IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Erfahrung mit Beck & Berger
Tom_Fu
Beitrag 16.05.2004 - 11:15
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 9
Mitglied seit: 01.07.03
Mitglieds-Nr.: 16
Modell:Multistrada


Wer hat Erfahrung mit Beck & Berger in Untermeitingen?
Gruß,
TOM
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RudiErnst
Beitrag 30.07.2004 - 08:59
Beitrag #2


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 15
Mitglied seit: 08.06.04
Wohnort: München
Mitglieds-Nr.: 358
Modell:Duc 999
Duc Multistrada


Super Werkstatt aber sau teuer
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Stefan S
Beitrag 31.07.2004 - 13:48
Beitrag #3


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 149
Mitglied seit: 23.12.03
Mitglieds-Nr.: 238



Kann nur einen Tip geben: Finger weg - verspricht beim Kauf das Blaue vom Himmel, von wegen Ersatzfahrzeug beim KD usw. - hält seine Versprechen nicht ein, und wie schon von RudiErnst gesagt sau teuer!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Briesel
Beitrag 18.08.2005 - 07:27
Beitrag #4


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 12.02.05
Mitglieds-Nr.: 594



Bildet Euch selbst eine Meinung über Beck & Berger.....

Folgender Vorfall hat sich genau so ereignet:

Kunde lässt 1000er Kundendienst bei Beck & Berger in Untermeitingen machen.
Kunde war mit der Arbeit und dem Preis nicht zufrieden und hat sich nach dem Kundendienst bei Ducati Deutschland beschwert! Kunde bekam gesagt, dass eben dieser Beck & Berger kein anerkannter "DUC-Händler" ist und deshalb kann DUCATI leider nicht helfen! Was sie aber mit Sicherheit sagen können: Da der Kunde den Kundendienst bei Beck & Berger gemacht hat, ist somit seine Werksgarantie erloschen!!! :boxed: :boxed:
DAS IST KEIN WITZ!!!


Der "DUC-Händler" in Untermeitingen, also Beck & Berger ist gar keiner!!!

==>>> ABSOLUTE VORSICHT BEI GARANTIESACHEN!!! WENN MAN KUNDENDIENSTE WÄHREND DER GARANTIEZEIT BEI IHM MACHEN LÄSST, VERFÄLLT DIE WERKSGARANTIE VON DUCATI!!!!

Der Beitrag wurde von Briesel bearbeitet: 29.08.2005 - 11:54


--------------------
*~*~*~*~*
Junge, wenn Du dann mit Deinem superzuverlässigen Allerweltsjapaneisen an einer Ampel stehst und neben Dir hält dann so eine italienische Edeldiva mit dem Sound einer Göttin und bollert mit Engelstönen dann vor oder hinter Dir los - vollkommen egal - da lässt der V2 Dein Blut in Wallung geraten und dann mein Freund:
IST-DEIN-TAG-AM-ARSCH!!!
*~*~*~*~*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Makrokaba
Beitrag 01.09.2005 - 12:51
Beitrag #5


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 2
Mitglied seit: 01.09.05
Mitglieds-Nr.: 1.031



Hi,

Beck & Berger ist sicherlich kein Discounter, dafür aber ist der Service und die Qualität der Arbeit allererste Sahne! Persönlich kann ich den Beitrag von Stefan nicht bestätigen, Versprechen wurden immer eingelöst und ein Ersatzfahrzeug gab's auch immer. Darüber hinaus muß man erst mal einen Händler finden der so engagiert darum bemüht ist wie B & B den Kunden zu seinem Fahrspaß zu verhelfen falls mal was Defekt ist.
B & B hatte die meisten benötigten Teile auf Lager, falls mal was nicht auf Lager war konnten die es immer sehr schnell beschaffen oder wenn's ganz arg pressiert auch schon mal von einem Showroom-Modell abbauen um die Lieferzeit zu puffern.
Das findet man wirklich sehr selten und ich hab in meiner Moppedlaufbahn schon etliche Motorradhändler kennengelernt.

Bei dem Beitrag von Briesel hatte ich das Vergnügen den originalen Beitrag zu lesen, bevor er ihn überarbeitet hatte. Daraus geht eindeutig hervor, daß es sich bei Briesel um einen konkurrierenden Händler handelt, der seinem Mitbewerber scheinbar ein's auswischen will. Dazu kann ich nur sagen: Wer's Nötig hat...

