IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

6 Seiten V  < 1 2 3 4 5 > »   
Reply to this topicStart new topic
> Umbau Keihin FCR Flachschiebervergaser
DesMon
Beitrag 16.12.2014 - 17:12
Beitrag #31


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Hehe, schön wär´s!

Aber Danke auch!

Das andere Moped brauch noch bissl!
Leider kann ich immer nur kleine Schritte machen. Hab meist nur max. ne Stunde. Aber erstmal muss jetzt noch die Elektrik vom Monster werden, und evtl kann ich noch vor Weihnachten eine erste Zündung mit den Gasern machen. rolleyes.gif


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 23.12.2014 - 15:08
Beitrag #32


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Nun ist der Elektrikkram soweit verlegt und aufgeräumt.
Die Zündung ist nun in den Batteriekasten verlegt und die Kabel soweit verstaut.
Es wird nur noch ein Halter am Batteriekasten für die Masse befestigt, dann kann der Tank drauf.




VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
isierien
Beitrag 23.12.2014 - 15:53
Beitrag #33


~ Orga 2. ddbFt 2009 ~
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 12.376
Mitglied seit: 28.09.05
Wohnort: Kuhschnappel, Landkreis Zwickau
Mitglieds-Nr.: 1.075
Modell:Multistrada 1000 DS´05 in rot, MV Agusta Brutale 910s ´06 in silber/rot, JAWA 353 (250 ccm) ´56, DKW KS 200 ´38


hi fränkie,

schaut wie alle deine umbauten sehr sauber aus! bin mal gespannt ob du das was du dir erwartest erreicht hast. dazu hoffe ich, dass wir in 2015 mehr möglichkeiten zum fahren haben werden wie in diesem Jahr.

bis bald,
ciao
silvio


--------------------


danke casey # 27 wir sind weltmeister gewesen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ducatist
Beitrag 23.12.2014 - 20:12
Beitrag #34


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.338
Mitglied seit: 01.06.06
Mitglieds-Nr.: 1.504
Modell:748R 2002, ST3s ABS 2006, 848 2010, 1040 2014


Hi Frank,ich gehe mal davon aus, dass Du da ein LiFePo verpackt hast. Ich hörte mal, dass die relativ warm werden können. Ist da das Verpacken nicht kontraproduktiv?

Sieht gut aus!


Ralf




--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 24.12.2014 - 23:47
Beitrag #35


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Hi Ralf,

das verpacken dient eigentlich nur dem sicheren Sitz des LiFePo4.

Als ich den vor 2 Jahren verbaut habe, hatte ich mich damit auch auseinander gesetzt! Allerdings hatte ich bis jetzt nie Probleme mit der Thermik.
Am Anfang hatte ich immer mal wieder geprüft, wie es mit der Temparatur ausschaut, aber nie wirklich eine extreme Übertemperatur.
Der Akku wird zwar etwas warm aber das verhält sich im normalen Rahmen.


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 28.12.2014 - 23:13
Beitrag #36


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Am ersten Weihnachtsfeiertag hab ich den Vergaser in Betrieb genommen!
Nach ein paar mal orgeln sprang sie dann an! biggrin.gif

Allerdings gibt es einen kleinen Wehrmutstropfen, der liegende Zylinder wurde fast geflutet! unsure.gif

Also alles wieder raus und prüfen! wacko.gif

Ursache ist eine defekte Schwimmernadelventildichtung. Diese wurde heute erkannt und ersetzt!
Jetzt muss alles wieder eingebaut werden!

Man sollte also auch die kleinsten Dichtungen ersetzen, die man nicht sieht! rolleyes.gif


VG Fränk

P.S.: Evtl. bekomm ich sie dieses Jahr noch zum laufen! wink.gif


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 07.01.2015 - 18:39
Beitrag #37


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


So, die Vergaser laufen und sind dicht!!!

