IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

3 Seiten V  < 1 2 3 >  
Reply to this topicStart new topic
> MTS 1000: Tankanzeige nachbessern
EsShark
Beitrag 18.03.2011 - 12:06
Beitrag #16


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 24
Mitglied seit: 29.09.10
Mitglieds-Nr.: 6.080
Modell:Multistrada 1000 S DS


Danke,

Ich habe den Schalter auch bei eBay gefunden. Jedoch steht ja da in der Beschreibung "Material: Polyamid, Polypropylenschaum und Gummi" - also Problem mit dem Schaum.

Ich hab noch bei Conrad geschaut, konnte aber nichts richtiges finden.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lord Helmchen
Beitrag 18.03.2011 - 13:59
Beitrag #17


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 722
Mitglied seit: 17.03.10
Mitglieds-Nr.: 5.165



Ich habe mir den besorgt

http://www.conrad.de/ce/de/product/155107/...SHOP_AREA_17386

Und dazu diese Dosen

http://cgi.ebay.de/1-Stuck-100ml-Weithalsf...=item4157af435c


--------------------
Der Vorteil der Intelligenz besteht darin, sich dumm stellen zu können.
Umgekehrt ist das eher schwieriger
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rupi33
Beitrag 18.03.2011 - 14:09
Beitrag #18


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 07.11.10
Mitglieds-Nr.: 6.167
Modell:Multistrada 1000 DS, Bj 2003


ZITAT(Lord Helmchen @ 18.03.2011 - 13:59) *



Genau diesen Schalter hatte ich zuerst auch.

Nur bei mir funktionierte er in Benzin nicht, offensichtlich zu schwer für Benzin.

r

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lord Helmchen
Beitrag 18.03.2011 - 14:15
Beitrag #19


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 722
Mitglied seit: 17.03.10
Mitglieds-Nr.: 5.165



ZITAT(rupi33 @ 18.03.2011 - 14:09) *
Genau diesen Schalter hatte ich zuerst auch.

Nur bei mir funktionierte er in Benzin nicht, offensichtlich zu schwer für Benzin.

r


na dann bin ich mal gespannt


--------------------
Der Vorteil der Intelligenz besteht darin, sich dumm stellen zu können.
Umgekehrt ist das eher schwieriger
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Monster-Tom
Beitrag 18.03.2011 - 16:26
Beitrag #20


DC Newbie
*

Gruppe: Members
Beiträge: 5
Mitglied seit: 12.03.11
Mitglieds-Nr.: 6.377
Modell:Monster 900


ZITAT(rupi33 @ 18.03.2011 - 09:27) *
Bitte schön:

https://www.rapidshare.com/files/453121618/..._Tanksensor.pdf
Aufpassen beim Bestellen des neuen Tankgebers, die müssen beständig sein gegen Benzin und sollten sehr klein sein.

Habe mir diesen hier bei Ebay bestellt:

https://www.rapidshare.com/files/453122376/...merschalter.doc

Material: Polyamid = PA (PA ist beständig, PP nicht)

rupi33


Vielen , vielen Dank und freundliche Grüße. Mal sehen, ob ichs hinkrieg - bin zuversichtlich! biggrin.gif

Monster-Tom
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Hanne
Beitrag 18.03.2011 - 20:05
Beitrag #21


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 14
Mitglied seit: 26.02.10
Wohnort: Hamburg
Mitglieds-Nr.: 5.069
Modell:Multistrada 1000 DS & Monster 600


Hallo zusammen,

ich hab leider auch noch keine entgültige Lösung für den Schwimmerschalter gefunden.
Die verfügbaren Datenblätter der Conrad Schwimmerschalter hab ich deswegen mal genau verglichen:

https://rapidshare.com/files/453195846/Conr...r_Vergleich.xls

Eigentlich sich nur der "Gentech VSC-02" und der "Gentech VSC-04" in Benzin funktionsfähig. Bei allen anderen ist der Schwimmer zu schwer.
Allerdings sind beide aus PP.
Den "Gentech VSC-04" hab ich mir vor einiger Zeit gekauf und zum Testen seit 3 Wochen in Benzin gelegt. Erst funktionierte er gut, aber mittlerweile ist er nicht mehr funktionsfähig, da das Material aufgequollen ist und der Schwimmer verklemmt ist.

Also sagt mal bescheid wenn ihr einen geeigneten Schwimmerschalter gefunden habt.

Hanne



Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lord Helmchen
Beitrag 18.03.2011 - 21:16
Beitrag #22


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 722
Mitglied seit: 17.03.10
Mitglieds-Nr.: 5.165



Habe gerade das gefunden

http://www.usinenouvelle.com/industrie/-81...-bn-p69010.html
http://de.rs-online.com/web/search/searchB...t&R=3957044
Der müsste gehen, da der Schwimmer aus Buna N (Nitril) besteht, was laut unten angehängten Datenblättern Öl- und Kraftstofffest ist. Die Flüssigkeitsdichte beträgt auch nur 0,60g/cm³

und diese Seite
http://www.barksdale.de/de/products/sectio...=1&show=144
Ich finde die eigendlich recht interessant, kostet bei Conrad allerdings nen Hunni
Und hier die Datenblätter

http://pdf.directindustry.de/pdf/barksdale...8-3689-_14.html

Der Beitrag wurde von Lord Helmchen bearbeitet: 18.03.2011 - 21:57


--------------------
Der Vorteil der Intelligenz besteht darin, sich dumm stellen zu können.
Umgekehrt ist das eher schwieriger
Go to the top of the page
 
+Quote Post
EsShark
Beitrag 21.03.2011 - 13:09
Beitrag #23


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 24
Mitglied seit: 29.09.10
Mitglieds-Nr.: 6.080
Modell:Multistrada 1000 S DS


Gibt es nicht was günstigeres?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Lord Helmchen
Beitrag 21.03.2011 - 14:12
Beitrag #24


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 722
Mitglied seit: 17.03.10
Mitglieds-Nr.: 5.165



ZITAT(EsShark @ 21.03.2011 - 13:09) *
Gibt es nicht was günstigeres?


