IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

5 Seiten V  < 1 2 3 4 > »   
Reply to this topicStart new topic
> SuperSport Neuinterpretation
JCN
Beitrag 21.05.2013 - 16:36
Beitrag #16


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 124
Mitglied seit: 09.09.06
Wohnort: Wiesent
Mitglieds-Nr.: 1.682
Modell:SS900ie


Hallo,

die Motorradfahrer mit Geld (auf die hat es Ducati schliesslich abgesehen) wird halt immer älter und nicht gelenkiger. Ich habe meine SS900ie auch weg und geniesse nun das unbeschwerte Motorradfahren anstatt der Plagerei.

Wenn einer ein Mopped kaufen möchte: Was "kann" die Supersport eigentlich ausser sich gut anzuhören?
Zum Rasen lahm, zum Touren unbequem, auf engen Strässchen unhandlich. Wer tut sich so einen Eimer freiwillig an? Ein Masochist? Kein Wunder mag die Dinger keiner mehr haben.

Man muss auch mal andere Geräte fahren, dann stellt man schnell fest wie speziell das Supersport-Konzept doch ist. Und warum sich offensichtlicherweise immer mehr Leute fragen warum sie sich auf nem Hobel abplagen und dann in den Bergen von GS-en verblasen lassen sollen. Die deutsche "Featuritis" tut das ihrige dazu...

Gruß J-C (ohne Duc, dafür mit anderen "komischen" Motorrädern)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducajo
Beitrag 16.10.2016 - 08:59
Beitrag #17


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 974
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 2.324
Modell: 93er Duc 900 SS, rot


Hallo zusammen,

das Thema "Neuauflage SuperSport" hat jetzt hier drei Jahre geruht. Aber nach den neuesten Berichten wird es es eine Neuauflage geben. Wohl mit wassergekühltem Motor, 939 ccm und zwischen 110 bis 120 PS. Also, wer meinte, Ducati könne auf dieses Marktsegment verzichten, liegt nicht richtig. Vermutlich hat der Erfolg sog. Retromodelle wie die Scrambler oder Modelle bei anderen Herstellern zu einem Umdenken bei Ducati geführt.

In der nächsten Ausgabe von "Motorrad" soll schon ein erster Test erscheinen. Ich warte gespannt darauf.

Mit den besten Grüßen
Ducajo smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCAMAT
Beitrag 18.10.2016 - 16:23
Beitrag #18


~ Orga 1. ddbFt 2008 ~
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.815
Mitglied seit: 19.09.06
Wohnort: Hochtaunuskreis
Mitglieds-Nr.: 1.696
Modell:DUCATI 800 sport i.e. Carenata


Auf der Homepage www.ducati.de ist die neue Supersport doch ausführlich beschrieben.

Viele Grüße

Matthias


--------------------


Mitglied im VgdGvA ( Verein gegen den Gebrauch von Abkürzungen )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducajo
Beitrag 18.10.2016 - 20:59
Beitrag #19


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 974
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 2.324
Modell: 93er Duc 900 SS, rot


ZITAT(DUCAMAT @ 18.10.2016 - 17:23) *
Auf der Homepage www.ducati.de ist die neue Supersport doch ausführlich beschrieben.

Viele Grüße

Matthias


Hallo Mattias,

da hatte ich noch gar nicht nachgesehen. Danke für den Tipp.

Mit den besten Grüßen
Ducajo smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 18.10.2016 - 21:46
Beitrag #20


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Auf der Intermot habe ich schon draufgesessen...

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducajo
Beitrag 18.10.2016 - 21:54
Beitrag #21


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 974
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 2.324
Modell: 93er Duc 900 SS, rot


ZITAT(ducatist @ 18.10.2016 - 22:46) *
Auf der Intermot habe ich schon draufgesessen...

Ralf


Hallo Ralf,

und wie ist das Sitzgefühl?

Mit den besten Grüßen
Ducajo smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 19.10.2016 - 14:30
Beitrag #22


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Sitzgefühl ist fast wie auf meiner ST. Also in jedem Fall NICHT "supersportlich", sondern eher "tourig".
Ich werde im Frühjahr mal fahren, ich denke für die Landstraße passt es gut. Der Lenker ist auf jeden Fall recht "hoch", allerdings auch wohl nicht verstellbar, so in der Art der ST2/4 befestigt.