Habe bereits 2 Moppeds bei B & B gekauft ohne es im geringsten zu bereuen, ich kann den Laden nur empfehlen.

Grüße

Makrokaba
Go to the top of the page
 
+Quote Post
miX
Beitrag 01.09.2005 - 13:58
Beitrag #6


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.669
Mitglied seit: 30.08.04
Wohnort: Gelsenkirchen
Mitglieds-Nr.: 475
Modell:Monster S2R 1000


smile.gif
ZITAT(Makrokaba @ 01.09.2005 - 12:51)
Bei dem Beitrag von Briesel hatte ich das Vergnügen den originalen Beitrag zu lesen, bevor er ihn überarbeitet hatte. Daraus geht eindeutig hervor, daß es sich bei Briesel um einen konkurrierenden Händler handelt, der seinem Mitbewerber scheinbar ein's auswischen will. Dazu kann ich nur sagen: Wer's Nötig hat...

*


Du hörst dich aber auch ganz nach B+B an. wink.gif Dann dein erster Beitrag.....
jaja....

Ne... also... ist jetzt nur Spass... kenne den Händler nicht und kann mir auch darüber kein Urteil bilden!
Nur solche Erfahrungsthreads finde ich sehr gut! Denke.... die Händler könnten das als kleinen Anspor sehen!. :w00t:


--------------------


RED_DEVIL_MOTORS_RIMINI
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Makrokaba
Beitrag 01.09.2005 - 21:53
Beitrag #7


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 2
Mitglied seit: 01.09.05
Mitglieds-Nr.: 1.031



Treib mich normalerweise mehr im Benelli-Forum bei Italobikes herum weil ich ne TNT fahre. Da meine Frau aber ne Monster hat geh ich halt hin und wieder auch mal forenmäßig fremd.
Als ich dann die Kommentare hier gelesen hab, dachte ich daß ich da auch mal meine 5 cent dazugeben muß, weil ich persönlich mit B&B nur gute Erfahrungen gemacht hab.
Sorry wenn's bisserl parteiisch klang, aber wenn sich die Händler hier gegenseitig madig machen, kann sich ein Biker der auf der Suche nach einem Händler ist halt auch keine neutrale Meinung bilden.

Greets

Makrokaba
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Briesel
Beitrag 02.09.2005 - 10:45
Beitrag #8


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Mitglied seit: 12.02.05
Mitglieds-Nr.: 594



@Makrokaba

Ich bin absolut kein konkurierender Händler von Beck & Berger!!
Schau mal in mein Profil!!! Mein Gebiet liegt woanders!!!
Das was ich geschrieben habe, sind ehrliche Erfahrungswerte und Kundendarstellungen!!
Was Du jedoch schreibst ist absolut nicht die Meinung von Beck & Berger Kunden (Sorry Ex-Kunden), davon kenn ich alleine schon 8STk.!!!!

@all

Macht Euch doch mal den Spaß, und ruft bei DUCATI Deutschland an, fragt nach wie es aussieht mit den Sachen die ich geschrieben habe!! Die werden mir recht geben!!

Ich wollte mit diesem Beitrag nur darauf hinweisen, das man besser Vorsichtig ist mit seinen Werkstattbesuchen und Kundendiensten!!
Es ist nämlich wirklich Scheiße, wenn man mit seiner Bella, erst einen Monat alt beim 1000er Kundendienst, die Garantie verliert nur weil man auf einen vermeindlichen DUCATI-Händler reinfällt!!!

Ich persönlich finde, das es ein Recht von jedem Bella-Fahrer ist die Wahrheit über schwarze Schafe im Geschäft zu erfahren!!

ENDE!


