IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
> Trauerfälle, Wenn jemand uns berichten möchte :(
Multi-Dog
Beitrag 24.11.2017 - 15:39
Beitrag #1


* Forums-Maskottchen *
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.310
Mitglied seit: 12.07.07
Wohnort: Saarland
Mitglieds-Nr.: 2.212
Modell:MTS 620 das war mal ;( , ehemals K 75s ( kaltverformt Mai 2007, am Grande Ballon ), Yamsel TDR ist nicht mehr, zur Zeit K 1100 RS im Aufbau


Hallo liebe Forumsfreunde und Freundinnen,

heute habe ich mich endlich dazu entschlossen Euch mitzuteilen,
daß meine langjährige Lebenspartnerin Heidi,
hier unter Ihrem Forumsnamen Heididuc37 bekannt,
am 15.11.2017 viel zu früh verstorben ist.
Sie hatte bis zum Schluß gekämpft, aber letztendlich hat sie der Krebs besiegt.

Sie war die Erste von uns beiden, die diesem Forum beigetreten ist und hatte
auch immer viel Spaß, wenn sie hier unterwegs war.
Zum Schluß hat sie sich sicherlich rar gemacht, was aber auch in ihrer neuen Einstellung
zum Leben zu begründen ist.
Anstatt Abends lange am PC zu sitzen hat sie sich lieber im Stall bei ihren Pferden vergnügt.
Oder auch hin und wieder abends bei einer heißen Tasse Tee ein gutes Buch gelesen.

Mit ihrem Krebs hatte sie gelernt zu leben und war auch auf dem besten Weg ihn zu besiegen.
Überhaupt war Heidi eine starke Frau mit viel Kampfgeist, die eigentlich nie aufgegeben hat.
Auch wenn sie die letzten beiden Jahre jede Woche zum Onkologen mußte hatte sie nie darüber gejammert.
Im Gegenteil, sie hatte immer gute Worte für Mitmenschen die in die selbe Situation kamen.

Dann kam aber der 18.10.2017.
An diesem Tage mußte ich meine Geliebte in die Notaufnahme bringen.
Diagnose meningitis enzephalitis, viele verbinden diese Infektion mit einem Zeckenbiss.
Dem ist aber nicht so. Jeder kann Träger dieser viralen oder bakteriellen Erreger sein, ohne das etwas passiert.
Nach 14 tägigem Aufenthalt in einem speziellen Krankenhaus wurde sie wieder entlassen.
Dieses Mal war der Befund, Tumorzellen im Gehirn.

Nach einem Besuch bei Ihrem Onkologen, eine wahre Größe auf dem Gebiet, sagte Dieser das er sich
zwar auf Krebs im allgemeinen speziallesiert hat, aber bei Gehirnkrebs würde er uns lieber an einen
Professor im Krankenhaus überweisen, denn dieser hat sich einen guten Namen auf die Behandlung dieser Art gemacht.
Vorher hatte sich Heidi im Internet erkundigt und mir mitgeteilt, daß ihre Überlebenchance bei
dieser Art von Krebs etwa 4 Wochen bis 6 Monaten betrage.
Ihr Arzt hatte uns aber wieder aufgebaut und gesagt das bei einer Behandlung im Krankenhaus
es doch noch 6 Monate bis zu 2 Jahren sein könnten.

Nur hat diese Behandlung nicht mehr stattgefunden.
Dienstags war Aufnahmetermin und Mittwochs morgens wurde ich angerufen,
wenn ich mich noch verabschieden möchte, sollte ich doch bitte vorbeikommen.
Ich habe dann ihre beiden Schwestern und ihre Mutter informiert und wir waren dann bis zum Schluß bei ihr.
Heidi hatte keine Schmerzen mehr, was wochenlang vorher der Fall war, und ist sanft eingeschlafen.

Die Gute hatte uns noch 5 Tage zuvor mitgeteilt, daß sie keine Angst vor dem Tode hat und sich
freuen würde ihren Papa und ihre verstorbenen Tiere wieder zu sehen.

Jetzt mögen einige behaupten, warum schreibt er sowas.
Ich habe lange gezögert und habe lange überlegt ob ich dies nun posten solle oder nicht.
Dann wiederum haben wir hier viele liebe Menschen und Freunde kennen und schätzen gelernt,
die wie ich denke, schon wissen sollten wie und warum so ein liebenswertes Wesen von uns gehen mußte.