Optisch sieht sie "live" besser aus, als auf den Fotos, ist aber wegen des Hecks nicht mein Geschmack. Ich verstehe es einfach nicht, warum man das Heck ständig weiter nach vorne "schiebt", um dann festzustellen, dass man das Kennzeichen nicht mit Lufthaken befestigen kann. Und dann baut man so eine komische "Verbindungsstange" dazwischen. Dämliche Mode...
Der Auspuffsammler sieht auch nicht so schön aus, den müsste man mattschwarz lackieren/beschichten, dann fällt das nicht so auf.

Die Verkleidung ist im oberen Bereich sehr schmal, die Scheibe ist verstellbar. Kein schlechtes Mopped, soll wohl sogar Koffer im Zubehör geben. Wie das dann aussieht...

Ralf



--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Silver Rider
Beitrag 19.10.2016 - 16:01
Beitrag #23


* Silver Cleaner *
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 4.512
Mitglied seit: 04.05.09
Wohnort: Nürnberg
Mitglieds-Nr.: 3.960
Modell: Hyper 1100S, Tiger 1050 Sport


Hallo.

Also mir würde die neue SS schon gefallen bzw. sie würde mich auch interessieren.
Aber gar nie nicht, wenn ich eine dieser famosen ST 3 mit ABS nebst besseren Fahrwerk hätte.

Ich frage mich allen Ernstes, was soll die 939 SS auf der Landstr. besser können als die ST 3 - gell Ralf biggrin.gif

besser ausschauen ? - hm hm hm vielleicht smile.gif
besser funktionieren ? - kann ich mir nicht vorstellen tongue.gif
mehr elektronische Fahrprogramme ? - sicherlich, aber ein alter routinierter Fahrensmann braucht die genausowenig wie einen Tempomat.

Aber da ja vergleichsweise wenige eine ST 3 fahren hat die Neue SS schon ihre Berechtigung und die Dinge ändern sich nun mal. rolleyes.gif Auch wenn mir ein sportlicher Tourer - und kein leicht tourentauglicher Sportler - in der Art meiner Tiger Sport von Ducati das liebere gewesen wäre.
Ach ja, neudeutsch nennt sich sowas neuerdings ... Crossover wacko.gif

Da darf sie auch ruhig Koffer als Zubehör haben. Denn nicht ein jeder kann oder will sich eine sehr teuere Multistrada leisten.
...... und die kleine touristische Hyper ? ...... die ist einfach zu klein. laugh.gif Und die Scrambler ? die ist ja noch kleiner. unsure.gif


Also wird Ducati mit mir nicht ins Geschäft kommen u. ich werde diese Karre weiterfahren - auch wenn sie nicht bumbert und grollt, bzw.ein Zyl. zuviel hat wink.gif .



Grüße Gerhard

Der Beitrag wurde von Silver Rider bearbeitet: 19.10.2016 - 16:06


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCAMAT
Beitrag 19.10.2016 - 16:58
Beitrag #24


~ Orga 1. ddbFt 2008 ~
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 1.815
Mitglied seit: 19.09.06
Wohnort: Hochtaunuskreis
Mitglieds-Nr.: 1.696
Modell:DUCATI 800 sport i.e. Carenata


Neu:





alt:




Ich komm mir plötzlich sooo alt vor tongue.gif

Macht´s gut
DUCAMAT




--------------------


Mitglied im VgdGvA ( Verein gegen den Gebrauch von Abkürzungen )
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ducajo
Beitrag 19.10.2016 - 19:34
Beitrag #25


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 974
Mitglied seit: 01.09.07
Wohnort: Wiesbaden
Mitglieds-Nr.: 2.324
Modell: 93er Duc 900 SS, rot


Hallo Mattias,

wenn Du Dich schon sooooo alt fühlst, wie sollen sich denn unsere Köwe-Fahrer erst fühlen? Wir alle transportieren doch keine Asche, sondern halten die Flamme am Leben.

Außerdem hat Deine Duc doch ganz neue Bremsscheiben! tongue.gif

Mit den besten Grüßen
Ducajo smile.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DUCDUC
Beitrag 19.10.2016 - 23:13
Beitrag #26


~ Orga 8. ddbFt 2015 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 4.642
Mitglied seit: 21.04.04
Wohnort: Kamen, NRW
Mitglieds-Nr.: 312
Modell:Monster 1200 R + 999


Hmm, das ist ein spannendes Thema.
Die Supersport wäre was für mich, das ahne ich.