--------------------
*~*~*~*~*
Junge, wenn Du dann mit Deinem superzuverlässigen Allerweltsjapaneisen an einer Ampel stehst und neben Dir hält dann so eine italienische Edeldiva mit dem Sound einer Göttin und bollert mit Engelstönen dann vor oder hinter Dir los - vollkommen egal - da lässt der V2 Dein Blut in Wallung geraten und dann mein Freund:
IST-DEIN-TAG-AM-ARSCH!!!
*~*~*~*~*
Go to the top of the page
 
+Quote Post
RoteS4
Beitrag 02.09.2005 - 13:07
Beitrag #9


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 384
Mitglied seit: 12.05.05
Wohnort: NRW - Kreis RE
Mitglieds-Nr.: 801
Modell:Ich schäme mich! Kann ich somit hier nicht sagen. ;-)


ZITAT(Briesel @ 18.08.2005 - 07:27)
.....
Der "DUC-Händler" in Untermeitingen, also Beck & Berger ist gar keiner!!!

.....
*


Ob ein Händler auch Ducati Vertragshändler ist, kann jeder selber nachlesen:

http://www.ducati.de/partner/partner.php
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 11.09.2005 - 22:48
Beitrag #10


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.642
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Es kann nur einen geben (Händler natürlich!):

Rudi Vengels&Richard Fritsche, better known as DUCATI BORKEN !!!


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
burgerkf
Beitrag 12.07.2010 - 12:00
Beitrag #11


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 1
Mitglied seit: 12.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.813
Modell:Hypermotard 1100S


Hallo,
nun zu meiner Meinung:

Ich besitze seit ca. 2 Monaten meine erste Ducati. Absolut geiles Motorrad aber zu der Abhohlung bei Beck & Berger folgendes.
Erstmal durfte ich ca. 1 Stunde warten bis jemand Zeit hatte mir das Motorrad zu übergeben (ein Abhohltermin war ausgemacht!!). Als wir dann am Motorrad standen wurden mir ein paar Sachen erklärt, bis mir unter der Sitzbank ein loser Stecker aufgefallen ist. Dieser gehöhrte zur nichtvorhandenen Kennzeichenbeleuchtung (der Vorbesitzer hatte anscheinend daran was gemacht). Nur komisch das der Tüv und Beck & Berger davor das Motorrad ja höchstwahrscheinlich angeschaut haben. So durfte ich zuhause dann den Nummernschildhalter noch selber umbauen (Das richtige Teil bekam ich mit).

Außerdem muss man dazu sagen, gekauft und abgewickelt habe ich das ganze mit Hr. Berger. Hier war nichts auszusetzen, nur der Partner ist mir etwas unsympatisch. Beim kauf von Zubehöhr sollte ich eig auch Prozente bekommen, bei dem Partner bekam ich nichts!

Ich werde wahrscheinlich meinen ersten Service noch in Untermeitingen machen lassen (wegen dem Ersatzfahrzeug und dem hoffentlichen Nachlass wegen der Sache mit der Kennzeichenhalterung) und danach den weiteren Weg nach München in Kauf nehmen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wolli
Beitrag 12.07.2010 - 20:44
Beitrag #12


* Pflegestufe 3 *
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.330
Mitglied seit: 15.07.03
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 73
Modell:Monster S2R1000 + div. Gebrösel


Es ist hier schon öfters über pro und kontra von Handlerbeurteilungen geschrieben wurde.
Sehe ich die aktuelle Diskussion mit total konträren Aussagen, so kann nur die Antwort sein:

LASST DIE FINGER (SCHNAUZEN) VON ÖFFENTLICHEN HÄNDLERBEURTEILUNGEN!

Solchen "Erfahrungsaustausch" sollte man, wenn überhaupt, per PM machen.

Und nun gehen wir mal ans Eingemachte:

Wenn ich sehe (lese), auf welch niedrigem Niveau hier manchmal technische Dinge abgehandelt werden, dann ist das schon sehr erschreckend. Da ist mancher 15-jährige Rollerschrauber ein Technikgenie. unsure.gif

Oder gibt es irgendeinen Gesprächsbedarf über Ölstand, Reifenluftdruck oder ähnlich banale Dinge? Wer lesen kann, ist im Vorteil (Werkstatthandbuch!!)

Und wenn sich einige technisch Unwissende "Bastelanleitungen" über komplexere, Fachwissen erfordernde Arbeiten erhoffen und diese "Bastelanleitungen" in mehrfacher, gänsehautfördernder Art bekommen, dann wirds schon sehr nachdenkenswert, was so auf unseren Strassen herumfährt.