Der Choke funzt bei den Temparaturen recht gut und sie läuft nach ein paar Sekunden mit Choke auch ohne und das auch recht stabil.
Kleine Gemischeinstellungen sind schon vorgenommen wurden, soweit das eben ohne Messgeräte funktioniert.
Aber das Ohr sowie ein bissl Hintergrundwissen helfen da auch schon. wink.gif

Als nächstes wird eine Lambdaanzeige organisiert und eine zusätzliche Einschweissmuffe für den Krümmer (hab schon eine drin, allerdings nur für den liegenden Zylinder), wo dann die Lambdasonde eingeschraubt werden kann.
Dann kann die nächste Stufe der Abstimmung beginnen.


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 20.01.2015 - 17:38
Beitrag #38


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Die Lambdaanzeige ist nun bei mir angekommen und hat auch schon einen Platz für die Abstimmung erhalten.
Der Halter gewinnt keinen Schönheitspreis aber er tut was er soll.... halten! wink.gif



Es gibt verschiedene Varianten von Lambdaanzeigen, die sich allerdings nur in zwei Punkten unterscheiden.
Zum einen digital mit LED´s oder mit einem analogen Zeiger.
Zum anderen ist dies die Wahl der Lambdasonde. Da gibt es zwei Arten gibt, die Sprungsonde sowie die mittlerweile am häufigsten verbaute Breitbandsonde, die wesentlich genauer ist.
So eine Breitbandsonde habe ich auch gewählt und zwei davon breit gelegt. Dementsprechend ist die Anzeige auch dafür ausgelegt (gibt nicht all zu viel Anzeigen für eine Breitbandsonde).

Es wurden die Anschlüsse von den Sonden sowie der Anzeige mit passenden Steckern angepasst, so das ich nur umstecken muss, wenn ein Zylinder angepasst wurde. Das Einschweißgewinde für den Auspuff des stehenden Zylinders muss allerdings noch nachgerüstet werden.
Das wird in den kommenden Tagen noch erledigt.

Die Lambdasonde für den liegenden Zylinder ist schon montiert und die Kabel auch schon verlegt.



Ein erster Testlauf wurde auch schon vollzogen, welcher meiner Befürchtung eines zu fetten Gemisches, bestätigte.
Wenn der Auspuff geschweisst wurde, kann es mit der Abstimmung los gehen.


VG Fränk

Der Beitrag wurde von DesMon bearbeitet: 23.01.2015 - 12:12


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 22.01.2015 - 18:02
Beitrag #39


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


So, schneller als gedacht, ist das Einschweissgewinde eingebraten wurden!



Jetzt kann alles wieder montiert werden und die Abstimmung beginnen.


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
750monster
Beitrag 23.01.2015 - 01:01
Beitrag #40


Mister DC
****

Gruppe: Members
Beiträge: 99
Mitglied seit: 06.08.10
Mitglieds-Nr.: 5.911
Modell:monster 750


Einfach super Arbeit Frank wink.gif
Wenn ich zu Dir zum bollern komme, schau ich mir das mal richtig an... biggrin.gif wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 23.01.2015 - 12:16
Beitrag #41


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Uff jede min Jung! wink.gif

Der Krümmer ist nun wieder im Moped drin und die zweite Sonde gleich verpflanzt!



Die Kabel habe ich im "Kofferaum" zusammengeführt und können somit einfach umgesteckt werden und stören auch nicht während der Fahrt!


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
MHR900
Beitrag 23.01.2015 - 19:22
Beitrag #42


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.992
Mitglied seit: 27.04.06
Mitglieds-Nr.: 1.434
Modell:MHRII 900, St3S ABS, Cagiva Elefant 900 - Benjamin


Kopfkratz unsure.gif unsure.gif unsure.gif

wozu sind die beiden Federn am Krümmer bzw. Flansch unsure.gif


oder ist der Krümmer nur gesteckt?

sowas hab ich noch nicht gesehen.




