrt werden. Dann passt sie wunderbar. Noch eine kürzere Klemmschraube verwendet und fertig.

Das Ergebnis...



Wenn man so einen Halter nicht zur Verfügung hat, kann man sich auch einen Metallstreifen nehmen und diesen entsprechend bearbeiten und anpassen.


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 15.12.2014 - 09:36
Beitrag #24


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.405
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


moin frank,

also das geht wirklich garnicht! schau mal was auf der schelle steht 71-78 ok, aber BMW!!?? wenn das helmut sieht gibt´s ne backpfeife laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif .

sorry konnte ich mir nicht verkneifen wink.gif .

weitermachen! schaut trotz der schelle gut aus wub.gif .

ciao
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Desmoragazza
Beitrag 15.12.2014 - 11:07
Beitrag #25


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.095
Mitglied seit: 11.10.09
Wohnort: Anner Elbe, Kreis PI
Mitglieds-Nr.: 4.586
Modell:748 aus 2002 mit 916er Herz :-))) ,hin und wieder mal 900SS


ZITAT(isierien @ 15.12.2014 - 09:36) *
moin frank,

also das geht wirklich garnicht! schau mal was auf der schelle steht 71-78 ok, aber BMW!!?? wenn das helmut sieht gibt´s ne backpfeife laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif laugh.gif .
Ich zeig´s ihm nicht, versprochen ! laugh.gif laugh.gif laugh.gif wink.gif

Gruß,
Ute


--------------------
Meine Roten Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 15.12.2014 - 17:44
Beitrag #26


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.343
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Für die Schellen gibt es aber Mitarbeiterrabatt!


wink.gif


Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 15.12.2014 - 17:53
Beitrag #27


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.405
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


ZITAT(ducatist @ 15.12.2014 - 16:44) *
Für die Schellen gibt es aber Mitarbeiterrabatt!
wink.gif
Ralf


genau so wird es sein tongue.gif. aber der kleene und ich kennen uns gut genug das er meinen spaß versteht laugh.gif laugh.gif.

ciao
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 15.12.2014 - 22:45
Beitrag #28


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Och, mir ist das soooooo Wurscht, was auf den Schellen drauf steht, Hauptsache dicht! wink.gif


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 16.12.2014 - 13:06
Beitrag #29


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.569
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Der Gaser ist nun Endmontiert und nun werden die Nebenaggregate wieder hinzugefügt.
Der Luftfilterkasten ist schon befestigt.




Als nächstes wird dann die Elektrik von der Lage her, etwas modifiziert, da nun die Zündkabel am Gasschieber schleifen würden.



Der Batteriehalter ist schon zum Teil bearbeitet und ausgeschnitten.


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducajo
Beitrag 16.12.2014 - 15:55
Beitrag #30


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 980
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 2.324
Modell: 93er Duc 900 SS, rot


Hallo Frank,

Gratulation zu Deiner guten und flotten Arbeit! Und dass Du auch noch die Zeit findest, alles hier fotografisch zu dokumentieren. Also wenn das so weiter geht, bin ich sicher, dass die Neue noch vor Heiligabend die ersten Runden dreht.
Und vergiss nicht, sie unter dem Weihnachtsbaum zu fotografieren!

Mit den besten Grüßen
Ducajo smile.gif

Der Beitrag wurde von Ducajo bearbeitet: 16.12.2014 - 15:57
Go to the top of the page
 
+Quote Post

6 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.11.17 - 21:54