Und als "Insider" in einer freien Motorradwerkstatt sehe ich praktisch täglich, mit welchen verbastelten Mülldosen herumgefahren wird.

Stelle ich mir nun vor, wie diese sich selbst meist als oberschlau darstellenden Typen ein Urteil über Werkstätten erlauben wollen, dann wird mir ganz übel. wacko.gif wacko.gif wacko.gif

Und jetzt warte ich mal auf die Antworten der Oberschlauen. unsure.gif

Salve Wolli


--------------------
Wenn etwas überhaupt nicht nach Plan verläuft, dann ist es das Leben.
Also plane nicht, sondern lebe!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hyper-Max
Beitrag 13.07.2010 - 06:48
Beitrag #13


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 250
Mitglied seit: 25.01.08
Wohnort: Überlingen
Mitglieds-Nr.: 2.586
Modell:Streetfighter 848 Dark Stealth


ZITAT(wolli @ 12.07.2010 - 21:44) *
Und nun gehen wir mal ans Eingemachte:

Wenn ich sehe (lese), auf welch niedrigem Niveau hier manchmal technische Dinge abgehandelt werden, dann ist das schon sehr erschreckend. Da ist mancher 15-jährige Rollerschrauber ein Technikgenie. unsure.gif

Oder gibt es irgendeinen Gesprächsbedarf über Ölstand, Reifenluftdruck oder ähnlich banale Dinge? Wer lesen kann, ist im Vorteil (Werkstatthandbuch!!)

Und jetzt warte ich mal auf die Antworten der Oberschlauen. unsure.gif

Salve Wolli


So so, der Reifendruck ist also eine banale sache für dich, ganz großes technik-kino....applaus
du scheinst echt der begnadetste unter den hobbyschrauber zu sein.

Aber wenn das Niveau hier so nieder ist, dann frage ich mich, warum du immernoch hier bist???
Passt am ende dieses Niveau zu dir? biggrin.gif

Du hast wohl den sinn und zweck eines forums nicht verstanden.
Google doch einfach mal danach, oder schau in wikipedia....

Aber nix für ungut und ich freue mich auch deine erhabene antwort laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Gruß Max


--------------------
Ich möchte einmal im Schlaf sterben, wie mein Opa, nicht wimmernd und weinend wie sein Beifahrer!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
wolli
Beitrag 13.07.2010 - 11:43
Beitrag #14


* Pflegestufe 3 *
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.330
Mitglied seit: 15.07.03
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 73
Modell:Monster S2R1000 + div. Gebrösel


ZITAT(Hyper-Max @ 13.07.2010 - 04:48) *
So so, der Reifendruck ist also eine banale sache für dich, ganz großes technik-kino....applaus
du scheinst echt der begnadetste unter den hobbyschrauber zu sein.

Aber wenn das Niveau hier so nieder ist, dann frage ich mich, warum du immernoch hier bist???
Passt am ende dieses Niveau zu dir? biggrin.gif

Du hast wohl den sinn und zweck eines forums nicht verstanden.
Google doch einfach mal danach, oder schau in wikipedia....

Aber nix für ungut und ich freue mich auch deine erhabene antwort laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Gruß Max


Mein lieber Max wink.gif

Ich schrieb, wer lesen kann, ist im Vorteil.
Du hast ganz offensichtlich nicht den Titel des Freds und die nachfolgenden Beiträge gelesen.

Und jetzt erweitere ich und sage: Wer lesen und denken kann, ist im Vorteil.

Verstanden hast du offenbar garnichts, denn du pickst aus meinem Beitrag ein paar Sätze heraus, die man nur im Zusammenhang mit dem Rest sehen kann.

Und deshalb wiederhole ich: Es ist nicht auszuschliessen, dass Forumsmitglieder, deren technischer Sachverstand nicht ausreichend ist, eine Beurteilung über einen Motorradhändler öffentlich abgeben. (Dies ist kein Affront gegen DIESES Forum)

Was für konträres Zeug dabei heraus kommt: Siehe oben. Und am Ende steht ein Händler mit seiner Existenz, der von UNBEWIESENEN ÖFFENTLICH verbreiteten Meinungen evtl. einen wirtschaftlichen Schaden erleidet.

Momentan läuft ein Werkstättentest von MOTORRAD und ADAC.