Ansonsten fein gemacht Frank und vor allem gut dokumentiert. rolleyes.gif


Gruss Hans


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 24.01.2015 - 12:30
Beitrag #43


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


Moin Hans,

der Krümmer ist tatsächlich gesteckt. Die Federn ziehen sozusagen den Krümmer in den Kopf.

Und Danke für die Blumen! rolleyes.gif


VG Fränk


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
DesMon
Beitrag 12.02.2015 - 10:02
Beitrag #44


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 2.568
Mitglied seit: 17.12.09
Wohnort: Sachsen
Mitglieds-Nr.: 4.832
Modell:Monster M900 Bj.93, Simson SR50, ST2


War nun etwas ruhig und deswegen möchte ich ein kurzes Update durchgeben.

Ich habe mir noch einen Satz Nadeln und Leerlaufdüsen organisiert um die Sache entsprechend einstellen zu können.
Die Lambdasonden funktionieren recht gut.

Die Racevergaser von Keihin werden mit folgender Bedüsung für die Ducati 900 ausgeliefert:

Hauptdüse : 155
LL-Düse : 60
Luftschraube : 0,75 U
Spritschraube: 1,25 U
Nadel : EMT
Nadelclip : 3v. oben

Meine Ausgangskonfiguration war folgende.

Hauptdüse : 150
LL-Düse : 55
Luftschraube : 1,5 U
Spritschraube : 1 U
Nadel : EMP
Nadelclip : 3 v. oben

Sie sprang nach etwas orgeln (KS musste erstmal in den Gaser) gut an.
Nur roch sie stark nach Sprit und je wärmer sie wurde um so schlechter lief sie. Nachdem sie bei geschlossenen Spritschrauben immer noch lief, habe ich die LL-Düsen auf 52 getauscht.

Auch hier selbes Bild.

Nun wurde auch noch die Nadel gegen die EMR getauscht.

Damit liess sich die Sache einstellen.
Zumindest der stehende Zylinder. Dieser ist nun so eingestellt, das Lambda bei ca. 0,9 liegt.
Der liegende mag noch nicht so recht, da er noch etwas fett läuft (Lambda ca. 0,75).
Die Tage bekomm ich mein U-Manometer für das Synchronisieren wieder, da werde ich diese Sache auch nochmal prüfen und hoffe, das meine mechanische Synchronisierung bestätigt wird.

Nächste Woche wird der Ofen dann zu einem Prüfstand transferiert und eine Woche später soll sie dann auf dem Prüfstand eingestellt und abgestimmt werden.
Ich werde diese Sache selbst durchführen, unter den wachsamen Augen des Eigners, der mir aber mit Rat und Tat zur Seite steht und die Messläufe durchführt.
Der gute Mann hat eine eigene kleine Werkstatt und ist selbst auf Rennstrecken aktiv und ein klein bissl Ahnung von der Materie! wink.gif rolleyes.gif
Wir hatten gestern ein gutes Gespräch!

Zum Prüfstand geht es also nun mit folgender Konfiguration:

HD : 150
LL : 52
Luft : 1,5 U
Sprit : 1 U
Nadel: EMR
CLip : 3 v.o.

Soweit erstmal zur Basis.

Demnächst geht es also weiter.


VG Fränk

Der Beitrag wurde von DesMon bearbeitet: 12.02.2015 - 10:25


--------------------
Ist es zu laut, bist Du zu alt, denn Loud Pipes Save Lives

The Duc-Brothers 2011

Go to the top of the page
 
+Quote Post
weeler
Beitrag 12.02.2015 - 17:06
Beitrag #45


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 793
Mitglied seit: 27.03.08
Wohnort: Österr.
Mitglieds-Nr.: 2.701
Modell:Ducati Hyperstrada 821,ST2, Paso 750, Puch Maxi, x50-4



Griaß Di Fränk,

wenn's so weiter machst, wirst ein Gewerbe anmelden müssen.

Liebe Grüße aus der Zirbenregion

Werner
Go to the top of the page
 
+Quote Post

6 Seiten V  < 1 2 3 4 5 > » 
Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 20.10.17 - 12:38