IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Anleitung für Power Commander III USB, 0-Mapping aktivieren
DUCDUC
Beitrag 31.12.2012 - 17:48
Beitrag #1


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.645
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Hallo Gemeinde,

ich möchte an meinem PC III USB das sogenannte Null-Mapping aktivieren, ich weiss aber weder wie das im Menü heißt noch was ich alles falsch machen kann.

Derzeit ist ein Mapping für eine 999R mit 58er Drosselklappen EVR-Airbox und 63,5er Puff aktiviert.

Anspringen tut die Duc, dreht soweit wie ich das im Stand beurteilen kann auch normal hoch, nur fahren will ich so natürlich nicht---wobei sich die Frage stellt, welche Folgen das wirklich hätte.

Da ich die 999 erst im Frühjahr zum Einstellen wegbringe, würde ich solange halt gerne mit dem Null-Mapping fahren.

Wäre nett wenn mir mal jemand über die Strasse hilft biggrin.gif

gruss jürgen


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Steini
Beitrag 31.12.2012 - 18:14
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 3.925
Mitglied seit: 18.08.07
Wohnort: West-Deutschland
Mitglieds-Nr.: 2.289
Modell: BMW S1000RR HP4 - der hypergalaktische Beamer!


Jürgen,

dann lad dir doch einfach das passende Mapping von deren I-Seite runter und spiel es auf - wie das geht weiss ich nicht, da noch nie gemacht! rolleyes.gif

http://www.powercommander.com/powercommand...map_lookup.aspx

GRuss

Dirk

Der Beitrag wurde von Steini bearbeitet: 31.12.2012 - 18:17


--------------------

"What kills a skunk is the publicity it gives itself."

"Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz!"
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 31.12.2012 - 18:46
Beitrag #3


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.645
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Hallo Dirk,

einen Schritt bin ich weiter, Danke!

Ich hatte diese Seite gesucht, aber auf der deutschen Seite keinen Link gesehen.

Nun hab ich die Mappings runtergeladen und in das entsprechende Verzeichnis gezippt--succesful--wie mein Rechner behauptet mad.gif

Leider ist meine Mapdatenbank immer noch leer.

Werde wohl im neuen Jahr mal dort anrufen (müssen)

gruss jürgen


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 31.12.2012 - 19:01
Beitrag #4


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


Sie haben Post!

Schöne Grüße
Sepp


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 31.12.2012 - 19:08
Beitrag #5


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.645
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Erhalten, Danke Sepp!

gruss jürgen


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 31.12.2012 - 19:12
Beitrag #6


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


ach ja, habe grad nocmal nachgelesen - die Datei für den PC3 hat die Endung *.djm die für den PC5 *.dvm - daran kanns liegen


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 31.12.2012 - 19:18
Beitrag #7


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


Das Map für die 999R hast Du sicherlich gesichert? Wenn Ja, mail mir das doch mal bitte.


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 31.12.2012 - 19:26
Beitrag #8


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.645
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Hallo Sepp, da ich derzeit erst Trockenübungen am Rechner mache, dürfte es noch im PC sein, weiter oben siehst Du ja die Konfiguration.

Ich bräuchte noch etwas Support.

Schliesse ich den Lappi einfach an den PC und drücke dann "Map holen"?

Vermutlich als nächstes "Map speichern", und dann sollte die Datei auf meinem Rechner sein?

gruss jürgen


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 31.12.2012 - 19:32
Beitrag #9


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


ganz richtig, die Dateiendungen sind dann mehr oder weniger egal - sobald Du die PC Software auf dem Computer offen hast und eine Map geöffnet ist, brauchst Du nur noch auf Map senden gehen

Wenn ich mich richtig erinnere, dann wirst Du eh noch gefragt, ob die Map auf dem Powercommander überschrieben werden soll oder nicht.

Aber wie immer, vorher sichern was geht - diesen Vorgang hast Du treffend beschrieben.

Schöne Grüße
Sepp


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 31.12.2012 - 19:41
Beitrag #10


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


Ach ja, auf Deine Frage, welche Folge ein anderes Map hat:

die Einspritzanlage bekommet vom Steuergerät ein Signal, welches sagt, wieviel Sprit bei welcher Drosselklappenstellung zu welcher Umdrehung einzuspritzen

der PC sitzt dann dazwischen und KORRIGIERT dieses Signal, die 0 Tabelle bedeutet nix anderes, das das originale Signal vom Steuergerät weitergegeben wird

wenn jetzt Änderungen erarbeitet werden, dann wird die optimale Leitung erzielt, indem man dem Originalsignal modifiziert und mehr oder weniger Sprit zugibt


Wenn man jetzt mit einem falschen Map fährt, kann dies die Folge haben das zuviel oder zuwenig Sprit eingespritzt wird

zuviel ist meist nicht sooooo schlimm, sie schluckt dann eben wie seuche (das ist vermutlich bei ner 999R Tabelle mit offenen Rohren der Fall)
zuwenig eher schlechter, da hier der Motor materialtechnisch stärker herangenommen wird

Schöne Grüße
Sepp


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Steini
Beitrag 31.12.2012 - 20:32
Beitrag #11


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 3.925
Mitglied seit: 18.08.07
Wohnort: West-Deutschland
Mitglieds-Nr.: 2.289
Modell: BMW S1000RR HP4 - der hypergalaktische Beamer!