Selbst die grösste europäische Motorradzeitung und der allmächtige ADAC bedienen sich eines unabhängigen Sachverständigen, der vorher die Fahrzeuge checkt, die Manipulationen vornimmt und anschliessend die Arbeit bewertet. Warum wohl???

Und jetzt DENK du Oberschlauer mal über deinen unsinnigen Beitrag nach. wink.gif

Bitte nimms nicht persönlich, aber ich bevorzuge die klaren Worte.

Gruss Wolli


--------------------
Wenn etwas überhaupt nicht nach Plan verläuft, dann ist es das Leben.
Also plane nicht, sondern lebe!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hyper-Max
Beitrag 13.07.2010 - 12:37
Beitrag #15


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 250
Mitglied seit: 25.01.08
Wohnort: Überlingen
Mitglieds-Nr.: 2.586
Modell:Streetfighter 848 Dark Stealth


ZITAT(wolli @ 13.07.2010 - 12:43) *
Mein lieber Max wink.gif

Ich schrieb, wer lesen kann, ist im Vorteil.
Du hast ganz offensichtlich nicht den Titel des Freds und die nachfolgenden Beiträge gelesen.

Und jetzt erweitere ich und sage: Wer lesen und denken kann, ist im Vorteil.

Verstanden hast du offenbar garnichts, denn du pickst aus meinem Beitrag ein paar Sätze heraus, die man nur im Zusammenhang mit dem Rest sehen kann.

Und deshalb wiederhole ich: Es ist nicht auszuschliessen, dass Forumsmitglieder, deren technischer Sachverstand nicht ausreichend ist, eine Beurteilung über einen Motorradhändler öffentlich abgeben. (Dies ist kein Affront gegen DIESES Forum)

Was für konträres Zeug dabei heraus kommt: Siehe oben. Und am Ende steht ein Händler mit seiner Existenz, der von UNBEWIESENEN ÖFFENTLICH verbreiteten Meinungen evtl. einen wirtschaftlichen Schaden erleidet.

Momentan läuft ein Werkstättentest von MOTORRAD und ADAC.

Selbst die grösste europäische Motorradzeitung und der allmächtige ADAC bedienen sich eines unabhängigen Sachverständigen, der vorher die Fahrzeuge checkt, die Manipulationen vornimmt und anschliessend die Arbeit bewertet. Warum wohl???

Und jetzt DENK du Oberschlauer mal über deinen unsinnigen Beitrag nach. wink.gif

Bitte nimms nicht persönlich, aber ich bevorzuge die klaren Worte.

Gruss Wolli


Da sieht man es wieder, du hast keine ahnung....
Du kennst mich nicht und nennst mich lieb... wink.gif
aber sei es drum...

ich habe deinen ganzen beitrag gelesen und auch die beiträge davor, was du ja nicht wissen konntest wink.gif
nur bezweifle ich, dass du weißt was du von dir gibst.....
und wenn ihn du auch gelesen hättest, dann würdest du dem ganzen auch entnehmen können, das es hier nicht nur contra zu dem händler gibt, sondern auch positives...
was auch dabei ist, sind welche, die da eigene erfahrungen preis geben, die sie in erster hand erlebt haben, nicht irgendwo gehört haben.

und zu meinem so sinnlosen post, deiner ist es auch, oder hast du eigene erfahrungen zu dem händler preis zu geben???
nein.... dann darf ich dich sicherlich zitieren: " wenn keine ahnung, einfach schnauze halten!!"

klar machen zeitschriften und automobilvereine auch tests, was aber nicht heißen soll das hier keiner eigene erfahrungen macht...

und du als "Insider" einer freien motorradwerkstatt, weißt du ob die schrauber da, z.b. auf die Lehrgänge von Ducati gehen?
Oder schrauben die einfach so, ohne die fachlichen kniffe zu kennen dran rum?

du siehst, ich bevorzuge auch klare worte, vorallem wenn ein so möchtegernoberschlauer wie du, seinen müll von sich gibt wink.gif

aber nichts für ungut...

gruß
Max


--------------------
Ich möchte einmal im Schlaf sterben, wie mein Opa, nicht wimmernd und weinend wie sein Beifahrer!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 19.10.17 - 12:59