IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V  < 1 2  
Reply to this topicStart new topic
> Navigation
Duc-Wutz
Beitrag 08.11.2010 - 15:59
Beitrag #16


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 937
Mitglied seit: 01.12.05
Wohnort: 65623 Nähe Limburg
Mitglieds-Nr.: 1.164
Modell:früher ST4s ABS, dann Monster 1100 ABS, jetzt Hyperstrada


Hier mein Senf.

Zu Garmin kann ich nichts sagen, dafür mehr zu TomTom.
Ich nutze den Rider2 und bin zufrieden.
Halterung, Ablesbarkeit und Bedienung sind gut.
Die Navi-Software begeistert mich nicht so, da ich aber normalerweise aber alle Fahrten am PC plane, fällt das nicht so in's Gewicht.
Der direkte Vergleich mit dem neuen Urban Rider hat aber gezeigt, das der eine wesentlich bessere Planungssoftware drauf hat.
Es gibt da auch die Möglichkeit "mehr Kurven" o. ä. einzugeben, da kommen sehr schöne Touren bei raus.
Allerdings wird er nur mit einer Halterung geliefert, auf der er nicht geladen wird.
Das kann man damit kompensieren, dass man diverse Stromspar-Gimmicks nutzt.
Oder sich die Lade-Halterung extra kauft (wenn sie denn wieder lieferbar ist).

Fazit:
Das neue Teil bringt in einigen Bereichen eine echte Verbesserung, ich nutze aber meinen alten Rider2 weiter.
Kostet ja schliesslich alles Kohle, da kann man einige Meter mit dem Geld fahren...

Viel Spass beim Kauf,
Michael


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henry
Beitrag 08.11.2010 - 19:54
Beitrag #17


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 719
Mitglied seit: 01.09.08
Wohnort: Raum Braunschweig
Mitglieds-Nr.: 3.036
Modell: Multi 1100 S


Da ich gerade am "Linkdurchforsten" war.
Vielleicht hilft Dir ja folgender Link weiter:
http://www.fredis-garage.de/2008-12-23/44-...om-Rider-2.html

Gruß
Torsten


--------------------
- Ich bin das Original -
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Wuffi
Beitrag 08.11.2010 - 20:40
Beitrag #18


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 313
Mitglied seit: 02.04.10
Wohnort: Kärnten
Mitglieds-Nr.: 5.236
Modell:Multistrada 1200 S Sport, KTM 990 Adventure


Allen Herren herzlichen Dank für den Input , wird mit hoher Wahrscheinlichkeit das Zumo 660 werden smile.gif . Grund dafür, weil mit Map Source schon vertraut und wenn, dann gleich 660 falls kommunikationsmäßig doch noch was erweitert werden sollte.


--------------------

Ciao

Wolfgang
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gozi
Beitrag 24.11.2010 - 12:39
Beitrag #19


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 52
Mitglied seit: 05.07.10
Wohnort: 33142 Büren (NRW) und 19322 Wittenberge (Brandenburg)
Mitglieds-Nr.: 5.792
Modell:Multistrada 1200 S


Hallo

Habe jetzt in der Bucht einen Shop gefunden, der das Zumo 660 komplett für 449,50 € anbietet. Ich warte noch auf die Lieferung, hoffe aber, dass alles glatt geht.



Gozi
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sugus
Beitrag 01.08.2011 - 13:49
Beitrag #20


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.954
Mitglied seit: 03.12.05
Wohnort: Zürioberland
Mitglieds-Nr.: 1.167
Modell:Multi 1000s DS in Rente, 11er Monster ohne EVO, Enduro Pro


ZITAT(Wuffi @ 08.11.2010 - 20:40) *
Allen Herren herzlichen Dank für den Input , wird mit hoher Wahrscheinlichkeit das Zumo 660 werden smile.gif . Grund dafür, weil mit Map Source schon vertraut und wenn, dann gleich 660 falls kommunikationsmäßig doch noch was erweitert werden sollte.


Sind schon erste Erfahrungen mit Zumo 660 gemacht worden?

Meine "Elvira- Schlampe" hat ja ihr Rendevous mit einem
Bus in Italien nicht überlebt....

Jetzt muss eine Nachfolgerin gesucht und gefunden werden.

Taugt die Halterung vom 660er, oder muss ein Teil von TT dazu
gekauft werden?

Grusssugus


--------------------
Mors Certa Hora Incerta
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V  < 1 2
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 16.12.17 - 10:53