Wo ich mir doch gerade erst eine Monster in die Garage gestellt habe...

Ich hätte ja gerne so etwas wie eine bequeme Variante der Panigale, aber ob mir die Leistung der SS reichen würde?

Ich glaube, eine moderne Variante der ST, da würde ich dann wirklich schwach...

gruss juergen


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 20.10.2016 - 09:22
Beitrag #27


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Morsche,

ist wirklich ein interessantes Thema.

Ich finde sie gar nicht sooo schlecht. Das Konzept ist auch ähnlich, wie das der ersten Generation.
Und das sie nicht mit der Leistung der kleinen Pani aufwartet ist auch logisch!
Und ganz ehrlich, die 113 PS langen allemal für den Normalverbraucher! wink.gif

Allerdings, muss ich auch sagen, wäre eine neue Variante der ST keine schlechte Sache! BMW kommt ja auch wieder mit dem Thema.
Obwohl ich die Entscheidung, die Multi mit dem kleinen Motor auszustatten, auch interessant finde!


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
eddy4712
Beitrag 20.10.2016 - 12:31
Beitrag #28


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 70
Mitglied seit: 13.08.15
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 8.395
Modell:multistrada 1100, Kawasaki Z 900 (1976), Kawasaki KH 500 ( 1976) Moto Guzzi California 3, MZ- ES 250/2 Gespann (1964) MZ 500 Silverwing Rotax, Piaggio Hexagon LXT 180, Honda Vision 50-AF 29


Hallo Leute,

sehr schönes Motorrad.

Eddy



Der Beitrag wurde von eddy4712 bearbeitet: 20.10.2016 - 13:18


--------------------
[/img]
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 20.10.2016 - 12:49
Beitrag #29


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Leistung ist auf jeden Fall genug.

Meine ST hat gut 100 PS, wiegt ca. 230 kg, da geht im Straßenverkehr alles wunderbar mit.

Auf der kurvigen Landstraße ist allenfalls das Gewicht zu hoch, da ist auf den kleinen Straßen, die ich bevorzugt fahre, eine Art Supermoto mit 130-150 kg das optimale Gerät.

Wenn ich dann aber auf die BAB muss, z.B. um zur Messe zu fahren, bin ich froh über meine ausladende Verkleidung. Auf dem Hinweg bin ich, wo es verkehrsmäßig ging, so um die 160 km/h gefahren. Auf dem Rückweg hatte ich zeitweise freie Bahn, da habe ich dann mal 235 auf der Uhr gehabt. Alle Autos habe ich in der Beschleunigung abgehängt; die die mich überholt haben, kann ich an einer Hand abzählen. Die Moppedfahrer, die ich sah, waren maximal mit 150 unterwegs. Da wüsste ich jetzt nicht, wozu ich noch mehr Leistung brauchen sollte.

Der bestimmende Faktor, gerade auf kurvigen Landstraßen, ist doch das Können Und WOLLEN des Fahrers, nicht die Leistungsfähigkeit des Motorrades. Man muss sich auch immer darüber im Klaren sein, dass die angegebenen max. Leistungen nur bei einer bestimmten Drehzahl abgegeben wird. Diese Drehzahl erreichen 99% der Fahrer, einer 180-200 PS Maschine, auf der Landstraße sowieso kaum bis nie.

In sofern kann man davon ausgehen, dass ein durchschnittlicher Fahrer im Alltag mit einer Supersport 939 keinen Deut langsamer unterwegs sein wird, als mit einer 1299 Panigale. Wer das Prestige nicht braucht, kann viel Geld sparen. Und bequemer ist die SS sowieso.

Ralf

Der Beitrag wurde von ducatist bearbeitet: 20.10.2016 - 12:52


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 20.10.2016 - 13:00
Beitrag #30


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Bzgl. Vierzylinder:

Der kommt ganz sicher zum Modelljahr 2018. (Nur meine Meinung, wir werden sehen, ob ich Recht behalte.)

Ralf


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post

5 Seiten V  < 1 2 3 4 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.10.17 - 05:13