IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
> Hallo aus Burgdorf (CH)
daduc
Beitrag 11.10.2017 - 22:49
Beitrag #1


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 59
Mitglied seit: 11.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.911
Modell:ST2


Hallo
Ich heisse David, bin Jg63 und wohne in Burgorf in der Schweiz. Ich habe mir vor einigen Wochen eine ST2 zugelegt. Ich fahre seit ca. 35 Jahren Motorrad und war in dieser Zeit schwerpunktsmässig mit Zweizylindern unterwegs (mein erster grosser V2 war die TR1). Vor ca. 10 Jahren hatte ich für relativ kurze Zeit eine 907. Die lief erstaunlich gut, die Sitzposition war hingegen gar nichts für mich. Ich fuhr sie ca. 2 Jahre und dann war sie wieder weg. Die ST2 ist somit meine zweite Ducati. Die Sitzposition ist für mich grenzwertig, jedoch akzeptabel - ich komme nicht von der Rennstrecke... Ich habe eines der letzten Modelle mit relativ wenig Kilometer zu einem vernünftigen Preis bekommen. Als ich sie das erste Mal startete, meinte ich, das Ding habe einen Motorschaden.... bis ich dann die Kupplung gezogen hatte. Soweit so gut. Mit einem auf Mechanik getrimmten Gehör ist das schon etwas heftig. Da gibt es ja den Bugfix mit Kupferpaste res. Spray - werde ich einmal ausprobieren (oder Horizonterweiterung fürs Gehör wink.gif ). Das Teil läuft sonst ganz gut. Momentag bin ich an der Trockenlegung des Displays. Der Kettensatz dürfte noch einige Tkm halten, dann ist er hinüber. Bei dieser Gelegenheit werde ich die ST etwas kürzer übersetzten (Fahren innerorts). Irgendwo habe ich gelesen, dass mit modifiziertem Chip das Laufverhalten im unteren Drehzahlbereich verbessert werden kann. Ich denke, dass hier Leute sind, die mehr darüber wissen. So habe ich noch einiges vor mir und es wird mir in den Wintermonaten nicht langweilig werden.

Gruss David
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Sugus
Beitrag 12.10.2017 - 16:09
Beitrag #2


Troy B.
*******

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.945
Mitglied seit: 03.12.05
Wohnort: Zürioberland
Mitglieds-Nr.: 1.167
Modell:Multi 1000s DS in Rente, 11er Monster ohne EVO, Enduro Pro


Willkommen im Forum......aus dem Zürcheroberland

Grusssugus



--------------------
Mors Certa Hora Incerta
Go to the top of the page
 
+Quote Post
dm-arts
Beitrag 12.10.2017 - 18:08
Beitrag #3


DC Hero
*****

Gruppe: Members
Beiträge: 181
Mitglied seit: 18.10.15
Mitglieds-Nr.: 8.455
Modell:Hypermotard 821 SP


Und ein herzliches Willkommen aus dem Säuliamt
Go to the top of the page
 
+Quote Post
biwak
Beitrag 13.10.2017 - 14:12
Beitrag #4


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 317
Mitglied seit: 13.08.09
Wohnort: Höchst
Mitglieds-Nr.: 4.361
Modell:MTS 1200S Pikes Peak, 900ss Köwe, Moto Guzzi California


herzliche Willkommensgrüsse vom österreichischen Bodenseeufer!

Gruss, Franz
Go to the top of the page
 
+Quote Post
weeler
Beitrag 13.10.2017 - 22:42
Beitrag #5


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 802
Mitglied seit: 27.03.08
Wohnort: Österr.
Mitglieds-Nr.: 2.701
Modell:Ducati Hyperstrada 821,ST2, Paso 750, Puch Maxi, x50-4


Auch aus dem Zirbenland ein herzliches Willkommen hier im Forum. Als ST2 Fahrer kann ich nur sagen, "Gute Wahl" . Übersetzungsvorschlag 15/43, original Racing Chip hilft nur in Verbindung mit offenen Auspuff - Fa. Remus hat die für Ducati gebaut, Originale Karbonauspuff (Remus) sind schwer zu bekommen weil Du dann auch die größeren Krümmer brauchst, sonst paßt das nicht zusammen im Steckteil. Bastler finden aber überall eine Lösung auch auf dem Papier, da das Karbon keine E-Nr.
hat. wink.gif

Zirbengruß
Werner
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daduc
Beitrag 13.10.2017 - 23:07
Beitrag #6


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 59
Mitglied seit: 11.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.911
Modell:ST2


Hallo Werner
Es sind alles Serieteile verbaut und aktuell habe ich nicht vor, die Auspuffanlage zu modifizieren. Ab welcher Drehzahl zieht deine ST2 sauber hoch?

Gruss David
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Desmo Donna
Beitrag 14.10.2017 - 20:58
Beitrag #7


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 247
Mitglied seit: 27.01.14
Wohnort: Toggenburg /SG
Mitglieds-Nr.: 7.875
Modell:Diavel dark


Ein herzliches Willkommen aus dem Toggenburg ... der vermeintliche Motorschaden ist für einige die schönste Musik die es gibt wink.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daduc
Beitrag 15.10.2017 - 12:43
Beitrag #8


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 59
Mitglied seit: 11.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.911
Modell:ST2


so scheint es zu sein.... rolleyes.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
weeler
Beitrag 15.10.2017 - 22:20
Beitrag #9


Troy B.
*******

Gruppe: Members
Beiträge: 802
Mitglied seit: 27.03.08
Wohnort: Österr.
Mitglieds-Nr.: 2.701
Modell:Ducati Hyperstrada 821,ST2, Paso 750, Puch Maxi, x50-4


ZITAT(daduc @ 14.10.2017 - 00:07) *
Hallo Werner
Es sind alles Serieteile verbaut und aktuell habe ich nicht vor, die Auspuffanlage zu modifizieren. Ab welcher Drehzahl zieht deine ST2 sauber hoch?

Gruss David


Servus David,

so aus dem Stand könnt ich das ganz genau gar nicht sagen, muß mal wieder fahren, aber so ab 2600 U/min. Aber von unten raus hat die ST2 eh nicht das Problem mit größerem Kettenblatt, aber so ab 190 200 km/h merkt man wie die 4-Ventiler durchziehen und bei 220-225 ist aber endgültig Schluß. Übrigens, es gibt auch höhere und breitere Lenker im Zubehörhandel und auf E-Bay, mußt mal nachschauen.

Zirbengruß
Werner

Der Beitrag wurde von weeler bearbeitet: 16.10.2017 - 14:51
Go to the top of the page
 
+Quote Post
daduc
Beitrag 15.10.2017 - 22:38
Beitrag #10


Advanced DC Member
***

Gruppe: Members
Beiträge: 59
Mitglied seit: 11.10.17
Mitglieds-Nr.: 8.911
Modell:ST2


Hallo Werner
Danke fürs Feedback. SB-Lenker ist definitiv ein Thema. 200km/h und mehr defintiv nicht.... mit einer kürzeren Übersetzung sollte die Sachlage etwas zu entschärfen sein.

Gruss David
Go to the top of the page
 
+Quote Post
achim996
Beitrag 16.10.2017 - 07:23
Beitrag #11


Carl F.
******

Gruppe: Members
Beiträge: 325
Mitglied seit: 11.06.05
Wohnort: LEV-Pattscheid, NRW
Mitglieds-Nr.: 867
Modell:Muli 1000 DS, 998 sfe, 900 ss im Aufbau


Hallo David,

herzlich willkommen hier und viel Spass,

Gruß
Akki

wink.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic

 



Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 24.11.17 - 10:56