IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Navi-Software für Android
Henry
Beitrag 13.02.2014 - 14:47
Beitrag #1


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 719
Mitglied seit: 01.09.08
Wohnort: Raum Braunschweig
Mitglieds-Nr.: 3.036
Modell: Multi 1100 S


Hallo,

falls jemand noch eine günstige offline-Navi-App für Android sucht, mit der man auch Routen importieren kann.
Sygic gibt es gerade mit 50% Rabatt:

http://www.sygic.com/en/android:buy-now?ut...tm_medium=email

Gruß
Torsten

Der Beitrag wurde von Henry bearbeitet: 13.02.2014 - 14:48


--------------------
- Ich bin das Original -
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 31.07.2017 - 11:12
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.572
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Tach,

ich hol jetzt das Thema nochmal raus.

Ich habe seit dem Winter, mit einer neuen Navisoftware herumprobiert.

Der Name ist Calimoto und ist eine Navi-App speziell für Motorradfahrer. Die existieren seit ca. 2 Jahren und haben bis jetzt eine ganz gute Sache auf die Beine gestellt. Die gibt es bisher nur auf Android aber die iOS Version soll wohl auch demnächst verfügbar sein.

Das tolle an der Sache ist, das man indirekt an der Entwicklung teilnehmen kann. Wenn man Tip´s oder Probleme hat, schreibt man einfach eine Mail und diese wird dann tatsächlich ernst genommen und beantwortet! Auch wird direkt und schnell an einer Problembehebung gearbeitet!

Ich habe diese App mit einem alten Androidgerät am letzten Wochenende über eine längere Tour auf Funktion geprüft und muss sagen, sie funktioniert recht gut!

Man kann hier eine Option wählen, welche kurvigere Strassen sucht. Ich muss sagen, ich habe auf dem Weg zum Ziel, tatsächlich Strassen gefunden, die ich sonst nicht gewählt hätte, die wirklich gar nicht schlecht waren! Ok, die Fahrbahnbeschaffenheit, war 2 mal nicht besonders gut, aber sonst absolut empfehlenswert.

Auch bietet dieses App einen eigenen Tourenplaner an, ähnlich dem Motoplaner.
Der Vorteil hier ist, das man geplante Touren am Planer speichert und diese nicht per Kabel oder ähnlichem ins Gerät bringen muss, sondern man das Endgerät einfach online bringt und sich so die Touren automatisch auf das Gerät laden.

Wer sich die App lädt, bekommt sein Bundesland gratis als Kartenmaterial dazu. Weitere Karten müssen aber käuflich erworben werden und werden selbstständig aktualisiert.

Auch schön ist, das man bei einer Vergrößerung der Karte, Bikerhotels und Unterkünfte findet.


Evtl ist es eine Alternative, falls jemand mit seinem Schmachtphone eine Navigation nutzen möchte.


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 13.12.17 - 15:11