IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V  < 1 2 3  
Reply to this topicStart new topic
> Paul Smart - ein paar Fragen eines Neulings
Gwaicai
Beitrag 05.02.2012 - 11:09
Beitrag #31


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 50
Mitglied seit: 15.12.11
Wohnort: nördl. von Hamburg
Mitglieds-Nr.: 6.895



ZITAT(willguthören @ 05.02.2012 - 03:14) *
Hallo,
igittigitt, blos nicht nie wieder dieser Pirelli Pelli Phantom! Das ist die hinterletzte Mistpelle! wacko.gif
Mit dem Aufziehen der Pirelli Angel ST hatte ich eine neues Mopped. Muß den über 15°C kaum warmfahren und haltbar isser auch.
Grüße Ronny



Hi Ronny,
Was ist denn sooooo mistig daran ?
Aufgrund der etwas widrigen Witterungsverhältnisse konnte ich ja bislang nur ein kleines Stück fahren und das naturgemäß erstmal sehr verhalten. Lohnt es sich demnach sofort für die Saison neue aufzuziehen oder erstmal den neuen "Altsatz" runter zu nudeln ?
Gruß
André
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Silver Rider
Beitrag 05.02.2012 - 17:39
Beitrag #32





Guests






Servus ..... du hast doch eine Neumaschine.

Zum Einfahren taugen die Vorhandenen allemal. Und nach 1500 - 2000km würde ich auf modernere / bessere Reifen wechseln. Egal welche: es gibt keine schlechten Reifen mehr.

Ich bevorzuge - obwohl in die Jahre gekommen - NUR bei der P.S. nach wie vor die Michelin Pilot Power.
Warum ? weil bei der P.S. mit ihren bleischweren Rädern der doch sehr leicht PiPo im Handling bei höheren Geschwindigkeiten (140 + ) sich immer noch sehr gut macht.
Gerade der Angel wiegt etwa ein Pfund mehr - was man bei rotierenden Massen deutlich spürt. Der Angel hält dafür länger, aber was solls, dafür ist der PiPo ( ohne 2 CT) in der Regel sehr günstig zu bekommen.


Grüße gerhard
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gwaicai
Beitrag 05.02.2012 - 22:33
Beitrag #33


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 50
Mitglied seit: 15.12.11
Wohnort: nördl. von Hamburg
Mitglieds-Nr.: 6.895



ZITAT(Silver Rider @ 05.02.2012 - 17:39) *
Servus ..... du hast doch eine Neumaschine.

Zum Einfahren taugen die Vorhandenen allemal. Und nach 1500 - 2000km würde ich auf modernere / bessere Reifen wechseln. Egal welche: es gibt keine schlechten Reifen mehr.

Ich bevorzuge - obwohl in die Jahre gekommen - NUR bei der P.S. nach wie vor die Michelin Pilot Power.
Warum ? weil bei der P.S. mit ihren bleischweren Rädern der doch sehr leicht PiPo im Handling bei höheren Geschwindigkeiten (140 + ) sich immer noch sehr gut macht.
Gerade der Angel wiegt etwa ein Pfund mehr - was man bei rotierenden Massen deutlich spürt. Der Angel hält dafür länger, aber was solls, dafür ist der PiPo ( ohne 2 CT) in der Regel sehr günstig zu bekommen.
Grüße gerhard


Danke für die Antwort - so in etwas hatte ich es mir auch gedacht. Einfahren auf den Erstreifen und wenn's dann wirklich so "schlecht" sein soll, eben nach 1500 oder 2000 km wechseln.
Die Ausführungen von Ronny hörten sich ja fast nach "unfahrbar" an - von daher der flüchtige Gedanke ggf. gleich runter ;-) denke aber auch, dass man im Jahr 2006 ebenfalls schon in der Lage war vernünftige Reifen zu bauen.

Jetzt muss es nur endlich mal wieder etwas "wärmer" werden wacko.gif

Grüsse
André
Go to the top of the page
 
+Quote Post
willguthören
Beitrag 06.02.2012 - 02:50
Beitrag #34


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.09.11
Wohnort: bei Freiberg
Mitglieds-Nr.: 6.805
Modell:Spocht 1ooos in rosso


Hallo Andrè,
wenn Du meine Meinung hören möchtest? Gleich runter. Die Dinger sind zum einen 7 Jahre alt und taugen zum anderen meiner Meinung nach gar nichts.
Ordentlich Grip baut der Phantom erst oberhalb 20°C Aussentemp. und etlichen KM warmfahren auf.
Übrigens habe für den Satz Angel, mit Montage und Altreifenentsorgung 275 Ocken gelegt...
Und ja, mit dem Angel war das ein anders Mopped...
Übrigens Öl- und Zahnriemenwechsel muß bei einem Neuen aber 7 Jahre alten Mopped auf jeden Fall auch sein.
Grüße Ronny


--------------------
...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gwaicai
Beitrag 07.02.2012 - 17:43
Beitrag #35


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 50
Mitglied seit: 15.12.11
Wohnort: nördl. von Hamburg
Mitglieds-Nr.: 6.895



ZITAT(willguthören @ 06.02.2012 - 02:50) *
Übrigens Öl- und Zahnriemenwechsel muß bei einem Neuen aber 7 Jahre alten Mopped auf jeden Fall auch sein.
Grüße Ronny


Öl- und Zahnriemenwechsel ist beim Kauf gemacht worden. Dennoch danke für den Hinweis.
Ich muss mal schauen, wie ich mich mit den Reifen entscheide - sobald man mal wieder ohne Frostbeulen auf die Strasse kann sollte sich
ja relativ schnell herausstellen, ob der Wechsel eher früher oder später erfolgt ;-)

Gruss
André
Go to the top of the page
 
+Quote Post
willguthören
Beitrag 08.02.2012 - 16:39
Beitrag #36


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 26
Mitglied seit: 30.09.11
Wohnort: bei Freiberg
Mitglieds-Nr.: 6.805
Modell:Spocht 1ooos in rosso


Hallo Andrè,
ich tippe mal auf früher! "ggg"
Das mit dem Flüssigkeits- und Zahnriemenwechsel hatte ich erst zu spät gelesen. Sorry.
Grüße Ronny


--------------------
...es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V  < 1 2 3
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.12.17 - 04:30