IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
> Nichts ist wie es scheint..., wo 1100S drauf steht muss nicht 1100S drin sein
Tyler Durden
Beitrag 13.08.2013 - 11:52
Beitrag #16


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 24.07.13
Wohnort: nähe Erlangen
Mitglieds-Nr.: 7.689
Modell:Hypermotard 1100 ('09)


Der Verkäufer hat gerade angerufen. Er hat sich von der Aufschrift täuschen lassen und sich vielmals dafür entschuldigt.
Die Maschine wird abgeholt und ich bekomme mein Geld zurück.
Ist auch ne Lösung
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tyler Durden
Beitrag 13.08.2013 - 13:04
Beitrag #17


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 24.07.13
Wohnort: nähe Erlangen
Mitglieds-Nr.: 7.689
Modell:Hypermotard 1100 ('09)


ZITAT(bobo1975 @ 13.08.2013 - 10:09) *
Servus,

und soweit mir bekannt ist hast du keine Fabrikatsbindung, also drauf die Schluppen.

Ein Freund von mir macht sich diese Woche den Pipo 3 auf die Hyper Evo SP.

Gruß

Boris


Das mit der Fabrikatsbindung ist richtig.
Allerdings brauchst du zwingend eine Unbedenklichkeitsbescheinung des Reifenherstellers in Form einer Modellbezogenen Reifenfreigabe. Wenn diese nicht vorliegt, musst du zum TÜV und eine Einzelabnahme machen lassen. Das ist bestimmt nicht billig
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Desmoragazza
Beitrag 13.08.2013 - 14:33
Beitrag #18


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.085
Mitglied seit: 11.10.09
Wohnort: Anner Elbe, Kreis PI
Mitglieds-Nr.: 4.586
Modell:748 aus 2002 mit 916er Herz :-))) ,hin und wieder mal 900SS


ZITAT(Tyler Durden @ 13.08.2013 - 10:52) *
Er hat sich von der Aufschrift täuschen lassen

Na ich weiss nicht rolleyes.gif ob man das glauben kann. Wenn´s ein Fremdfabrikathöker wäre vielleicht, aber ein Duc Händler? Der sollte schon ein Normalomodell von einer S Variante unterscheiden können.

Hauptsache Du bist mit der Lösung zufrieden.

Gruß,
Ute


--------------------
Meine Roten Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
bobo1975
Beitrag 13.08.2013 - 18:50
Beitrag #19


~ Orga 7. ddbFt 2014 ~
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.058
Mitglied seit: 12.07.10
Mitglieds-Nr.: 5.817
Modell:MTS 1200 Enduro ; the Beast


ZITAT(Tyler Durden @ 13.08.2013 - 12:04) *
Das mit der Fabrikatsbindung ist richtig.
Allerdings brauchst du zwingend eine Unbedenklichkeitsbescheinung des Reifenherstellers in Form einer Modellbezogenen Reifenfreigabe. Wenn diese nicht vorliegt, musst du zum TÜV und eine Einzelabnahme machen lassen. Das ist bestimmt nicht billig


Sorry Kollege,
da bist du auf dem Holzweg, kannst das aber gerne machen. Sind nur Perlen vor die Säue geschmissen...
Wie gesagt ich hatte vor 4 Jahren wegen diesem Thema mit dem TÜV telefoniert, und da wurde mir dass so bestätigt wie ich es erzählte.

Gruß und nix für ungut

Boris


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tyler Durden
Beitrag 13.08.2013 - 21:11
Beitrag #20


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 24.07.13
Wohnort: nähe Erlangen
Mitglieds-Nr.: 7.689
Modell:Hypermotard 1100 ('09)


ZITAT(bobo1975 @ 13.08.2013 - 19:50) *
Sorry Kollege,
da bist du auf dem Holzweg, kannst das aber gerne machen. Sind nur Perlen vor die Säue geschmissen...
Wie gesagt ich hatte vor 4 Jahren wegen diesem Thema mit dem TÜV telefoniert, und da wurde mir dass so bestätigt wie ich es erzählte.


Meine Info habe ich heute gestern von einem Dekra-Prüfer bekommen. wink.gif

Wie dem auch sei, die Maschine geht zurück. Der Verkäufer hat mich ja gar nicht zu Wort kommen lassen. "Tut mir leid, wir holen sie ab, sie bekommen ihr Geld zurück". So ungefähr die Kurzform. Irgendwie ist auch das Vertrauen verloren gegangen bei der ganzen Sache. wacko.gif

Unterm Strich fühle ich mich einfach besser bei der Sache. Auch wenn es ein schönes Moped ist. Andere Verkäufer haben auch schöne Mopeds.
Ob mit oder ohne S/SP, ich weiß jetzt auf alle Fälle worauf ich schauen muß. Die nächste wird auf alle Fälle auch ne Hypermotard! biggrin.gif

Schönen Abend noch
Tyler
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 14.08.2013 - 08:34
Beitrag #21


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.377
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


moin,

na das nenne ich mal schuldeingeständniss! beobachte doch mal wie er sie wieder im netz anbietet, dann weißt du ganz genau ob er nur nen dummen sucht oder selber einer ist!

in jeden fall schön das du blut geleckt hast und dir "wieder" ne ducati kaufen willst.

ciao
siövio

Der Beitrag wurde von isierien bearbeitet: 14.08.2013 - 08:35


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tyler Durden
Beitrag 14.08.2013 - 18:58
Beitrag #22


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 11
Mitglied seit: 24.07.13
Wohnort: nähe Erlangen
Mitglieds-Nr.: 7.689
Modell:Hypermotard 1100 ('09)


ZITAT(bobo1975 @ 13.08.2013 - 19:50) *
Sorry Kollege,
da bist du auf dem Holzweg, kannst das aber gerne machen. Sind nur Perlen vor die Säue geschmissen...
Wie gesagt ich hatte vor 4 Jahren wegen diesem Thema mit dem TÜV telefoniert, und da wurde mir dass so bestätigt wie ich es erzählte.

Gruß und nix für ungut

Boris


War heute beim TÜV in Nürnberg Edisonstr.
Die haben deine Version bestätigt. Wenn im Fzg Schein keine Herstellerbindung eingetragen ist, dann kann man jeden Reifen fahren den man möchte. Reifengröße ist natürlich vorgegeben.

Nächste Woche sehe den Dekra Fuzi nochmal. Dann frage ich ihn nochmal. Das es im Internet zehn Verschiedene Versionen gibt, ist ja nix ungewöhnliches. Aber wenigstens die Prüforganisationen solten doch das gleiche erzählen.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22.10.17 - 00:57