Wie gesagt Heidi war eine Kämpfernatur, sehr beliebt in ihrem Bekanntenkreis und auch auf Ihrer Arbeitstätte.
Sie hatte nicht nur gute Freund in ihrer Abteilung, sie war im Planungsbüro Prototypenbau bei einem der größen
Automobilzulieferer hier im Saarland beschäftigt, sondern auch im gesamten Betrieb überall gerne gesehen.
Eigentlich wollten wir nach nun 13 Jahren der Verbundenheit endlich mal den Weg zum Standesamt wagen.
Sollte leider auch nicht mehr sein. Immerhin hatten wir 8 Jahre nach der ersten Diagnose noch eine sehr
sehr schöne und erfüllte Zeit miteinander verbracht.

Ich vermisse sie sehr aber den Platz in meinem Herzen kann niemand ersetzen.

Ein letztes Mal a votre sante




Ruhe in Frieden meine innig geliebte Heidi
Dein Richy wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif


Falls jemand unsere Storys noch nicht gelesen hat.

Unser Treffen an der Saar:

http://www.diva-di-bologna.de/index.php?showtopic=10877

Unser Ausflug zum Großglockner:

http://www.diva-di-bologna.de/index.php?showtopic=14286

und noch einige andere Events

Der Beitrag wurde von Multi-Dog bearbeitet: 24.11.2017 - 15:44


--------------------
Fahre gut und fahr mit Lust. Beweise nicht was Du nicht mußt !

Richy im April 2008 n.Ch.


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sugus
Beitrag 24.11.2017 - 16:50
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.960
Mitglied seit: 03.12.05
Wohnort: Zürioberland
Mitglieds-Nr.: 1.167
Modell:Multi 1000s DS in Rente, 11er Monster ohne EVO, Enduro Pro


Mein Beileid Kleiner......

Zu kurz war die Zeit, Zuwenig die gemeinsamen Treffen.....

Was bleiben wird ist die Erinnerung.....an eine liebenswerte Person.....

Dani


--------------------
Mors Certa Hora Incerta
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Schrammi
Beitrag 24.11.2017 - 17:24
Beitrag #3


(-; ~el presidente~ ;-)
*******

Gruppe: Admin
Beiträge: 7.561
Mitglied seit: 01.07.03
Wohnort: 31311 Hänigsen(Region Hannover)
Mitglieds-Nr.: 18
Modell:Multi 1100DS und BETA 300RR factory


Mein herzliches Beileid Richy....

Mehr kann ich gerade nicht schreiben, die Augen sind zu feucht. sad.gif


--------------------
Bollergruß Schrammi mit MultiLalaKulti und 996

Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 24.11.2017 - 17:36
Beitrag #4


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.422
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


hallo Richy,

zunächst möchte ich dir mein tief empfundenes Beileid bekunden. sehr schöne Worte hast du gefunden.

sei stark
gruß
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Multi-Michael
Beitrag 24.11.2017 - 18:00
Beitrag #5


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 260
Mitglied seit: 01.04.06
Wohnort: Kiel
Mitglieds-Nr.: 1.380
Modell:Ducati Multistrada 1100DS, Mulhacen 659 Angel Nieto


Moin Richy
Auch von uns ein herzliches Beileid.

Viele Grüße aus dem echten Norden
Martina und Michael
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Desmoragazza
Beitrag 24.11.2017 - 18:29
Beitrag #6


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.101
Mitglied seit: 11.10.09
Wohnort: Anner Elbe, Kreis PI
Mitglieds-Nr.: 4.586
Modell:748 aus 2002 mit 916er Herz :-))) ,hin und wieder mal 900SS


Richy, auch von Helmut und mir unser aufrichtiges Beileid. Wir wünschen Dir viel Kraft und hoffen, Du hast Menschen an Deiner Seite, die Dich auffangen wenn Du es brauchst, Dir zuhören wenn Du reden möchtest und mit Dir schweigen wenn Du schweigen möchtest.

Fühl Dich gedrückt,
Ute


--------------------
Meine Roten Forumstreffen 2018
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 24.11.2017 - 18:52
Beitrag #7


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.576
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Hey Richy,

auch von meiner Seite ein aufrichtiges Beileid und Kraft für Dich/Euch mit der Situation zurecht zu kommen!!!!

Mir geht es etwas wie Schrammi, da man jetzt ja auch an die gemeinsamen Stunden denkt, die wir zu den Treffen verbracht haben!
Kann mich noch gut an den Spreewald erinnern, als Du mir Eure Geschichte erzählt hast, was mir jetzt dann wieder ein kleines Lächeln auf mein Gesicht zaubert!

