IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Startknopf ohne Funktion
archenova
Beitrag 28.03.2017 - 20:04
Beitrag #1


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 28.03.17
Mitglieds-Nr.: 8.798
Modell:900 ss, bj 1994


Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem.
Nach dem Ausbau und der Reinigung der Vergaser (Keihin) habe ich alles wieder eingebaut.
Zusätzlich wurde auch die Batterie gegen eine neue ersetzt.
In der Hoffnung das meine Bella (900 ss, Bj. 94 Erstbesitz, 60 tkm) nun nach fast 2 Jahren Standzeit wieder läuft, drehte ich den Zündschlüssel um und drückte den Startknopf.
Und es tat sich nullkommanull !
Nein, der Killschalter war nicht auf off und Sprit gab es auch.
Dass das Möp immer mal "spinnt" bin ich ja seit über 20 jahren gewöhnt, aber das nun gar keine Reaktion, kein Klackern des Anlassers, oder so, einfach nix passiert, finde ich mal richtig doof.
Auf den ersten Blick sind alle Kabelverbindungen dran. Die Sicherungen sind auch i.O.

Habt ihr nen Tipp für mich woran es liegen könnte, oder wie ich das Problem eingrenzen kann?

Gruss
archenova
Go to the top of the page
 
+Quote Post
uveg
Beitrag 29.03.2017 - 07:16
Beitrag #2


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 72
Mitglied seit: 12.03.15
Wohnort: Westfalen
Mitglieds-Nr.: 8.264
Modell:Wer eine Ducati hat, hat sie doch nicht alle!


Hallo wer oder was Du immer sein solltest,

überprüfe, wenn nicht mal nach Drücken des Anlasserschalters ein "Klack" zu höhren ist, den Anlasser selber durch regelwidriges Überbrücken des Relais. Tut es dann immer noch nicht, liegt es an der Batterie (mit Überbrücken versuchen, falls kein Messgerät zur Hand) oder dem Relais ( ist das nicht vom Lord of Darkness?), oder dem Anlasser ( ein seltener Fehler, wie ich finde) selber. Kabelproblemchen zwischen Armatur und Relais sind durch die Überbrückung, wenn es dann Laufen sollte, wahrscheinlich. Das Zündschloss zickt auch schon mal rum...

Nun dann viel Spaß beim Basteln....

Viele Grüße aus Westfalen

Andreas

PS Ich habe grundsätzlich von NICHTS eine Ahnung! Vielleicht geben Elektrikspezialisten kompetentere Antworten (wie kann man so blöd sein und das Relais mit einem Schraubendreher einfach überbrücken?). Wenn Du das Relais schrottest ist das DEIN Problem! Heul dann hier bloss nicht rum....
Go to the top of the page
 
+Quote Post
uveg
Beitrag 29.03.2017 - 07:21
Beitrag #3


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 72
Mitglied seit: 12.03.15
Wohnort: Westfalen
Mitglieds-Nr.: 8.264
Modell:Wer eine Ducati hat, hat sie doch nicht alle!


....ähem....Korrektur....

Das Relais ist bei den neueren Modellen (was ich so für NEU halte eben) nicht mehr von Lucas sondern von einem renomierten Hersteller aus Fernost....kann aber auch schon mal hinken...
Go to the top of the page
 
+Quote Post
archenova
Beitrag 29.03.2017 - 10:54
Beitrag #4


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 28.03.17
Mitglieds-Nr.: 8.798
Modell:900 ss, bj 1994


Servus Andreas,

Du bist ja lustig... machst Dich in Deinem PS frei von jeglicher Verantwortung.
Hättest Du nicht tun müssen. Sowas ist selbstredend wenn man sich in einem Forum aufhält und nach Tipps fragt.
Aber Du wirst Deine Gründe haben...

Jedenfalls danke für Deinen Tipp.

Problem ist gelöst. Habe die Frage in einem anderen Forum auch gestellt und da kamen prompt 4 kompetente Tipps.
Sollte Kabel am Relais und am Magnetschalter prüfen.
Habe ich gemach, waren alle .O. Aber durch das gepfrimmel am Magnetschalter hat der sich scheionbar "gelöst" sodass sie wieder
gestartet ist.
Fazit: Magnetschalter wird erneuert.

Gruß
Wolfgang


Go to the top of the page
 
+Quote Post
Robber
Beitrag 29.03.2017 - 11:49
Beitrag #5


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 18
Mitglied seit: 04.12.16
Wohnort: NRW
Mitglieds-Nr.: 8.726
Modell:900 Superlight


Wenn ich das jetzt nicht verstanden habe, tauschst du den Magnetschalter weil ein Kabel ab war ? sad.gif
Ich hatte bei meiner die Anschlüsse alle schön sauber geschliffen und neue Stecker
an die Kabel dran gemacht und gut war.


--------------------
Gruß Frank
Go to the top of the page
 
+Quote Post
archenova
Beitrag 29.03.2017 - 12:55
Beitrag #6


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 3
Mitglied seit: 28.03.17
Mitglieds-Nr.: 8.798
Modell:900 ss, bj 1994


Nein. Kabel waren alle dran.
Der Magnetschalter zickt rum. Manchmal geht er und manchmal nicht. Dann hilft leichtes klopfen und er funzt wieder.
Wie damals beim VW Käfer... :-)
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 18.12.17 - 12:48