Schwierig. Hab allerdings nichts gefunden.

Ansonsten bleibt es zu lassen wie es ist, leider

LH


--------------------
Der Vorteil der Intelligenz besteht darin, sich dumm stellen zu können.
Umgekehrt ist das eher schwieriger
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rupi33
Beitrag 22.03.2011 - 21:30
Beitrag #25


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 07.11.10
Mitglieds-Nr.: 6.167
Modell:Multistrada 1000 DS, Bj 2003


Hi, möchte auf eine Teillösung hinweisen die ich auch kurz überdacht hatte.

Und zwar nur die Widerstände einbauen, es kommt dann zwar nie die Reserveleuchte, stört dann aber auch nicht.

Man muß sich dann auf den Tageskilometerzähler verlassen.


Und ist in kürzester Zeit eingebaut.

r

Go to the top of the page
 
+Quote Post
EsShark
Beitrag 24.03.2011 - 00:48
Beitrag #26


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 24
Mitglied seit: 29.09.10
Mitglieds-Nr.: 6.080
Modell:Multistrada 1000 S DS


naja das Ziel sollte schon sein, dass die Reserveleute irgendwann begint zu brennen, oder stört dich das gelbe Licht?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rupi33
Beitrag 26.03.2011 - 19:04
Beitrag #27


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 07.11.10
Mitglieds-Nr.: 6.167
Modell:Multistrada 1000 DS, Bj 2003


ZITAT(EsShark @ 24.03.2011 - 00:48) *
naja das Ziel sollte schon sein, dass die Reserveleute irgendwann begint zu brennen, oder stört dich das gelbe Licht?



Erstens dass und zweitens ist es bei mir so, dass wenn ich auf Tageskilometer geschaltet habe, die Anzeige selbstständig weiterschaltet.

Und dies stört mich ungemein.

r

Go to the top of the page
 
+Quote Post
rupi33
Beitrag 03.04.2011 - 09:25
Beitrag #28


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 07.11.10
Mitglieds-Nr.: 6.167
Modell:Multistrada 1000 DS, Bj 2003


ZITAT(rupi33 @ 18.03.2011 - 10:27) *
Bitte schön:

https://www.rapidshare.com/files/453121618/..._Tanksensor.pdf
Aufpassen beim Bestellen des neuen Tankgebers, die müssen beständig sein gegen Benzin und sollten sehr klein sein.

Habe mir diesen hier bei Ebay bestellt:

https://www.rapidshare.com/files/453122376/...merschalter.doc

Material: Polyamid = PA (PA ist beständig, PP nicht)

rupi33


Muß noch kurz eine Meldung abgeben.

Der Schwimmer hat sich nach ca 2 Monaten zwar nicht aufgelöst, schwimmt aber nicht mehr auf.

Also kann man sich diesen auch schenken.


Habe jetzt in den originalen Tankgeber von unten eine längere Schraube eingebaut - hab jetzt zwar niemals ein Reservelleuchten, aber dass ist mir so lieber.

Fahre nach Tageskilomter, dh bei mir bis zu 335 km und dann stehe ich (getestet 2x).

Also werde ich jetzt meine Tankstops bei ca 250 km anpeilen damit ich auf der sicheren Seite bin.

r
Go to the top of the page
 
+Quote Post
EsShark
Beitrag 03.04.2011 - 23:58
Beitrag #29


DC Member
**

Gruppe: Members
Beiträge: 24
Mitglied seit: 29.09.10
Mitglieds-Nr.: 6.080
Modell:Multistrada 1000 S DS


@rupi33
Was hattest du genau für einen Schwimmerschalter? Ist der Schwimmerfest auf der Achse oder ist er mit benzin getränkt und kommt deswegen nicht mehr hoch? Ist der Schwimmer aus PP?
Go to the top of the page
 
+Quote Post
rupi33
Beitrag 05.04.2011 - 19:34
Beitrag #30


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 38
Mitglied seit: 07.11.10
Mitglieds-Nr.: 6.167
Modell:Multistrada 1000 DS, Bj 2003


ZITAT(EsShark @ 04.04.2011 - 00:58) *
@rupi33
Was hattest du genau für einen Schwimmerschalter? Ist der Schwimmerfest auf der Achse oder ist er mit benzin getränkt und kommt deswegen nicht mehr hoch? Ist der Schwimmer aus PP?



Ich hatte den eingebaut welchen ich auf Rapid verlinkt habe, siehe ein paar Postings weiter oben.

Der Schwimmer schwimmt nur mehr zum Teil auf. Optisch kann ich nichts feststellen aber offensichtlich hat sich im inneren vollgesogen (zum Teil zumindest).

rupert

Go to the top of the page
 
+Quote Post

3 Seiten V  < 1 2 3 >
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.11.17 - 02:17