......nochmals zum Verständnis mit dem PC verlängert oder verküzt man den Zeitraum der geöffneten Düsen, Resultat ist mehr oder weniger Sprit pro Einspritztakt - deshalb ist ein konstanter Druck im Einspritzsystem wichtig (bei der 999 auf 3,5 bar fest voreingestellt) und deshalb haben die Renn-Ducs auch einstellbare Druckregler - mehr Druck = mehr Sprit in gleicher Zeiteinheit.


--------------------

"What kills a skunk is the publicity it gives itself."

"Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz!"
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 31.12.2012 - 20:50
Beitrag #12


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.645
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Danke Ihr Zwei

Ich weiß wirklich nicht mit welchem Satz ich den Eindruck erweckt habe, völlig ahnungslos zu sein

Zumindest die Wirkungsweise war mir klar, aber ich kenne mich mit der Anwendung des PC halt einfach nicht aus und meine Frage bezüglich der Folgen bezog sich auf befürchtete Schäden am Motor.

Aber wie Sepp schon schrieb, kaputtgehen wird sie wohl nicht. Höchstens ertrinken

Morgen werde ich mal den Lappi anschliessen und schauen, ob ich das 999R-Mapping gesichert bekomme. Dann hoffe ich, ein Mapping aus der Liste verwenden zu können, bis ich zum anpassen wegkomme. Werde wohl zum Pöpsel fahrn. Bis dahin muss ich mir aber noch überlegen, was ich weiter ändere.

Übersetzung? Luftfilter? Ansaugkanäle?

Mal sehen.


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
cabrel
Beitrag 31.12.2012 - 21:18
Beitrag #13





Guests






ZITAT(DUCDUC @ 31.12.2012 - 20:50) *
Danke Ihr Zwei

Ich weiß wirklich nicht mit welchem Satz ich den Eindruck erweckt habe, völlig ahnungslos zu sein

Zumindest die Wirkungsweise war mir klar, aber ich kenne mich mit der Anwendung des PC halt einfach nicht aus und meine Frage bezüglich der Folgen bezog sich auf befürchtete Schäden am Motor.

Aber wie Sepp schon schrieb, kaputtgehen wird sie wohl nicht. Höchstens ertrinken

Morgen werde ich mal den Lappi anschliessen und schauen, ob ich das 999R-Mapping gesichert bekomme. Dann hoffe ich, ein Mapping aus der Liste verwenden zu können, bis ich zum anpassen wegkomme. Werde wohl zum Pöpsel fahrn. Bis dahin muss ich mir aber noch überlegen, was ich weiter ändere.

Übersetzung? Luftfilter? Ansaugkanäle?

Mal sehen.



wenn du noch ein bisschen warten kannst,such ich es dir raus. hab selber den usb3 und alles was dazugehört. ich hab auch irgendwo ne anleitung. die cd rom musst du ja haben damit gehts recht einfach. wenn du es nicht hin kriegst schick ne pn
gruss
cabrel
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 01.01.2013 - 16:34
Beitrag #14


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.645
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Hallo Cabrel,

was meinst Du mit Anleitung?

Ich habe eine Anleitung zum Einbau, und das Gerät ist bereits eingebaut.

Des weiteren habe ich auf der CD die Softwarelehrgänge.

Heute habe ich die 999 erstmals an den Lappi angeschlossen, den Motor hab ich aber nicht gestartet.

Die Software zeigt mir die Seriennummer meines PC3, aber keine Drosselklappenstellung.

Vielleicht normal weil Motor aus?

Unten auf der Tabelle steht der Hinweis "Keine Map geladen"

Vermutlich ist das Mapping der 999R doch nicht mehr auf dem PC3?

Meine Probleme, eine Map in die Tabelle zu laden, hatte ich nicht beheben können, der Rechner zeigte immer eine Fehlermeldung "0x0032Schlagmichtot" oder so ähnlich.

Wenn ich dagegen die Mappings, die ich gestern von der Powercommander.com-Seite geladen heruntergeladen hatte, direkt öffnete, konnte ich wohl die Werte sehen, aber hatte keinen Bedienzugriff.

Hab die Software gelöscht und alles neu geladen. Diesmal nicht wie vorgeschlagen in D: sondern C:.

Und, komisch, bei "Map öffnen" darf ich nun endlich auf die Maps zugreifen und laden.

Jetzt muss ich "nur" noch eine Map zur Duc bekommen--dann hätte ich das System offensichtlich begriffen biggrin.gif

Jetzt die Frage zur Vorgehensweise:

1. Lappi starten
2. Software starten/geignete MAP laden
3. USB-Kabel einstecken
4. Zündung starten???
5. Motor starten Ja/Nein???
6. MAP zur Duc überspielen

Ist die Reihenfolge richtig?

gruss jürgen


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
baebbl
Beitrag 01.01.2013 - 16:53
Beitrag #15


~ Orga 4. ddbFt 2011 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.309
Mitglied seit: 05.11.06
Wohnort: bei München
Mitglieds-Nr.: 1.771
Modell:Monster 900ie


Salve Jürgen,

Motor starten muß nicht sein, Zündung ein reicht aus, aber genau so muß es gehen.

Schöne Grüße
Sepp


--------------------
Wenn man glaubt, man hat beim Motorradfahren alles unter Kontrolle, dann ist man zu langsam !!!
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 14.12.17 - 11:54