IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Empfehlung alternativer Lenker
Lowski
Beitrag 14.05.2017 - 14:58
Beitrag #1


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 30
Mitglied seit: 28.04.14
Mitglieds-Nr.: 7.965



Hey,

ich bin auf der Suche nach einem Alternativen Lenker für die alte Multi.

Welche fahr Ihr?
Welche könnt Ihr empfehlen?

War die Empfehlung nicht irgend ein Fatbar Lenker??

Hat irgendwer nen Link für mich?

gruß
florian
Go to the top of the page
 
+Quote Post
achim996
Beitrag 15.05.2017 - 07:55
Beitrag #2


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 393
Mitglied seit: 11.06.05
Wohnort: LEV-Pattscheid, NRW
Mitglieds-Nr.: 867
Modell:Muli 1000 DS, 998 sfe, 900 ss im Aufbau


Moin Florian,

ich fahre den Rizoma MA005 mit kürzeren Lenkeradaptern in schwarz.
Damit sitze ich etwas vorderradorientierter.
Bin top zufrieden mit dem Lenker.

Gruß
Akki
Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 15.05.2017 - 08:24
Beitrag #3


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.471
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


moin,

ich fahre den konischen AMB (kennzeichen 420) lenker mit RIZOMA klemmböcken. der ist, entgegen dem RIZOMA, etwas breiter als der originale, was für mein breites kreuz hilfreich ist. außerdem ist es etwas weiter vorne und unten als der original, was wiederrum mir ein besseres gefühl fürs vorderrad gibt. link oder ähnliches habe ich leider nicht.

ciao
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Baui
Beitrag 15.05.2017 - 14:51
Beitrag #4


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 79
Mitglied seit: 24.03.10
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 5.192
Modell:Multistrada 1000 S DS


Ich behaupte mal, daß du das am besten selber ausprobierst. Wegen Nackenschmerzen habe ich da mal mit meinem Orthopäden drüber gesprochen.
Entscheidend sind da individuelle Dinge wie Körpergröße, Sitzposition, Armlänge u.ä. Lenker kannst du vor- und zurückdrehen. Lenker gibt es mit unterschiedlichen Höhen, Breiten und Kröpfungen.
Wenn z.B. ein Zwerg eine Empfehlung für einen Riesen abgibt, wird das nicht passen. Besser selber ausprobieren.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Wasserträger
Beitrag 28.07.2017 - 14:46
Beitrag #5


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 98
Mitglied seit: 11.10.12
Mitglieds-Nr.: 7.318



Moin!

Ich fahre einen LSL Fatbar Typ X00 mit LSL Klemmblöcken RX25. Wesentlich besser als die Original Drahtstange.

Grüße
Marco


Go to the top of the page
 
+Quote Post
NettlingImp
Beitrag 25.03.2018 - 15:02
Beitrag #6


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 14.06.16
Mitglieds-Nr.: 8.614
Modell:Monster 1100 Evo, MTS 1100 S


Moin !

Muss leider den alten Thread hier nochmal ausbuddeln.
Bin auf der Suche nach einem Ersatz für das originale Gebälk, da die Hände einschlafen/kribbeln. Hatte vorübergehend den originalen Lenker von der 1100 Evo dran, aber das war keine Patentlösung.

Nun gehts mir wie dem Isirien, das Kreuz ist etwas breiter, und daher würde mir ein entsprechend breiterer Lenker wohl eher "passen".
Dass sowas immer individuell ist, und getestet muss, ist mir schon klar.
Aber es würde mir schon mal helfen wenn jemand die Maße vom originalen Lenker hätte, damit ich in Frage kommende Kandidaten vergleichen kann (bevor ich wild drauflos kaufe).
Im Netz habe ich nix gefunden, kann aber auch sein dass ich mich nur zu blöd angestellt habe... wacko.gif
Hat jemand was ? Vielleicht sogar Bilder zum vergleichen ?

Im Voraus schon mal Danke !

Edit : Die original Klemmung würde ich schon beibehalten wollen.
Nochmal Edit : Das mit den Maßen hat sich erledigt.

Der Beitrag wurde von NettlingImp bearbeitet: 28.03.2018 - 21:19
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Baui
Beitrag 12.04.2018 - 09:47
Beitrag #7


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 79
Mitglied seit: 24.03.10
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 5.192
Modell:Multistrada 1000 S DS


Also das Kribbeln kommt doch eher von Vibrationen. Mit der Breite kann das wenig zu tun haben. Oder deine Blutzuführ ist eingeschränkt... rolleyes.gif
Ich denke da zur Abhilfe an Vibrationskiller in den Lenkerenden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
NettlingImp
Beitrag 18.04.2018 - 19:59
Beitrag #8


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 14.06.16
Mitglieds-Nr.: 8.614
Modell:Monster 1100 Evo, MTS 1100 S


Habe schon Lenkerendengewichte dran, die sind schon gut schwer. Bringt aber leider nix.
Hatte bei der Evo das gleiche Problem, und es war mit einem anderem Lenker komplett behoben.
Ich hatte ja sogar mal kurzzeitig den originalen Lenker der Evo auf der Multi montiert, da war es auch weg. Nur finde ich den etwas schmal.
Würde eher was Breites bevorzugen, passt auch besser zu meiner Statur... biggrin.gif
Aber mal abwarten, momentan stehen andere Dinge an die ein Loch in die Kasse reißen. Große Inspektion + das Öhlins komplett überholen. ph34r.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Baui
Beitrag 20.04.2018 - 09:43
Beitrag #9


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 79
Mitglied seit: 24.03.10
Wohnort: Köln
Mitglieds-Nr.: 5.192
Modell:Multistrada 1000 S DS


ZITAT(NettlingImp @ 18.04.2018 - 19:59) *
Habe schon Lenkerendengewichte dran, die sind schon gut schwer. Bringt aber leider nix.
...


Due weißt aber schon, daß unterschiedliche Gewichte auch unterschiedliche Frequenzen (Vibartionen) eliminieren? Es kommt nicht auf ein hohes Gewicht, sondern auf das richtige Gewicht an.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
NettlingImp
Beitrag 10.06.2018 - 12:54
Beitrag #10


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 14.06.16
Mitglieds-Nr.: 8.614
Modell:Monster 1100 Evo, MTS 1100 S


ZITAT(Baui @ 20.04.2018 - 10:43) *
Due weißt aber schon, daß unterschiedliche Gewichte auch unterschiedliche Frequenzen (Vibartionen) eliminieren? Es kommt nicht auf ein hohes Gewicht, sondern auf das richtige Gewicht an.


Öh, DAS war mir jetzt nicht bewusst. unsure.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21.06.18 - 21:42