IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> .XDF-Files unser DUCs für TunerPro
Schrammi
Beitrag 05.08.2013 - 21:45
Beitrag #1


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.556
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Hallo,

hat jemand .XDF-Files für Ducatis um das Programm Tunerpro zu nutzen?
Das Programm ECM finde ich nicht so ausgereift.

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 06.08.2013 - 07:19
Beitrag #2


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.556
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Ich habe mal die XDF-Files einiger Guzzis probiert, aber das passt nicht.
Gerade so Einstellungen wie Lambda On/Off sind da vermutlich an anderer Stelle im RAM


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
horst
Beitrag 06.08.2013 - 08:37
Beitrag #3


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 461
Mitglied seit: 29.08.03
Mitglieds-Nr.: 128
Modell:M996RS, 750F1


da ich auch am tüfteln bin,

wäre es hilfreich welchen Rechner Du benutzt. Welche Weichware
draufgespielt ist usw. usf.

Unsere Italienischen Freunde haben hier so manche Überraschung parat.
Ein (guter) HEX Editor ist auch sehr hilfreich.

Die DDG-Files aus DucatiDiag können ohne weiteres nicht genutzt werden.

Ich kämpfe eigentlich nur mir 59M-Rechnern, die 5AM-Rechner sollten
erstmal 1:1 mit den Guzzen laufen. Die Einträge für Lambda usw. kann man
ja löschen. Wie sieht es mit den Einspritztabellen und Zündtabellen aus?
Stimmen die?

ich weiss viele Fragen und wenig Antworten
horst


--------------------
PS: sollte man nicht nur haben - sondern auch nutzen können!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 06.08.2013 - 09:01
Beitrag #4


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.556
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Hallo Horst,

ich habe zwei Steuergerät von meiner MTS 1100 (1x standard, 1x DP/Termingioni), das ist das IAW5AM. Das ausgelesene File ist mit Ducatidiag und mit dem IAW5AM-Reader von Guzzidiag erstmal das gleiche.
Im Tunerpro habe ich ein XDF-File von einer Guzzi Stelvio genutzt, das liefert für das Zündkennfeld und das Einspritzkennfeld völlig andere Ergebnisse als ECM. Ist ja auch kein Wunder, da die Offsetadressen völlig andere sind.
Das Lambda-Flag scheint bei Guzzi auch an anderer Stelle zu sitzen, den angeblich ist bei meinen beiden Steuergerät Lambda eingeschalten (Ist bei der DP-ECU aber nicht der Fall).

Mit der ECM-Software die im Zusammenhang mit Ducatidiag häufig benutzt wird, bekomme ich zwar saubere Zünd-/Einspritzkennfelder angezeigt aber die Werte ob Lambda genutzt wird oder nicht bekomme ich gar nicht.

TunerPro habe ich die Version 5.00.8144 (müsste die aktuellste sein).
Ducatidiag liegt in der Version 24c vor.
ECM ist Version 1.7.1.

Einstellung wie Co, TPS usw. lassen sich mit Guzzidiag genaus so ändern wie mit Ducatidiag, einzig die Fehlercodeanzeige wird nicht aufgeschlüsselt und nur als Code angezeigt.

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
horst
Beitrag 06.08.2013 - 19:59
Beitrag #5


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 461
Mitglied seit: 29.08.03
Mitglieds-Nr.: 128
Modell:M996RS, 750F1


Hallo Jens,

wie hast Du festgestellt, dass GuzziDiag und DucatiDiag den gleichen Dump liefern?
DucatiDiag legt den Dump verschlüsselt ab. Hast Du einen Binärvergleich gemacht?
Mich würde das jetze total überraschen, dass beide Dumps Binär gleich sind.
ECM decodiert das DDG-File. So ist es zumindest beim 59M Rechner.

Mit GuzziDiag kann ich auch alle Sensoren sehen und die Aktuatoren ansprechen,
nur Auslesen klappt nicht. Beard, der Programmierer, hat kein Interesse an diesem
Rechner. Die Sache mit dem Immobilizer will er auch nicht angehen, weil die Guzzen
keiner klaut und die so ein Teil also auch nicht brauchen...

Wenn ich mir die XDF-Files der Guzzenbrüder anschaue, haben die auch noch viel
Potential die Tabellen zu decodieren.


gruß,
horst


--------------------
PS: sollte man nicht nur haben - sondern auch nutzen können!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 06.08.2013 - 20:47
Beitrag #6


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.556
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


ZITAT(horst @ 06.08.2013 - 18:59) *
Hallo Jens,

wie hast Du festgestellt, dass GuzziDiag und DucatiDiag den gleichen Dump liefern?
DucatiDiag legt den Dump verschlüsselt ab. Hast Du einen Binärvergleich gemacht?
Mich würde das jetze total überraschen, dass beide Dumps Binär gleich sind.
ECM decodiert das DDG-File. So ist es zumindest beim 59M Rechner.

Mit GuzziDiag kann ich auch alle Sensoren sehen und die Aktuatoren ansprechen,
nur Auslesen klappt nicht. Beard, der Programmierer, hat kein Interesse an diesem
Rechner. Die Sache mit dem Immobilizer will er auch nicht angehen, weil die Guzzen
keiner klaut und die so ein Teil also auch nicht brauchen...

Wenn ich mir die XDF-Files der Guzzenbrüder anschaue, haben die auch noch viel
Potential die Tabellen zu decodieren.
gruß,
horst

Ja du hast recht. Ich habe mir die Daten erst mit dem ECM angeschaut und da sahen beide gleich aus. ECM hat auch keine Unterschiede fest gestellt.
Binär betrachtet sind es Höllenunterschiede.


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
horst
Beitrag 07.08.2013 - 09:16
Beitrag #7


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 461
Mitglied seit: 29.08.03
Mitglieds-Nr.: 128
Modell:M996RS, 750F1


Ahh,

jetzt ist meine Welt wieder in Ordnung.

Jemand eine Ahnung mit welchem Assembler man
dem eigentlichen Programm beikommen kann? Sonst ist
das Auffinden von Tabellen eine Aufgabe für jemanden, der
Vater und Mutter erschlagen hat. Von Einzelwerten ganz
abgesehen.

gruß,
horst


--------------------
PS: sollte man nicht nur haben - sondern auch nutzen können!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 09.08.2013 - 11:29
Beitrag #8


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.556
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


ZITAT(horst @ 07.08.2013 - 08:16) *
Ahh,

jetzt ist meine Welt wieder in Ordnung.

Jemand eine Ahnung mit welchem Assembler man
dem eigentlichen Programm beikommen kann? Sonst ist
das Auffinden von Tabellen eine Aufgabe für jemanden, der
Vater und Mutter erschlagen hat. Von Einzelwerten ganz
abgesehen.

gruß,
horst


Prozessor müsste ein Motorola 68hc12 oder S12 sein.


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 21.08.2013 - 08:05
Beitrag #9


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.556
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Ich habe jetzt mal im Tunerpro mein Einspritzkennfeld geändert. Ich habe die Daten meiner Standard-ECU mit den Daten der DP-ECU per Excel gemittelt (den Offset für das Einspritzkennfeld hatte ich aus ECM) und wieder per "Copy & Paste" ins Tunerpro eingefügt.
Das funzt soweit ganz gut. Die Daten in die ECU zurück geschrieben habe ich mit dem Guzziwriter (der aber wohl nur beim dem IAW5AM funktioniert)
Das ganze geht soweit.
Jetzt bräuchte man nur mal die ganzen Adressen wo was steht.

Gruß
Jens


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.12.17 - 12:39