Bleib stark und halte die schönen Erinnerungen hoch!


Bin in Gedanken bei Euch...

Frankmäään


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Claas
Beitrag 24.11.2017 - 18:52
Beitrag #8


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 606
Mitglied seit: 19.11.07
Wohnort: Ruhrgebiet/Sauerland
Mitglieds-Nr.: 2.476
Modell:Hypermotard 1100, CBR900RR Fighter, GSX-R Fighter


Hallo Richy,

es hat mich sehr betroffen Deine Zeilen lesen zu müssen und ich wünsche Dir für die kommende Zeit viel Kraft.

Grüße Claas


--------------------

Go to the top of the page
 
+Quote Post
MHR900
Beitrag 25.11.2017 - 09:51
Beitrag #9


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.004
Mitglied seit: 27.04.06
Mitglieds-Nr.: 1.434
Modell:MHRII 900, St3S ABS, Cagiva Elefant 900 - Benjamin


Ich glaube Richy hat uns, aller Trauer zum Trotz, das richtige Stichwort und Bild gegeben.


A votre santé Heidi


Hans


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
emperor
Beitrag 25.11.2017 - 10:51
Beitrag #10


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.486
Mitglied seit: 21.04.09
Wohnort: Raum Grimma
Mitglieds-Nr.: 3.912



Hallo Richy,

ich weis nicht so richtig, was ich Schreiben soll. Ich kann Dir leider nur mein aufrichtige Beileid ausdrücken und dir ganz viel Kraft und Stärke in dieser Zeit wünschen.

Alles Liebe

Thilo


--------------------
Vier Zylinder??? Braucht kein Mensch...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Henry
Beitrag 25.11.2017 - 16:00
Beitrag #11


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 720
Mitglied seit: 01.09.08
Wohnort: Raum Braunschweig
Mitglieds-Nr.: 3.036
Modell: Multi 1100 S


Mein lieber Richy,
auch von mir aufrichtiges Beileid.
Mir fehlen die Worte, aber eigentlich wurde auch schon alles gesagt - unfassbar.
Wir haben das Grauen Krebs vor ziemlich genau einem Jahr im engsten Familienkreis selbst miterleben müssen, leider auch mit tödlichem Ausgang.
Ich wünsche dir daher viel Kraft für die kommende Zeit.
Gruß Henry


--------------------
- Ich bin das Original -
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducajo
Beitrag 25.11.2017 - 16:29
Beitrag #12


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 990
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 2.324
Modell: 93er Duc 900 SS, rot


Lieber Richy,

zum Tod Deiner Lebensgefährtin Heidi möchte ich Dir mein ganz herzliches Beileid aussprechen. Ich wünsche Dir die notwendige Kraft, diesen heftigen Schlag, den das Leben Heidi und Dir verpasst hat, zu überwinden.

Da ich von Heidis Krankheit wusste und von ihr die Information hatte, dass es zwischenzeitlich bezüglich der Heilung doch gar nicht so schlecht aussah, hat mich Deine Nachricht über Heidis viel zu frühen Tod sehr betroffen gemacht. Ich trauere mit Dir.

Es ist aber doch auch für mich als Außenstehenden tröstlich zu lesen, dass Ihr in Eurem langjährigen gemeinsamen Leben eine glückliche Zeit hattet. Ich wünsche Dir sehr, dass die Erinnerung daran Dein Leid etwas mildern wird.

Liebe Grüße
Ducajo

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Duc-Wutz
Beitrag 26.11.2017 - 22:46
Beitrag #13


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 937
Mitglied seit: 01.12.05
Wohnort: 65623 Nähe Limburg
Mitglieds-Nr.: 1.164
Modell:früher ST4s ABS, dann Monster 1100 ABS, jetzt Hyperstrada


Mein herzlichstes Beileid...

Michael


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
achim996
Beitrag 27.11.2017 - 09:31
Beitrag #14


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 338
Mitglied seit: 11.06.05
Wohnort: LEV-Pattscheid, NRW
Mitglieds-Nr.: 867
Modell:Muli 1000 DS, 998 sfe, 900 ss im Aufbau


mein herzliches Beileid,

Akki
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daduc
Beitrag 27.11.2017 - 12:03
Beitrag #15


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 70
Mitglied seit: 11.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.911
Modell:ST2


Mein herzliches Beileid. Das Leben ist kurz - auch für die, die später gehen.

David
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.01.18 - 08:27